Unlimited PS Actions, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
  1. Design & Illustration
  2. Poster Design

Filmplakat Design 101: Die Anatomie eines Filmplakats

by
Read Time:15 minsLanguages:

German (Deutsch) translation by Władysław Łucyszyn (you can also view the original English article)

Das bescheidene Filmplakat ist eines der ältesten und effektivsten Werbemittel für Filmstudios. Egal, ob Sie Ihr Lieblings-Filmplakatdesign emulieren oder mehr darüber erfahren möchten, wie Sie ein Filmplakat erstellen, betrachten Sie dies als Ihren ultimativen Leitfaden für die Anatomie des Filmplakatdesigns.

double exposure poster templatedouble exposure poster templatedouble exposure poster template
Doppelbelichtung-Plakatvorlage für Photoshop

Holen Sie sich vom Action-Filmplakat-Design bis zum Comedy-Filmplakat-Design professionelle Tipps zum Erstellen von Plakatdesigns für jedes Genre, einschließlich der Gestaltung eines Filmplakats, der Auswahl perfekter Schriftarten und Farbpaletten sowie der Erstellung wiederverwendbarer Filmplakat-Designvorlagen das kann für online oder druck angepasst werden.

Also schnappen Sie sich Ihr Popcorn, setzen Sie sich in Ihren Theatersitz und bereiten Sie sich darauf vor, in kürzester Zeit ein Meister des Filmplakatdesigns zu werden.

Entdecken Sie auf Envato Elements eine Reihe von Pro-Design-Vorlagen für Filmplakate, um Sie in eine filmische Stimmung zu versetzen.

Was ist eine Standardgröße für Filmplakate?

Während es allgemein akzeptierte Größen für Druckplakate gibt, die in Kinos verwendet werden, und für Werbung an Bus- und U-Bahn-Haltestellen, gibt es Filmplakate in einer Vielzahl von Größen und Abmessungen.

Dies gibt Designern ein gewisses Maß an Freiheit bei der Erstellung von Posterdesigns. Es ist jedoch ratsam, sich dieser häufig verwendeten Größen bewusst zu sein:

  • Ein Blatt (27 x 40 Zoll oder 686 x 1016 mm) - Dies ist die Größe, mit der Filme in Kinos beworben werden. Einzelblätter haben ein Seitenverhältnis von etwas mehr als 2:3 oder eine Breite von 67,5% der Höhe.
  • 1016 x 1524 mm (40 x 60 Zoll) - die Standardgröße für die Werbung für Filmplakate an Bushaltestellen und U-Bahn-Haltestellen mit einem Seitenverhältnis von 2:3.
  • Architectural D - Filmplakate, die von Einzelhändlern an Kunden verkauft werden (und nicht von Filmstudios zu Werbezwecken vertrieben werden), haben normalerweise eine Größe von 24 x 36 Zoll.
movie poster templatemovie poster templatemovie poster template
Layoutvorlage für Filmplakate für Adobe Photoshop

Sie fragen sich, wie Sie ein Filmplakat online erstellen können? Heutzutage werden viele Filme genauso stark online und über soziale Medien beworben wie in gedruckter Form. Daher müssen Designer Plakatdesigns für eine Vielzahl von Online-Größen anpassen, von Instagram mit einem Seitenverhältnis von 4:5 oder Quadrat 1:1 bis zu Twitter landschaftsorientiertes Seitenverhältnis 16:9. Wenn Sie ein Filmplakat für das Internet erstellen möchten, sollten Sie die spezifischen Größen überprüfen, die von Websites und sozialen Plattformen verwendet werden, und diese beim Entwerfen berücksichtigen.

Während Sie beispielsweise mit der Erstellung eines Porträts in der Architectural D-Version Ihres Entwurfs beginnen, möchten Sie möglicherweise, dass das Poster flexibel an die Querformatausrichtung angepasst oder auf eine viel kleinere Größe komprimiert wird (und daher weniger Funktionen bietet) Text und beschäftigte, detaillierte Elemente) zur Online-Anzeige.

Was haben alle Filmplakat-Designs gemeinsam?

Während viele Vintage-Filmplakate heute von Sammlern und Kunstfans für ihre auffälligen Designs geschätzt werden, hatten und haben Filmplakate eine einfache kommerzielle Funktion - den Film des Studios zu bewerben und das Publikum in die Kinos zu locken.

Auf funktionaler Ebene enthalten alle Filmplakate normalerweise Titel, Stern(e), Regisseur und Erscheinungsdatum, und einige enthalten möglicherweise auch Rezensionszitate oder Slogans, um Kinobesucher weiter zu verführen.

Natürlich spielen das Plakatdesign und die allgemeine Markenidentität eine große Rolle für den Erfolg der Filmmarketingkampagne.

Auffällige Farben, überlebensgroße Typografie und aufregende Grafiken sorgen für ein Kinoerlebnis in statischer Form, während Bilder bekannter Filmstars dazu beitragen, sich mit den Fans zu verbinden. Sicher, es wird immer Beispiele für schlechtes Filmplakatdesign geben, aber diese werden immer von einigen der erstaunlichen Filmplakatdesigns übertroffen, die von Designern und Studios veröffentlicht wurden (Inspiration für das Filmplakatdesign siehe unten).

double exposure poster templatedouble exposure poster templatedouble exposure poster template
Doppelbelichtungs-Filmplakat-Entwurfsvorlage

Solange ein Poster die meisten der oben aufgeführten Funktionselemente enthält, können Designer mit dem Layout des Filmplakats so kreativ und innovativ sein, wie sie möchten. Einige der kommerziell erfolgreichsten Filmplakatdesigns sind absichtlich von den traditionellen Konventionen abgewichen (wie das ultra-minimale Plakat für Ridley Scotts Alien von 1979), während andere bewährte Stile erneut aufgreifen, um die Nostalgie des Publikums (wie das Multi) zu nutzen -Zeichen-Montageformat von Star Wars-Postern, das seit der Veröffentlichung des ersten Films im Jahr 1977 weitgehend unverändert geblieben ist).

Vielleicht ist das, was alle Filmplakate gemeinsam haben wollen, ein Gefühl der Summierung - die Erzählung, die Stimmung und / oder die Charaktere eines langen Films müssen zu einem einzigen statischen Bild zusammengefasst werden. Die selbstbewusstesten und erfolgreichsten Filmplakatdesigns erreichen dies oft, indem sie nur sehr wenig verwenden. Die Bevorzugung eines minimalistischeren Filmplakatdesigns scheint das Markenzeichen des zeitgenössischen Plakatdesigns zu sein, was teilweise darauf zurückzuführen sein könnte, dass Online-Bilder in kleinem Maßstab grafisch leistungsfähig sein müssen.

Welche Software benötige ich, um ein Filmplakat zu erstellen?

Während frühe Filmplakatentwürfe von Hand erstellt wurden, verwenden Plakatkünstler heutzutage eher digitale Software, um ihre Entwürfe zu erstellen.

Es gibt kein einziges empfohlenes Programm zum Erstellen eines Filmplakats, aber Rasterprogramme wie Adobe Photoshop oder Affinity Photo eignen sich am besten für foto-dominante Designs. Mit Veröffentlichungssoftware wie Adobe InDesign oder Affinity Publisher haben Sie eine ausgewogenere Kontrolle über Typografie und Bilder und können Ihr Posterdesign einfach an verschiedene Seitengrößen anpassen.

In diesem einfach zu befolgenden Tutorial erfahren Sie, wie Sie in Photoshop ein Filmplakat erstellen:

Eine kurze Geschichte des Filmplakatdesigns

Filmstudios beauftragten Künstler und Grafikdesigner mit der Erstellung von Plakatentwürfen von Hand, wobei die Ergebnisse im Lithografiedruck reproduziert wurden.

In den 1960er Jahren waren handgezeichnete Illustrationen von Filmstars ein gängiger Plakatstil, und in den 1970er Jahren wurde die Fotografie immer häufiger eingesetzt. In den 1980er Jahren füllten Bilder den gesamten verfügbaren Layoutbereich mit Filmtiteln, die oft nachträglich am unteren Rand von Postern angebracht wurden. Diese Ära brachte einige der kultigsten und nachgebildeten Filmplakat-Designs aller Zeiten hervor, wie das Adventure-Montage-Format von The Goonies und Indiana Jones.

In den neunziger Jahren gingen die Filmstudios zu umfassenderen Marketingkampagnen für Filme über, gaben Variationen von Postern für Werbetafeln und Magazine in Auftrag und erstellten häufig Markenidentitäten für Filme, die konsistente Versionen von Titeln, Farbschemata und Charakterfotostilen mit Logo-Typ enthielten.

Dieser Markenmarketing-Ansatz, der die Identität des Films über ein einzelnes Poster hinaus erweitert, ist eine Strategie, die Filmstudios noch heute anwenden. Eine Kampagne für einen Film wird nun über eine Reihe von Print- und Online-Kanälen verteilt, von Online-Überprüfungsseiten bis hin zu Bus-Wraps.

Was sind die gemeinsamen Merkmale verschiedener Filmplakat-Genres?

Filmplakate verwenden häufig absichtliche visuelle Bezeichner, um dem Betrachter das Genre und die Stimmung des Films anzuzeigen. Diese visuellen Signifikanten stellen sicher, dass das richtige Publikum für den Film angesprochen wird. Wenn ein Zuschauer beispielsweise gerne eine romantische Komödie sieht, sieht er sich eher einen anderen Film an, dessen Poster dem Poster des Originalfilms ähnelt. Diese visuellen Ähnlichkeiten gruppieren sich in Poster-Genres wie Horror, Science-Fiction, Thriller und Actionfilme.

Ein besonders erfolgreiches Filmplakat kann eine Reihe von Nachahmerplakaten inspirieren, die Elemente des Designs wie Schriftarten, Farben oder Layoutstil verwenden, um zu versuchen, einen Teil dieses Erfolgs in den von ihnen beworbenen Film einzubringen.

Während dies plagiativ klingen mag, führt dieses konsistente Kopieren einzelner Designelemente zu einem identifizierbaren Erscheinungsbild für ein bestimmtes Filmgenre, sodass die Studios die Zielgruppen effektiver ansprechen können.

Während die meisten Filmplakate einige Designelemente enthalten, die ihr Genre kennzeichnen, heißt das nicht, dass alle Filmplakate lediglich Kopien anderer sind. Vielmehr vereinen die besten Filmplakatdesigns ein einzigartiges und innovatives Konzept mit einigen ererbten Elementen des genrespezifischen Designs. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für die besten Filmplakat-Designs, die diesen Balanceakt in einigen der beliebtesten Genres erreichen, darunter Action und Thriller, Comedy, Horror, Drama und Science-Fiction.

So gestalten Sie Poster für Action- und Thrillerfilme

Bei Filmplakaten für Action- und Thrillerfilme geht es darum, das Gefühl von Adrenalinschub zu reproduzieren. Sie können ein Gefühl von Dringlichkeit und Energie erzeugen, indem Sie sich auf die Auswirkungen von Bewegung und Farbe in Ihrem Plakatdesign konzentrieren.

Es mag ein Klischee sein, aber Rot ist ein nahezu permanenter Bestandteil der meisten Actionfilmplakate. Es ist die Farbe von Energie und Leidenschaft. Die Verwendung von leuchtendem Rot in Ihrem Poster-Layout - ob auf Schrift oder im Hintergrund von Charakterbildern - ist eine sofortige Möglichkeit, eine Action-Stimmung zu kanalisieren.

Bilder sollten ein Gefühl von Bewegung und Dynamik haben, damit sich das Design immersiv anfühlt, als würden die Charaktere von der Seite springen.

Strukturierte, zufällige Schriftarten oder komprimierte Schriftstile tragen ebenfalls dazu bei, das Gefühl von grobkörniger, harter Aktion zu verstärken.

action thriller movie postersaction thriller movie postersaction thriller movie posters
Zwei genre-perfekte Beispiele für Action- und Thriller-Filmplakat-Designs mit dynamischen Fotos, grobkörniger Typografie und großzügigen Dosen Rot. Tomb Raider (2018), Warner Bros. Pictures. Arkansas (2020), Lionsgate.

So gestalten Sie Poster für Comedy-Filme

Das Comedy-Publikum sucht nach Spaß, Lachen und Unbeschwertheit, und Poster-Designer können dies in ihren Entwürfen durch ausdrucksstarke Fotografie und helle, optimistische Farbpaletten kanalisieren.

Charakterfotografien stehen oft im Mittelpunkt von Comedy-Postern, wobei Lachen oder Gesichtsausdrücke dazu beitragen, dem Publikum ein Gefühl für die komödiantische Stimmung des Films zu vermitteln.

Helle, auffällige Farben auf Typografie, Grafiken und Kostümen können dem Betrachter helfen, sich für den Film optimistisch zu fühlen. Pastellfarben sind immer noch der Standard für romantische Komödien, während die von den 1970er Jahren inspirierten Paletten von Gelb und Orange auf der ganzen Linie beliebt zu sein scheinen.

Filme wie Superbad geben den Ton für das Retro-Styling von Indie-Comedy-Postern an, wobei abgerundete Schriftarten wie Cooper Black and Stripes im gesamten Comedy-Genre immer beliebter werden.

comedy movie posterscomedy movie posterscomedy movie posters
Ausdrucksstarke Fotografie, leuchtende Farben und Retro-Typografie sind schnelle Möglichkeiten, das Comedy-Genre in Ihren Filmplakat-Designs zu kanalisieren. Emma (2020), Fokusmerkmale. Booksmart (2019), United Artists Releasing.

Wie entwirft man Plakate für Horrorfilme?

Das Horror-Genre hat einige der bekanntesten Filmplakat-Designs aller Zeiten hervorgebracht, von Ridley Scotts Alien (1979) bis zu Stanley Kubricks The Shining (1980). Vielleicht liegt das daran, dass Poster mit Horrorthema oft sehr einprägsam und wirkungsvoll sind (und auch furchterregend!).

Blutige Referenzen wie Blut und Waffen oder gruselige Einstellungen sind für das Horror-Genre üblich, aber nachdenklichere Poster könnten einen mysteriösen und verlockenden Hinweis auf die Handlung oder das Thema des Films geben, wie am Beispiel der für The Witch (2015) veröffentlichten Poster). Silhouettierte Figuren und gespenstische Formen in Türen oder Fenstern tragen ebenfalls dazu bei, den mysteriösen Effekt zu verstärken.

Dunkle, launische Farbpaletten, die vorwiegend Schwarz oder Grau verwenden, um eine nächtliche Einstellung zu zaubern, können einen auffälligen Kontrast zu weißem oder blutrotem Text bilden, während Schriftarten, die auf Kontext oder Kriminalität hinweisen, wie z. B. Stile von Zeittypen oder blutige Schriftzüge, das wirklich bestimmen Horrorton.

horror movie postershorror movie postershorror movie posters
Diese Horrorfilmplakate zeigen einige Gemeinsamkeiten des Genres, wie die Verwendung von Schwarz, Weiß und Rot, neuartige Schriftarten und mysteriöse visuelle Hinweise. The Witch (2015), A24 und Universal Pictures. Velvet Buzzsaw (2019), Netflix.

Wie entwirft man Plakate für Drama-Filme?

Dramafilme tendieren dazu, einen ernsten, theatralischen Ton zu haben, der sich auf die emotionalen Interaktionen der Charaktere konzentriert. Das Genre ist sehr vielfältig, mit Filmen, die in einer Vielzahl von Einstellungen und Zeiträumen gedreht werden. Im Vergleich zu den Horror- oder Science-Fiction-Genres (siehe unten) verwandeln sich Drama-Poster weniger ineinander und bieten Poster-Designern daher häufig die Möglichkeit, wirklich kreativ zu werden.

Das Entwerfen eines Plakats für einen Dramafilm ist eine Übung zur Wiederherstellung der emotionalen Stimmung des Films als 2D-Bild, das auf die Kinematographie oder die Charaktere verweisen kann. Atmosphärische Designs können durch immersive, dramatische Fotografie aus einem Filmstill oder emotionalen Charakterporträts erzielt werden. In den letzten Jahren hat das Drama-Genre einige wirklich interessante und einzigartige Beispiele für Plakatkunst hervorgebracht, wie beispielsweise die Kampagne für 1917 (2019), in der großformatige Typografie als Rahmen für die schönen Filmaufnahmen zum Thema Krieg verwendet wurde.

Während Drama-Poster alle einzigartig sind, sollte der Fokus für den Poster-Designer auf der Schaffung eines atmosphärischen, emotional aufgeladenen Designs liegen, das die Stimmung und das Thema des Films zusammenfasst.

drama movie postersdrama movie postersdrama movie posters
Einige aktuelle Beispiele für kreative Drama-Filmplakate: 1917 (2019), Entertainment One und Universal Pictures; Lady Bird (2017) A24, Universelle Bilder und Fokusfunktionen.

So gestalten Sie Poster für Science-Fiction-Filme

Science Fiction ist eines der definierbarsten Genres in Bezug auf das Plakatdesign. Klassische Science-Fiction-Filme wie Blade Runner und Terminator, die oft im Weltraum oder in dystopischen Zukünften angesiedelt sind, geben in den 1980er Jahren den Ton für minimalistisches Filmplakatdesign an.

Um das Sci-Fi-Genre in Ihren Poster-Designs zu kanalisieren, schauen Sie sich Neon-Farbpaletten an, die mit Tintenschwarz und -blau, Weltraum- oder Planetenhintergründen und von Robotern inspirierten Grafiken kombiniert sind.

Ultra-minimale serifenlose Schriftarten wie Futura können mit großzügigem Tracking gesetzt werden, um dem Titel für Space-Set-Filme ein luftiges, ätherisches Gefühl zu verleihen.

Experimentieren Sie mit Glühen und anderen Lichteffekten auf Ihren Designs, um eine atmosphärische Beleuchtung zu erzeugen, die die Leuchtkraft von Maschinen oder Sternen imitiert.

sci fi movie genresci fi movie genresci fi movie genre
In den letzten Jahren gab es einige auffallend minimalistische Filmplakatentwürfe im Science-Fiction-Genre, wie die Plakate für Ad Astra (2019), 20th Century Fox und Blade Runner 2049 (2017), Warner Bros. Pictures.

Abschluss: Filmplakat Design 101

Von seinen bescheidenen Anfängen als handgemalte Werbung bis zu seinem mittlerweile hochsammelbaren Status hat sich das Filmplakat sowohl zu einem unverzichtbaren Marketinginstrument für Filmstudios als auch zu einem bewunderten Beispiel für Grafik entwickelt.

In diesem Artikel haben wir uns mit Möglichkeiten befasst, wie Sie Ihre eigenen Filmplakatdesigns erstellen können, von der Größe Ihrer Posterlayouts bis zur Auswahl von Schriftarten und Farbpaletten, die Ihre Ideen zum Leben erwecken. Sie haben auch Tipps erhalten, wie Sie Ihren Filmplakatvorlagen einen genre-definierenden Stil für einige der beliebtesten Filmkategorien geben können, von Science-Fiction bis hin zu Thrillern.

Auf der Suche nach einer schnellen Vorlage für das Layout eines Filmplakats? Auf Envato Elements finden Sie Hunderte von Vorlagen für das Design von Filmplakaten, um Sie in eine filmische Stimmung zu versetzen.

Wenn Sie mehr über das Plakatdesign und das Erstellen cooler Foto- und Schrifteffekte für Ihre Plakatdesigns erfahren möchten, sollten Sie die folgenden Tutorials und Artikel nicht verpassen:

One subscription.
Unlimited Downloads.
Get unlimited downloads