Unlimited PS Actions, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Brochure
Design

Wie erstelle ich eine Broschüre?

by
Length:LongLanguages:
This post is part of a series called Learn Adobe InDesign.
How to Create a New Year’s Resolution Poster in Adobe InDesign and Photoshop
How to Create a Die-Cut Pillow Box in Adobe InDesign

German (Deutsch) translation by Władysław Łucyszyn (you can also view the original English article)

Broschüren sind zwar eines der ältesten Marketinginstrumente, aber sie sind eine bewährte Methode, die von allen Arten von Unternehmen eingesetzt wird, um potenzielle Kunden zu erreichen.

Eine schlecht gestaltete Broschüre wird möglicherweise in den Papierkorb geworfen, eine kreative und schöne Broschüre wird jedoch geschätzt und durchdrungen und kann direkt zum Umsatz des Unternehmens führen.

In diesem Artikel stelle ich Ihnen die ultimative Checkliste für das Entwerfen von Broschüren vor, die garantiert die Aufmerksamkeit eines anderen auf sich ziehen werden.  Lesen Sie weiter, um Ihre Bi-Falts, Tri-Falts und alles dazwischen aufzufrischen.

Sie suchen ein hochwertiges, fertiges Prospektdesign?  Auf Envato Market finden Sie eine Vielzahl stilvoller Broschürenvorlagen.

1. Welche Art von Broschüre benötigen Sie?

Bevor Sie mit dem Entwerfen beginnen, machen Sie eine Pause und überlegen Sie, welche Broschüre für Sie am besten geeignet ist.  Einige zu beachtende Fragen:

  • In welcher Branche ist das Unternehmen tätig?
  • Gibt es bestimmte Arten von Marketingkampagnen, die in dieser Branche am besten funktionieren, z. B. Verkauf von Haus zu Haus, Teilnahme an Kongressen oder Präsentationen im Showroom?

Das Format Ihrer Broschüre sollte perfekt zur Marketingkampagne passen.  So eignet sich beispielsweise ein kleines, kompaktes Broschürendesign am besten für die Veröffentlichung durch Haustüren, eine eindrucksvollere Broschüre mit einem Präsentationsordner ist jedoch eher für Konventionen oder Ausstellungsräume geeignet.

Machen Sie sich mit der großen Auswahl an Broschürenformaten vertraut, aus denen Sie wählen können (ja, es gibt viele!).  Dies sind nur einige der gängigen Formate:

Bi-Fold

Eine zweifach gefaltete Broschüre wird nur einmal entlang der Wirbelsäule gefaltet. Sie sind leicht zu erstellen und haben ein formales Gefühl, da sie das Design von Büchern oder Broschüren nachahmen.

Toll für: so ziemlich alles!

bi-fold brochure

Dreifachgefaltet

Eine dreifachgefaltete Broschüre hat zwei parallele Falten, die die Broschüre in drei Abschnitte aufteilen.  Dreifachfalten können auch auf leichtem Papier gedruckt werden und sind daher eine gute Wahl für die Anzeige auf Konventionen.  Sie können beide Falten nach innen falten, sodass der linke und der rechte Teil der Broschüre übereinander sitzen, oder Sie können eine Falte nach innen und die andere nach außen haben, um einen Akkordeoneffekt zu erzeugen, der sehr attraktiv aussieht.

tri-fold brochure accordian fold

Toll für: Unternehmen mit kleinen Budgets, die eine Broschüre wünschen, die auf einem Display trotzdem gut aussieht.

tri-fold brochure

Broschüren

Der große Vater der Broschürenwelt ist eine Broschüre, die aus mehreren zweifach gefalteten Broschüren besteht, die zu einem größeren Buchformat zusammengefügt sind.  Booklets sind teurer für den Druck, aber sie können einen großen Eindruck machen.  Sie müssen aus einer Reihe von Optionen auswählen, wie Sie Ihre Broschüre binden möchten, z. B. Sattelheftung, Klebebindung und Spiralbindung.  Die Spiralbindung ist in der Regel günstiger, aber eine perfekte Bindung oder Sattelheftung kann Ihr Booklet viel polierter und professioneller wirken lassen.

Ideal für: Große Unternehmen, die eine formale Broschürengestaltung wünschen.

booklet

Ordner und Inserts

Wenn Sie nach etwas mehr Formellem suchen, ohne die Masse einer großen Broschüre zu benötigen, sollten Sie einen benutzerdefinierten Ordner und eine Einfügungsbroschüre erstellen, die speziell für die Verwendung in dieses Dokument konzipiert wurde.  Dies ist eine großartige Wahl für mehr Unternehmensmarketing-Events, und Sie können auch eine Visitenkarte darin platzieren.

Ideal für: Bildungseinrichtungen wie Universitäten und Schulen, Immobilienunternehmen und Unternehmen, die an Kongressen und Branchenveranstaltungen teilnehmen.

Flyer

Flyer sind die einfachste Form der Broschüre und die billigste zu produzieren.  Flyer sind in der Regel einfache Einblatt-Promotions, die auf leichtem Papier gedruckt werden.  Sie sind ideal geeignet, um die maximale Anzahl potenzieller Kunden zu erreichen, aber sie sind auch die wahrscheinlichste Art von Broschüre, die weggeworfen wird.

Ideal für: Events, wie Musik-Gigs, Clubnächte, Festivals und Community-Meetings

Vor allem müssen Sie bedenken, dass Broschüren ein Marketinginstrument sind. Selbst wenn Sie gerade mit dem Design der Broschüre beauftragt wurden, müssen Sie eine Vorstellung davon haben, wie die Broschüre verwendet wird.  Vervollständigen Sie Ihre Kenntnisse im Marketing-Design mit dem Kurs von Nicki Hart zum Thema Print Marketing Design.

2. Erlauben Sie Falten in Ihrem Design

Wenn Sie keinen einseitigen Flyer entwerfen, muss Ihre Broschüre auf irgendeine Weise gefaltet werden, unabhängig davon, ob es sich um eine zweifache, eine dreifache oder eine etwas komplexere Broschüre handelt.  Falten können in der Anpassung schwierig sein, sie können jedoch auch Ihr Design verbessern, wenn Sie sie richtig einrichten.

Da Sie Ihre Broschüre zunächst als flaches 2D-Layout entwerfen, müssen Sie sicherstellen, dass die endgültige Broschüre genauso gut aussieht, wenn sie gedruckt und gefaltet wird.

Bevor Sie mit dem Entwerfen auf dem Computer beginnen, ist es eine gute Idee, ein grobes Mock-up zusammenzustellen, auf dem Sie kritzeln und falten können.  Dies muss nicht unbedingt der Größe entsprechen. Eine kleinere Version gibt Ihnen jedoch eine gute Vorstellung davon, wo der Inhalt platziert werden sollte.

Wenn Sie auf einem mittelschweren oder schweren Papier wie dickem Papier oder Karton drucken, müssen Sie auch bedenken, dass eine Falz die Ränder um sie herum schmaler erscheinen lässt, auch wenn dies nur einen Millimeter oder so ist.  Experimentieren Sie mit dem Falten verschiedener Papiergewichte, um eine gute Vorstellung davon zu bekommen, wie sich die Falte verhält. Es kann sinnvoll sein, die Ränder um die Falten um ein oder zwei Millimeter zu vergrößern.

Tipp: Wenn Sie eine dreifachgefaltete Broschüre erstellen (die zwei Falten auf einer Seite hat und die Broschüre effektiv in drei Teile aufteilt), stellen Sie sicher, dass Sie den Randabstand über eine Falz verdoppeln.  Wenn Sie denselben Rand wie den Rand der Seite einschließen, wird die Randbreite durch die Falte in zwei Hälften geschnitten, so dass das Layout nach dem Falten ein enges, ungleichmäßiges Erscheinungsbild erhält.

Falten haben die Fähigkeit, selektiv zu kaschieren und zu enthüllen.  Dies bedeutet, dass Sie eine Broschüre erstellen können, die mehrere verschiedene „Looks“ hat, je nachdem, wie die Broschüre gefaltet ist und ob sie geöffnet oder geschlossen ist.

Schauen Sie sich das Layout dieser gefalteten Tourismusbroschüre an:

layout with fold lines
layout with fold lines

Diese Broschüre wurde in CorelDRAW als 2D-Layout erstellt.  Sie können sehen, wie die Broschüre geschlossen wird, die äußeren Abschnitte zusammengezogen werden und die Typografie und die dreieckigen Formen aufeinander abgestimmt sind.

Wenn die Broschüre geöffnet wird, werden die Außenteile auseinandergezogen und zeigen ein anderes Design.  Die dreieckigen Formen funktionieren weiterhin nahtlos zusammen, unabhängig davon, ob die Broschüre geöffnet oder geschlossen wird.

folded brochure

Wenn Sie ein grobes Modell erstellen, können Sie erkennen, wie sich diese unterschiedlichen Falzkombinationen auf das Aussehen Ihrer Broschüre auswirken.  Nehmen Sie mein Wort dafür, es lohnt sich, dies zu tun, bevor Sie mit dem Design am Computer beginnen!

Unabhängig davon, ob Sie Adobe InDesign, Photoshop oder CorelDRAW verwenden, ziehen Sie Richtlinien aus den Linealen des Arbeitsbereichs heraus, um die Faltlinien zu definieren, ohne dass sie gedruckt werden müssen.

layout with fold guides

Für einen Drucker ist es möglicherweise hilfreich, wenn Sie auch kurze Zeilen in der Beschnittzugabe (wenn Sie eine druckfertige PDF-Datei bereitstellen) oder das Pasteboard (wenn Sie ihnen das Originalmaterial senden) angeben, um anzugeben, wo die Broschüre gefaltet werden soll.

3. Denken Sie über den Tellerrand hinaus

Im Gegensatz zu anderen Drucksachen wie Büchern, Zeitschriften und Postern werden Broschüren vom Leser oft als sofort verfügbar angesehen.  Weil sie billig produziert werden, werden Broschüren selten als etwas angesehen, das man schätzen sollte, und landen oft kurz nach der Markteinführung im Papierkorb.

Wie können Sie sicherstellen, dass Ihr Flyer nicht sofort auf der Mülldeponie landet?  Nun, Sie müssen über den Tellerrand hinaus denken und Ihr Design wirklich kreativ und auffällig gestalten.

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Ihre Broschüre in ein ungewöhnliches Format oder eine ungewöhnliche Form zu bringen, an die sich die Menschen halten möchten.  Dieser gefaltete Stadtführer ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie viele Informationen in einem Format zusammengefasst werden, das fest zusammengeklappt und leicht in die Hosentasche eines Benutzers gesteckt werden kann.

folded city map

Es ist niedlich, praktisch und nicht aufdringlich - großartige Eigenschaften, auf die Sie in Ihren eigenen Broschürendesigns zielen können.

expanded city map

Warum sollten Sie nicht versuchen, das Layout dieses Stadtplans an Ihren eigenen Inhalt der Broschüre anzupassen?  Wenn Sie Ihrer Broschüre eine zusätzliche Verwendung geben, z. B. eine Karte oder einen Kalender, können Sie sicherstellen, dass Ihre Broschüre auch länger in Besitz ist.

Eine einfache Falttechnik, um zu versuchen, dass sie wirklich effektiv aussieht, ist eine französische Falte.

french fold

Dies führt zu einer kompakten Broschüre, die im Kern ein sehr einfaches Einblatt-Layout aufweist.  Dies ist der perfekte Weg, um viele Informationen in Ihre Broschüre zu bekommen, während das Design taschenfreundlich bleibt.

Sie können sich auch mit ungewöhnlichen Druckveredelungen befassen, um Ihrer Broschüre einen Vorsprung zu verschaffen - Metallfolien oder Laserschneiden sind möglicherweise teurer, aber es kann sich lohnen, in diese zu investieren, um sicherzustellen, dass Ihre Broschüre in Vertrieb oder Teilnehmer umgesetzt wird.

4. Sei mutig!

Eine Broschüre ist kein Ort, um schüchtern zu sein. Um schnell die Aufmerksamkeit von jemandem auf sich zu ziehen, müssen Sie ein mutiges, in Ihr Gesicht liegendes Design erstellen.  Broschüren sind zwar kleiner als Poster, aber Überschriften und Bilder sollten viel größer gesprengt werden, als Sie normalerweise denken.

Konzentrieren Sie sich darauf, das Deckblatt Ihrer Broschüre (die Seite, die sichtbar ist, wenn die Broschüre geschlossen ist) so fett wie möglich zu gestalten, und blasen Sie Ihre Typografie auf, um maximale Wirkung zu erzielen.

typographic brochure

Lassen Sie sich von diesem typografischen Broschürenentwurf inspirieren - die Details der Veranstaltung in der Broschüre sind möglicherweise in normaler Lesegröße, aber der Titel der Veranstaltung wurde aufgeblasen, um das gesamte Cover zu füllen.

Helle, kräftige Farben sind auch eine gute Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu erregen.

colored flyer

Die vom Regenbogen inspirierten Farben, wie sie auch in diesem BBQ-Flyer verwendet werden, sind sofort optimistisch, sonnig und fröhlich, sodass der Leser die Broschüre positiv beurteilen kann.

Ein beleuchteter Effekt, der aus hellen Metallic-Farben und einem dunkleren Hintergrund besteht, zieht sofort den Blick auf sich und wirkt glamourös und aufregend.

new year flyer
Neues Jahr Flyer Vorlage

Denken Sie groß und mutig mit Ihren Prospektentwürfen.  Es könnte nützlich sein, einen Entwurf Ihrer Broschüre auszudrucken und 5 Meter von Ihnen entfernt zu platzieren. Hebt sich der Blick noch auf das Auge oder können Sie einige Elemente noch auffälliger wirken lassen?  Eine erfolgreiche Broschüre wird aus der Ferne erkannt, die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich gezogen und aufgegriffen. Wenn Sie also die Größe und den Einfluss Ihrer Typografie, Farben und Grafiken maximieren, wird Ihre Broschüre wirklich hervorstechen.  Gehen groß oder nach Hause gehen!

5. Treffen Sie Ihren neuen besten Freund ...

Jeder hat seine eigene Vorliebe für die Software, die er gerne für die Gestaltung von Broschüren verwendet, egal ob es sich dabei um Adobe Photoshop, Quark oder CorelDRAW handelt.  Wenn Sie jedoch ein extrem professionelles Layout für Broschüren erstellen möchten, müssen Sie sich mit Adobe InDesign sehr gut anfreunden.

indesign start up

Ja, als InDesign-Autor hier bei Envato Tuts + bin ich voreingenommen.  In InDesign können Sie jedoch jede Art von Broschüre erstellen und diese auf einem sehr hohen Niveau produzieren.  Hier einige Gründe, warum Sie Ihr Broschürenlayout in InDesign einrichten sollten:

  • Es ist für das Druckdesign optimiert. Wenn Sie die Absicht Ihres Dokuments auf Drucken setzen, können Sie in CMYK-Farbe entwerfen. Mit der Preflight-Funktion können Sie auch Bilder mit niedriger Auflösung oder RGB-Farbfelder erkennen.
  • Sie können das Fummelzeug mit Leichtigkeit erledigen: Erstellen von mehrseitigen Layouts, Anwenden von Matrizen und Anweisen von Überdrucken, Drehen von Seiten ... alles ist mit InDesign möglich.
  • Mit der Funktion „Broschüre drucken“ in InDesign ist das Drucken von Modellen Ihrer Broschüren ein Kinderspiel.  Erfahren Sie, wie Sie die Funktion mit diesem Tutorial nutzen können:

Dies bedeutet nicht, dass Sie keine anderen Programme verwenden können, um Ihre Broschürenlayouts einzurichten, sondern um nur darauf hinzuweisen, dass InDesign ideal für diese Aufgabe geeignet ist und die gesamte Arbeit wesentlich einfacher und reibungsloser machen kann.

Wenn Sie sich mit den Grundlagen von Adobe InDesign vertraut machen möchten, sehen Sie sich unsere Auswahl an 30 schnellen und einfachen Tutorials an:

Oder lassen Sie sich von Nicki Hart durch den Entwurf von Broschüren in Adobe InDesign führen.

6. Lass uns praktisch werden!

Wenn Sie Ihre Broschüre in InDesign einrichten, müssen Sie sorgfältig über die praktischen Elemente des Designs nachdenken.

Wir haben bereits die Notwendigkeit der Anpassung von Falten angesprochen, aber Sie müssen auch über die Rotation des Inhalts nachdenken. Müssen einige Abschnitte der Broschüre anders gedreht werden, um nach dem Falten richtig zu arbeiten?  Wenn die Broschüre zweiseitig ist, müssen Sie auch sicherstellen, dass die Seiten nach dem Drucken der Broschüre richtig zusammenpassen.  Wie ich bereits betont habe, ist ein grobes Modell der beste Weg, um diese Probleme zu lösen und das endgültige 3D-Format der Broschüre zu verstehen.

Wenn Sie eine längere Broschüre wie eine Broschüre entwerfen, müssen Sie auch berücksichtigen, wie sich Ihre Seitenzahl auswirkt.  Booklets sollten aus Gruppen von vier Seiten bestehen, so dass Ihre endgültige Seitenanzahl durch vier teilbar sein sollte.

Um zu vermeiden, dass am Ende der Broschüre zusätzliche leere Seiten übrig bleiben, müssen Sie daran denken, dass jedes Blatt Papier in zwei Hälften gefaltet wird, wodurch vier tatsächliche Seiten erstellt werden - zwei auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite.

Adobe InDesign vereinfacht dies für Sie, da Sie ein Layout für gegenüberliegende Seiten einrichten können, indem Sie eine Abfolge von Leserbreiten erstellen (auf diese Weise kann der Leser das Booklet tatsächlich sehen, sobald es gedruckt und gebunden ist).  Die Anzahl der Seiten kann mit Hilfe des Bedienfelds Seiten (Fenster > Seiten) leicht verfolgt werden.

Sie können auch anzeigen, wie der Ausschießvorgang (wobei der Drucker Ihre Seiten neu anordnet, um den Druck- und Bindevorgang zu vereinfachen) mithilfe der Funktion "Broschüre drucken" (Datei > Broschüre drucken > Vorschau) abgespielt wird.

print booklet function

Sind Sie immer noch verwirrt über die praktischen Möglichkeiten, Broschüren zu entwerfen?  Nehmen Sie sich zehn Minuten Zeit, um sich dieses hilfreiche Tutorial über die Seitenzahlen anzusehen:

7. Verstehen Sie Ihre Druckmöglichkeiten

Sobald Sie Ihre Broschüre eingerichtet und verfeinert haben, können Sie sie zum Drucken exportieren.

Sie können Ihre Broschürenvorlagen einem professionellen Drucker als druckfertige PDF-Datei zur Verfügung stellen (stellen Sie sicher, dass alle Beschnittzugaben und erforderlichen Druckermarken in einer PDF mit Druckqualität enthalten sind) oder als "native" Datei (dies ist die Originalvorlage der Druckvorlage) Format (z. B. eine verpackte InDesign-INDD-Datei).  Möglicherweise zieht der Drucker den einen oder anderen vor. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ihn vorher fragen.

export adobe pdf press quality

Sie sollten sicherstellen, dass Sie ein grundlegendes Verständnis des Druckvorgangs sowie der verschiedenen Ausführungen und Techniken haben, die das endgültige Erscheinungsbild Ihrer Broschüre beeinflussen können.  Einige wichtige Dinge zu beachten sind:

  • Papiergewicht - Broschüren können auf verschiedene Papiergewichte gedruckt werden.  Niedrigere Gewichte sind billiger und sie können dadurch eine schlechtere Qualität haben.  Für formalere Broschüren und Broschüren sehen schwerere Gewichte besser aus, sie kosten jedoch auch mehr.  Sie können Ihren Drucker nach Papierproben fragen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.
  • Das Papierfinish - Das Papierfinish ist in zwei Hauptkategorien unterteilt: Beschichtet und Unbeschichtet.  Ungestrichenes Papier fühlt sich etwas glatter und stärker an als normales Kopierpapier.  Beschichtetes Papier kann in zwei Untergruppen unterteilt werden: Mattbeschichtet und Glanzbeschichtet.  Die Mattbeschichtung sorgt für eine glatte, nicht glänzende Oberfläche und verleiht Ihren Druckdokumenten eine moderne, zurückhaltende Optik.  Glänzend gestrichenes Papier mit einer leicht reflektierenden Oberfläche verleiht Ihren Dokumenten ein glänzendes, hochwertiges Aussehen.  Da die Tinte auf der Oberfläche der Beschichtung sitzt und nicht vom Papier absorbiert wird, wirken die Farben lebhafter und satter.  Sie sollten das Papierfinish auswählen, das am besten für Ihre Broschüre geeignet ist. Denken Sie daran, dass Glanzlacke zwar teuer sein können, aber nicht immer so modern aussehen wie Mattlacke.
  • Post-Print-Techniken - Wenn Sie eine Broschüre mit vielen Falten, mehreren zu verbindenden Seiten oder komplizierten Matrizenlinien entworfen haben, sollten Sie davon ausgehen, dass der Post-Print-Prozess länger und kostspieliger ist.  Stellen Sie sicher, dass Sie von Ihrem Drucker ein Angebot für die Druck- und Nachdruckaufträge erhalten, bevor Sie Ihr Bildmaterial übergeben, um böse Stöße zu vermeiden (oder Tage, in denen Sie Broschüren von Hand falten!).

Wenn Sie ein grundlegendes Verständnis für den Druckprozess haben, werden Sie sich sicherer darauf verlassen können, dass Ihre endgültige Broschüre in Papierform genauso gut aussieht wie auf Ihrem Bildschirm.  Informieren Sie sich in diesem nützlichen Handbuch für Anfänger über das Wesentliche bei der Vorbereitung Ihrer Druckvorlagen:

Machen Sie weiter und gestalten Sie fantastische Broschüren!

In diesem Artikel haben wir sieben wichtige Schritte zum Entwerfen und Produzieren von schönen, auffälligen, druckfertigen Broschüren beschrieben.

brochures

Lassen Sie uns diese Checkliste zusammenfassen und für zukünftige Projekte zur Gestaltung von Broschüren bereithalten.

  • Entscheiden Sie sich für die Art von Broschüre, die Sie benötigen - Broschüren sind für die Verwendung als Teil einer Marketingkampagne konzipiert, und das Format der Broschüre muss perfekt an die Art der Kampagne angepasst werden.  Würde ein Flyer besser von Tür zu Tür funktionieren?  Würde eine Dreifachfalte gut aussehen?  Wäre eine Broschüre besser geeignet für eine Tagung oder Konferenz?
  • Lassen Sie Falten in Ihrem Bildmaterial zu. Alle Broschüren außer Flyer müssen auf irgendeine Weise gefaltet werden.  Da Sie Ihre Kunstwerke in einem 2D-Format entwerfen, können Sie anhand von Mock-Ups testen, wie sich Falten auf Ihr Design auswirken.
  • Denken Sie über den Tellerrand hinaus - Ungewöhnliche Falten oder vielseitige Designs können dazu führen, dass Ihre Broschüre einzigartig und besonders aussieht, was die Leser dazu anregt, sie festzuhalten.
  • Seien Sie mutig: Starke, großformatige Typografie und helle, auffällige Farben und Grafiken machen Ihre Broschüre aus der Ferne besser sichtbar und heben sie von der Masse ab.
  • Adobe InDesign ist Ihr neuer bester Freund. Wenn Sie druckfreundliche mehrseitige Layouts wie Broschüren gestalten möchten, können Sie mit InDesign nichts falsch machen.
  • Denken Sie über die praktischen Aspekte nach. Nehmen Sie sich Zeit, um die Seitenzahl Ihrer Broschüre anzupassen oder die Ausrichtung des Inhalts einer Broschüre zu ändern, die gefaltet werden soll.  Die Verwendung eines gedruckten Modells kann wiederum sehr hilfreich sein, um die kniffligen technischen Details zu verstehen.
  • Machen Sie sich mit den Druckoptionen vertraut. Papiergewichte und -veredelungen sowie Post-Print-Techniken wie Binden und Falzen wirken sich auf das endgültige Erscheinungsbild Ihrer Broschüre aus und wirken sich auch erheblich auf die Produktionskosten aus Sie müssen wissen, was Sie erwarten können, bevor Sie sich an einen professionellen Drucker wenden.

Entdecken Sie auf Envato Market eine riesige Auswahl an tollen Broschürenvorlagen.

Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.