Cyber Monday Sale 40% off unlimited courses & creative assets! 40% off unlimited assets! Save Now
  1. Design & Illustration
  2. Books

Wie kann man eine 80er-Jahre-Buchcover-Vorlage in Photoshop erstellen?

by
Read Time:18 minsLanguages:

German (Deutsch) translation by Katharina Grigorovich-Nevolina (you can also view the original English article)

Final product imageFinal product imageFinal product image
What You'll Be Creating

In diesem Photoshop-Tutorial für Buchcover-Vorlagen erstellen wir ein 80er-Jahre-Buchcover-Design. Sie können diese Buchcover-Designvorlage verwenden, um eine ganze Reihe von Buchcover-Ideen zu erkunden – egal ob Sie einen Retro-Vibe lieben oder eine andere Ästhetik Ihre Marmelade ist. Lass uns gleich eingraben.

80s book cover design80s book cover design80s book cover design

Was werden Sie brauchen? 

Sie benötigen die folgenden Ressourcen, um dieses Projekt abzuschließen:

Denken Sie daran, dass Sie diese Schritte auch mit Ihren eigenen Assets und Ihrer eigenen Ästhetik ausführen können. Fühlen Sie sich frei, beliebige Schriftarten oder Bilder Ihrer Wahl zu verwenden.

1. Wie können Sie Ihre eigene Buchcover-Vorlage erstellen? 

Schritt 1

Lassen Sie uns zunächst darüber sprechen, wie Buchcover funktionieren. Die Vorlage für Ihr Buchcover hängt von mehreren Faktoren ab, wie zum Beispiel:

  • Die Größe Ihres gedruckten Buches. Notieren Sie sich diese Abmessungen, da viele Ihrer Entscheidungen darauf basieren müssen.
  • Die Größe des Buchrückens. Denk darüber nach. Ein längeres Buch ist „dicker“ als ein kürzeres Buch – und wir müssen dies oft bei der Gestaltung des Covers berücksichtigen.
  • Die Art der Bindung. Entwerfen Sie einen Bucheinband für ein gebundenes Buch? Oder ist Ihr Buch perfekt gebunden, mit weichem Einband? Unterschiedliche Optionen können unterschiedliche Anforderungen haben.

Diese Informationen können für einen Anfänger sehr überwältigend sein. Glücklicherweise sollte Ihr Drucker oder Druckdienst Ihnen bei diesen Besonderheiten helfen können. Viele Druckereien bieten sogar Vorlagen mit Anleitungen an, die Ihnen beim Beginn Ihres Designs helfen.

book cover mockupbook cover mockupbook cover mockup
Beispiel für ein Buchcover-Design-Mockup von Envato Elements

Schritt 2

Dennoch ist es wichtig, dass Sie einige der grundlegenden Begriffe verstehen, die beim Drucken eines Buchcovers verwendet werden. Hier sind einige Begriffe, die Sie beachten sollten, damit Sie effektiv Fragen stellen und mit Ihrem ausgewählten Drucker arbeiten können:

Größe trimmen. Die Beschnittgröße Ihres Buches (und seines Umschlags) ist das Endmaß nach dem Beschneiden des Überstands. Ein 6"x9"-Druck hätte beispielsweise eine Druckgröße von 6"x9".

Bleed. Der Anschnitt reicht über die Beschnittgröße hinaus. So kann Ihr 6" x 9"-Druck beispielsweise einen Beschnitt von 0,125" an allen Kanten erfordern. Betrachten Sie es als zusätzlichen Platz, um sicherzustellen, dass ein Druck "vollrandig" wird - oder Bilder, die sich über die gesamte Höhe und Breite des gedruckten Bereichs erstrecken.

book cover trim and bleedbook cover trim and bleedbook cover trim and bleed

Schritt 3

Sicherer Bereich. Dies ist normalerweise kleiner als Ihre Schnittgröße. Normalerweise haben Dokumente einen Rand, mit dem wir um den Umfang unserer Arbeit herum Platz lassen können. Der sichere Bereich ist der Teil der Seite, in dem das Wesentliche (wie Text) sicher platziert werden kann, ohne dass das Risiko von Beschneidungs- oder Sichtbarkeitsproblemen besteht.

book cover design marginbook cover design marginbook cover design margin

Schritt 4

Binderücken-Größe. Die Größe des Buchrückens hängt von der Länge des Buches und Ihren Druckoptionen ab. Ein größeres Buch hat einen größeren Rücken. Fragen Sie Ihren Drucker oder verwenden Sie einen Buchrückenrechner als Referenz.

book cover spinebook cover spinebook cover spine

Schritt 5

Nehmen wir das Gelernte und berechnen daraus ein Beispiel.

Angenommen, Sie planen, Ihr Buch selbst zu veröffentlichen, und möchten mit dem US-Handelsformat (15,24 x 22,86 cm) arbeiten. Wir erstellen ein perfekt gebundenes Softcover-Buch.

Lassen Sie uns mit einem Beschnitt von 0,125" um alle Seiten herum arbeiten. Denken Sie daran, dass dies über unsere Beschnittgröße oder die endgültige Größe des Buches hinausgeht.

Und lassen Sie uns unseren Buchrücken 0,5" breit machen. Dies ist eine allgemeine Schätzung für ein Buch mit 220 Seiten, mit einem eher dünnen Papiergewicht (suchen Sie nach einem Online-Buchrückenrechner oder fragen Sie Ihren Drucker nach Vorschlägen dafür). Also müssen wir diese 0,5" Zoll zu unserer Gesamtbreite hinzufügen.

Denken Sie daran, dass Ihr Cover sowohl eine Vorder- als auch eine Rückseite hat. Das heißt, wir müssen hinzufügen:

Beispiel für die Berechnung der Breite: 6" breit (für die Vorderseite) + 0,5" breit (für den Binderücken) + 6" breit (für die Rückseite) + 0,25" für den gesamten Beschnittbereich auf beiden Außenseiten.

Beispiel für die Berechnung der Höhe: 9" hoch + 0,25" für den Anschnittbereich oben und unten.

Dies würde unsere Buchcover-Vorlage 9,25" hoch und 12,75" breit machen. Dies sind die Abmessungen, die wir verwenden müssen, wenn wir unser Designdokument erstellen.

Denken Sie auch hier daran, dass dies ein Beispielszenario ist. Ihr Buch kann je nach Abmessungen, Seitenlänge, Papierauswahl und anderen Faktoren variieren.

book cover designbook cover designbook cover design
Beispiel-Buchcover-Design von Envato Elements.

2. Wie kann man eine Buchcover-Vorlage in Photoshop erstellen?

Schritt 1

Kommen wir nun zu Adobe Photoshop. Erstellen Sie ein Neues Dokument, indem Sie auf Datei > Neu gehen.

Dadurch wird das unten gezeigte Dialogfeld angezeigt.

Nehmen wir das gerade untersuchte Beispiel. Stellen Sie die Breite des Dokuments auf 12.75 Zoll und die Höhe auf 9.25 Zoll ein. Stellen Sie unsere Auflösung auf 300 dpi ein.

Klicken Sie auf Erstellen, wenn Sie alle gewünschten Werte eingegeben haben.

photoshop book cover designphotoshop book cover designphotoshop book cover design

Schritt 2

Unser neues Dokument sieht aus wie eine große leere Seite. Beginnen wir mit der Erstellung einiger Hilfslinien, damit wir wissen, wo sich die Anschnitt-, Beschnitt- und sicheren Bereiche in unserer Komposition befinden.

Gehen Sie zu Ansicht > Neues Hilfslinien-Layout.

Geben Sie mit den Rand-Optionen 0.125" um jede Seite ein. Diese Markierungen zeigen uns den Anschnittbereich und die Stelle, an der das Buchcover beschnitten wird. Schalten Sie die Vorschau ein, um Ihre Hilfslinien anzuzeigen, während Sie mit den Werten experimentieren.

Wenn Sie mit Ihren Anleitungen zufrieden sind, klicken Sie auf OK, um sie hinzuzufügen.

photoshop new guide layoutphotoshop new guide layoutphotoshop new guide layout

Schritt 3

Nun, lassen Sie uns eine andere Anleitung. Gehen Sie dieses Mal zu Ansicht > Neuer Leitfaden.

Klicken Sie auf das Optionsfeld Vertikal und geben Sie dann 6.125 Zoll ein. Dies bedeutet 6" breit für die Breite unseres Covers plus 0,125" für unseren Anschnitt auf der linken Seite.

Klicken Sie auf OK, nachdem Sie diese Werte eingegeben haben.

photoshop new guidephotoshop new guidephotoshop new guide

Schritt 4

Lassen Sie uns diesen Vorgang wiederholen. Gehen Sie erneut zu Ansicht > Neuer Leitfaden.

Auch hier möchten wir Vertikal auswählen. Geben Sie diesmal 6.625 Zoll ein.

Klicken Sie auf OK, nachdem Sie diese Werte eingegeben haben. Jetzt können wir deutlich sehen, wo sich die Wirbelsäule in unserer Komposition befindet.

photoshop new guidephotoshop new guidephotoshop new guide

Schritt 5

Schließlich fügen wir unserem Buchcover etwas Randraum hinzu. Betrachten Sie dies als Definition unseres sicheren Raums, in dem wir wichtige Dinge wie Text ablegen können.

Gehen Sie zu Ansicht > Neues Hilfslinien-Layout.

Verwenden Sie erneut die Rand-Einstellungen. Lassen Sie uns dieses Mal 0.35 Zoll um jede Seite hinzufügen.

photoshop new guide layoutphotoshop new guide layoutphotoshop new guide layout

Schritt 6

Noch nicht ganz fertig! Fügen wir zwei weitere Hilfslinien hinzu, indem wir zu Ansicht > Neue Hilfslinien gehen.

Fügen Sie eine vertikale Hilfslinie bei 5.775 Zoll hinzu. Dies ist das Maß zum Rücken, minus 0.35 Zoll für den Randabstand.

Fügen Sie eine zweite vertikale Führung bei 6.975 Zoll hinzu. Dies ist die Breite einschließlich des Rückens zuzüglich 0.5 Zoll für den Randabstand.

So sieht unsere Komposition mit all unseren visuellen Anleitungen aus.

photoshop new guide spinephotoshop new guide spinephotoshop new guide spine

Schritt 7

Dies sind viele Informationen, daher verwenden einige Buchcover-Vorlagenentwürfe visuelle Hinweise, um diese Anleitungen klarer zu machen. Dies kann auch eine gute Möglichkeit sein, Ihre Arbeit zu überprüfen. Beachten Sie, dass Schritt 7, 8 und 9 nicht obligatorisch sind, aber empfohlen werden.

Öffnen Sie Ihr Ebenen-Bedienfeld, indem Sie zu Fenster > Ebenen gehen.

Erstellen Sie eine Neue Ebene und nennen Sie sie "Bleeds".

photoshop new layersphotoshop new layersphotoshop new layers

Schritt 8

Als nächstes schalten wir Aufschnappen ein. Stellen Sie sicher, dass auch An Hilfslinien ausrichten aktiviert ist.

photoshop snap to guidesphotoshop snap to guidesphotoshop snap to guides

Schritt 9

Jetzt können wir ganz einfach das Rechteckige Auswahl-Werkzeug verwenden, um unseren Anschnittbereich auszuwählen, da er an unseren Hilfslinien einrastet.

Wenn dieser Bereich ausgewählt ist, verwenden Sie das Füll-Werkzeug, um ihn mit einer Farbe Ihrer Wahl zu füllen.

Wir können diesen Vorgang wiederholen, um jeden beliebigen Teil unseres Layouts zu definieren. Im Beispiel unten repräsentiert die hellblaue Farbe visuell den Anschnitt. Das Hellgrau ist der Randbereich und das Dunkelgrau ist der Rücken.

Hinweis: Diese Farben werden nicht gedruckt. Sie dienen nur als visuelle Referenz.

Tipp: Ich stelle den Mischmodus dieser Ebenen gerne auf Multiplizieren, damit ich sie während des Entwerfens ständig sehen kann.

photoshop layersphotoshop layersphotoshop layers

3. Wie kann man ein Buchcover-Design in Photoshop erstellen?

Schritt 1

Nachdem wir nun alle Einstellungen vorgenommen haben, können wir unsere Vorlage frei verwenden, um mit jedem gewünschten visuellen Stil zu experimentieren.

In diesem Tutorial konzentrieren wir uns speziell auf ein Buchcover der 80er Jahre. Wir müssen also darüber nachdenken, was diese Ästhetik ausmacht. Wir könnten Dinge verwenden wie:

  • gesättigte, helle Neonfarben
  • geometrische Formen
  • exzentrische Muster, oft mit "eifrigem" Gebrauch von Farbe und Form
  • Chrom- und Neon-Glüheffekte
  • visueller Kontrast und Rauschen
  • kontrastierender Typ (wie Block mit Skript)

Das mag ziemlich wild klingen, aber das liegt daran, dass die Ästhetik der 80er auf die wilde Seite gehen könnte. Nehmen Sie sich im Zweifelsfall etwas Zeit für eine visuelle Recherche. Dies gilt unabhängig von Ihrer gewählten Ästhetik. Wenn Sie beobachten, können Sie erkennen, was funktioniert und warum.

Beginnen wir mit diesem Beispiel von Envato Elements. Es enthält eine ganze Reihe von Assets im Stil der 80er, mit denen wir experimentieren können. Wir können entweder vorgefertigte Szenen verwenden oder eine ganze Sammlung von Elementen im Stil der 80er Jahre mischen und anpassen.

80s book cover design80s book cover design80s book cover design
Laden Sie dieses Retro-Landschafts-Kit, perfekt für ein 80er-Jahre-Buchcover-Design, auf Envato Elements herunter.

Schritt 2

Kopieren Sie zunächst eines der Bilder und fügen Sie es in Ihre Buchdesign-Vorlage ein. Ich habe eine der vorgefertigten Szenen aus diesem speziellen Ressourcen-Kit ausgewählt.

Sie werden feststellen, dass Photoshop es in meinem Ebenen-Bedienfeld in eine neue Ebene eingefügt hat. Aus Organisationsgründen habe ich diese Ebene "Image" genannt.

paste into photoshop book cover templatepaste into photoshop book cover templatepaste into photoshop book cover template

Schritt 3

Verschieben und passen Sie die Bilder mit dem Verschieben-Werkzeug an, bis Sie mit der Platzierung auf dem vorderen und hinteren Deckblatt zufrieden sind.

Ich habe mich dafür entschieden, das Bild zu duplizieren (durch Duplizieren der Bildebene). Dann habe ich sie separat positioniert. Ich beschloss auch, sie tiefer auf der Leinwand zu positionieren.

photoshop duplicate layerphotoshop duplicate layerphotoshop duplicate layer

Schritt 4

Da das Absenken der Bilder oben einen großen leeren Fleck hinterlassen hat, musste dies angepasst werden. Um dies zu beheben, habe ich eine neue Ebene unter meinen Bildern erstellt.

Ich habe diesen Raum mit dem Rechteckigen Auswahl-Werkzeug ausgewählt. Dann habe ich dies mit dem Füll-Werkzeug mit Schwarz gefüllt.

photoshop paint bucket toolphotoshop paint bucket toolphotoshop paint bucket tool

Schritt 5

Denken wir nun über den Titel nach. Dies ist oft einer der stärksten Schwerpunkte bei der Gestaltung eines Buchcovers – deshalb möchten wir, dass es sich abhebt.

Für diese Demonstration verwenden wir den unten gezeigten Photoshop-Texteffekt. Es hat viele Optionen, um die Ästhetik der 80er Jahre einzufangen.

Photoshop Retro Text EffectPhotoshop Retro Text EffectPhotoshop Retro Text Effect
Dieser Photoshop-Retro-Texteffekt steht auf Envato Elements zum Download bereit.

Schritt 6

Photoshop-Texteffekte können eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit sein, mit erweiterten Visuals zu experimentieren. In diesem Fall habe ich die Schrift Jurka für das Wort „Retro“ und die Schrift The Painter für das Wort „Storytime“ verwendet.

Sie können hier jede beliebige Schriftart verwenden – das ist einer der coolen Aspekte beim Arbeiten mit vorgefertigten Texteffekten. Sie doppelklicken einfach, um in das Smart-Objekt zu gelangen, Ihren Text zu bearbeiten und dann Ihr Ergebnis zu überprüfen.

photoshop text effects smart objectphotoshop text effects smart objectphotoshop text effects smart object

Schritt 7

Dann habe ich meinen neu erstellten 80er-Jahre-Text in meine Buchcover-Vorlage übernommen.

Sie können Ebenen zwischen Photoshop-Dokumenten ziehen, um Inhalte einfach zu übertragen. Beachten Sie, dass meine Ebenen von einem Dokument in ein anderes noch intakt sind.

Ich organisiere meine Arbeit gerne in Ordnern in meinem Ebenen-Bedienfeld. Klicken Sie einfach auf das Ordnersymbol unten im Ebenen-Bedienfeld, um einen neuen Ordner zu erstellen.

Beachten Sie, dass ich den Text unten in einem Ordner namens "Front Cover" abgelegt und die Farbe in Lila geändert habe. Dies ist ein optionaler Schritt, kann aber von Vorteil sein, wenn Sie viele Ebenen durchsuchen müssen.

photoshop foldersphotoshop foldersphotoshop folders

Schritt 8

Der Rest des Textes auf der Titelseite muss nicht so stark hervortreten – aber er muss trotzdem passen. Verwenden Sie das Textwerkzeug, um Ihrem Cover mehr Text hinzuzufügen.

Ich habe die Schriftart George Sans Geometric für den Slogan oben auf dem Cover verwendet. Es hat ein geometrisches Aussehen, das der Gesamtästhetik entspricht.

Für den Namen des Autors habe ich unten auf dem Cover die Schriftart Beauty Salon Modern verwendet.

Photoshop text tool book coverPhotoshop text tool book coverPhotoshop text tool book cover

Schritt 9

Werfen wir nun einen Blick auf unsere Rückseite. Überlegen Sie, welche Art von Inhalten Sie dort erwarten. Dies ist normalerweise ein Ort, an dem wir unsere Inhalte an potenzielle Leser "verkaufen" können. Ich habe auch einen Neuen Ordner in meinem Ebenen-Bedienfeld für meine Rückseite erstellt. Dies wiederum dient organisatorischen Zwecken.

Beginnen wir mit einem Bild – ich habe dieses Bild von Envato Elements verwendet. Kopieren Sie Ihr Bild und fügen Sie es in Ihre Buchcover-Vorlage ein.

photoshop paste imagephotoshop paste imagephotoshop paste image

Schritt 10

Lassen Sie uns die Ästhetik hier weiter vorantreiben. Ich habe das Bild gekippt, indem ich zu Bearbeiten > Frei transformieren gegangen bin. Drehen Sie das Bild leicht.

Erstellen Sie dann ein neonpinkes Quadrat hinter dem Bild. Erstellen Sie dazu eine Neue Ebene. Zeichnen Sie dann mit dem Rechteckigen Auswahl-Werkzeug ein Rechteck und füllen Sie es mit dem Füll-Werkzeug.

Alternativ können Sie diese Form auch mit dem Rechteck-Werkzeug zeichnen. Neigen Sie Ihren Inhalt, bis Sie mit seiner Anordnung zufrieden sind – verwenden Sie das Verschieben-Werkzeug und/oder Freie Transformation.

photoshop shape toolphotoshop shape toolphotoshop shape tool

Schritt 11

Passend zu unserem neonpinken Quadrat habe ich ein größeres, neonpinkes Rechteck erstellt. Dies ist ein großartiger Platz für zusätzlichen Text.

Erstellen Sie diese Form mit einer der Methoden, die wir in Schritt 10 behandelt haben. Erstellen Sie dann mit dem Textwerkzeug Text. Ich habe die Schriftart George Sans Geometric verwendet.

photoshop book cover template designphotoshop book cover template designphotoshop book cover template design

Schritt 12

Fügen Sie Ihrer Komposition mit dem Textwerkzeug weiterhin Text hinzu. Ich habe neben unserem Bild einen zusätzlichen Typ hinzugefügt. Dies ist wieder in der Schriftart George Sans Geometric, also passt sie zu meinem anderen Ergänzungstyp.

Ich habe auch eine Überschrift über meinem neonpinken Rechteck hinzugefügt. Dies ist eine Schrift, die auffallen sollte – also habe ich wieder die Schriftart Beauty Salon Modern verwendet. Diese Auswahl stimmt mit dem Namen des Autors auf der Vorderseite überein.

photoshop book cover textphotoshop book cover textphotoshop book cover text

Schritt 13

Lassen Sie uns diesen Trend fortsetzen, aber mehr Einfluss aus der Titelseite ziehen.

Ich habe einen Teil des Titels kopiert – den rosa Text mit der Aufschrift „Storytime“ – und ihn für eine Überschrift auf der Rückseite wiederverwendet. Bearbeiten Sie diesen Text einfach mit dem Textwerkzeug.

Die Verwendung allgemeiner Elemente wie dieses kann helfen, Ihre Komposition visuell zu vereinheitlichen.

book cover designbook cover designbook cover design

Schritt 14

Hier gibt es viele geometrische Einflüsse. Versuchen wir also einen geometrischen Akzent, um unsere Top-Überschrift auf der Rückseite noch stärker hervorzuheben.

Verwenden Sie das Polygonale Lasso-Werkzeug, um eine dreieckige Auswahl zu zeichnen. Füllen Sie diese Auswahl dann mit dem Füll-Werkzeug mit Weiß.

photoshop 80s book cover designphotoshop 80s book cover designphotoshop 80s book cover design

Schritt 15

Während des Entwerfens möchten Sie möglicherweise Ihre Hilfslinien ein- und ausschalten, damit Sie Ihre Arbeit ohne sie in der Vorschau anzeigen können. Gehen Sie dazu zu Ansicht > Extras. Wenn es aktiviert ist, sind die Hilfslinien sichtbar.

Sie können auch die Sichtbarkeit unserer Randfarben in unseren Ebenen deaktivieren. Im folgenden Beispiel sind die Hilfslinien ausgeblendet, ebenso wie der visuelle Randbereich. Wir können immer noch eine blaue Überlagerung für unseren Anschnitt sehen.

Wir können auch zu unserer Ebene "Rücken" zurückkehren und die Farbe ändern. In diesem Fall habe ich die Wirbelsäule einfarbig schwarz gemacht. Verwenden Sie dazu das Füll-Werkzeug.

book cover design spinebook cover design spinebook cover design spine

Schritt 16

Fügen Sie dem Buchrücken Ihres Buchcover-Designs mit dem Textwerkzeug Text hinzu. Ich habe hier wieder George Sans Geometric verwendet, damit meine Schriftartenwahl zum Rest meiner Komposition passt.

Denken Sie daran, dass Sie mit dem Mischmodus jeder Ebene experimentieren können. In diesem Fall habe ich den schwarzen Rücken genommen und den Mischmodus auf Multiplizieren gesetzt. Dann habe ich die Deckkraft verringert, damit sie eine weichere Präsenz hat.

book cover template spinebook cover template spinebook cover template spine

Schritt 17

Beim Fertigstellen dieses Designs habe ich die Sichtbarkeit für die Ebene "Ränder:" aktiviert. Dies wird nicht im Endprodukt gedruckt. Es kann jedoch helfen, die Platzierung des Inhalts im Verhältnis zum Beschnitt visuell zu beurteilen. Sie können sich auch auf Ihre Guides verlassen, um Ihnen auf diese Weise zu helfen. Bewahren Sie wichtige Inhalte wie Text und Ihren Barcode in diesem sicheren Bereich auf.

Die meisten Buchcover haben einen Strichcode. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Drucker oder Verlag nach diesen Spezifikationen.

Wenn Sie beispielsweise bei Amazon selbst veröffentlichen, stellen Sie sicher, dass Ihr Barcode 2" breit und 1,2" hoch ist. Sie können ein neues Dokument dieser Größe erstellen und es dann kopieren und in Ihre Buchcover-Vorlage einfügen. Dann wissen Sie, dass Ihre Dimensionierung genau richtig ist.

book cover design barcodebook cover design barcodebook cover design barcode

Schritt 18

Hier ist eine letzte Vorschau unserer Arbeit, bei der unsere Hilfslinien, der Anschnitt und die Ränder/Sicherheit ausgeblendet sind. Wir können diese visuellen Helfer jederzeit wieder einschalten, aber es ist schön, sich Ihre Arbeit ohne sie anzusehen, um ein Gefühl für Ihren Fortschritt zu bekommen.

book cover designbook cover designbook cover design

4. Wie können Sie Ihr Buchcover-Design speichern und eine Vorschau anzeigen?

Schritt 1

Stellen Sie beim Speichern Ihrer Arbeit sicher, dass Sie eine Photoshop PSD-Datei speichern. Warum? Sie sollten Ihre Ebenen beibehalten, falls Sie Anpassungen vornehmen müssen. Vielleicht möchten Sie Ihre Buchcover-Vorlage eines Tages auch wieder für ein anderes Buch verwenden.

Andere Dateitypen, wie JPG und PNG, sind oft "abgeflachte" Bilder, was bedeutet, dass Sie Ihre Ebenen verlieren.

Denken Sie auch daran, dass eine druckfertige Datei nicht unbedingt für das Web geeignet ist. Wenn Sie Ihre Arbeit online teilen, würde ich eine niedrige Auflösung mit einer kleineren Vorschau empfehlen. Dadurch wird das Bild schneller geladen und die druckfertige Version für die breite Öffentlichkeit nicht verfügbar.

Gehen Sie zu Datei > Speichern unter, um Ihre Arbeit in anderen Dateitypen zu speichern.

book cover design photoshop savebook cover design photoshop savebook cover design photoshop save

Schritt 2

Hier in Photoshop haben wir ein flaches Buchcover-Design entworfen. Das ist gut so, aber wäre es nicht schön, unser Buch tatsächlich in Aktion zu sehen? Wir können das mit einem Photoshop-Mockup tun.

Wir werden in diesem Tutorial nicht darauf eingehen, unser eigenes Buchmodell zu erstellen, aber schauen wir uns an, wie uns die Verwendung eines Buchmodells helfen kann, ein Gefühl für unser fertiges Produkt zu bekommen.

Lassen Sie uns unsere Arbeit in dieser Photoshop-Mockup-Buch-Cover-Vorlage von Envato Elements testen.

book cover design mockup templatebook cover design mockup templatebook cover design mockup template
Zeigen Sie eine Vorschau Ihres Buchcover-Designs mit Hilfe einer Buchcover-Design-Mockup-Vorlage wie dieser an.

Schritt 3

Alles, was wir tun müssen, ist unser Buchcover-Design in die intelligenten Objekte des Mockups zu platzieren.

Doppelklicken Sie im Ebenen-Bedienfeld auf das Smartobjekt. Dies führt uns "innerhalb" des intelligenten Objekts. Alles, was wir tun müssen, ist, unser Buchcover-Design in diesen Bereich einzufügen und zu speichern.

Dann wird das Mockup visuell aktualisiert, um unseren Inhalt anzuzeigen. Jetzt bekommen wir einen Vorgeschmack darauf, wie unser Buch aussehen wird, wenn alles gedruckt und einsatzbereit ist. Ordentlich, oder?

book cover design mockup templatebook cover design mockup templatebook cover design mockup template

Und jetzt haben Sie ein Buchcover-Design erstellt

Das Erstellen einer Buchcover-Vorlage kann viele Überlegungen beinhalten, aber es ist nicht so schwierig, wenn Sie die Grundlagen verstanden haben. Sie können diese Konzepte auf jedes Buchcover-Design anwenden. Ich hoffe, es hat Ihnen Spaß gemacht, dieses Buchcover-Vorlage Photoshop-Design zu erstellen.

Wenn Sie nach Schriftarten, Effekten, Bildern und anderen Inhalten für Ihr nächstes Buchcover-Design suchen, sehen Sie sich Envato Elements an. Sie können Tausende von Schriftarten, Fotos, Grafikvorlagen, Mockups und mehr finden – und sie alle sind in unbegrenzten Downloads enthalten.

Hier ist ein Beispiel für einige der Inhalte, die Sie heute herunterladen können.

1. Photoshop Buchcover-Designvorlage

Photoshop Book Cover Design TemplatePhotoshop Book Cover Design TemplatePhotoshop Book Cover Design Template

Suchen Sie nach einer vorgefertigten Designvorlage für Buchcover? Überprüfen Sie dieses heraus. Es ist alles eingerichtet und kann in Adobe Photoshop angepasst werden.

2. 80er Jahre Photoshop-Buchcover-Designvorlage 

80s Book Cover Design Template Photoshop80s Book Cover Design Template Photoshop80s Book Cover Design Template Photoshop

Hier ist eine weitere Buchcover-Vorlage Photoshop-Design. Es fängt auch etwas von dieser stilvollen Ästhetik der 80er ein. Verwenden Sie es, um Ihren Designprozess zu beschleunigen.

3. Stilvolle Buchcover-Designvorlage

Stylish Book Cover Design TemplateStylish Book Cover Design TemplateStylish Book Cover Design Template

Es gibt viele Vorlagen in anderen Größen und Formen. Schauen Sie sich zum Beispiel diese stilvolle quadratische Buchvorlage an. Es könnte eine großartige Passform für Alben, Fotobücher und mehr sein.

4. Designvorlage für Kochbuchcover

Cook Book Cover Design Template Cook Book Cover Design Template Cook Book Cover Design Template

Auf Envato Elements gibt es auch viele Buchdesign-Vorlagen für andere Software wie Adobe InDesign. Sie arbeiten an einem Kochbuch oder Rezeptbuch? Sehen Sie sich diese Vorlage an.

5. Buchcover-Design-Mockup-Vorlage

Book Cover Design Mockup TemplateBook Cover Design Mockup TemplateBook Cover Design Mockup Template

Es gibt auch viele Mockups, die Sie auf Envato Elements ausprobieren können, wie dieses. Sie können eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Arbeit zu präsentieren.

6. Mockup-Buchcover-Vorlage Photoshop

Mockup Book Cover Template PhotoshopMockup Book Cover Template PhotoshopMockup Book Cover Template Photoshop

Diese Modellvorlage ist perfekt, wenn Sie an einem Buchumschlag arbeiten. Probieren Sie es aus und testen Sie Ihr Design in Adobe Photoshop.

7. Vintage-Foto-Ersteller (Ideen für Buchcover)

Vintage Photo Creator Book Cover IdeasVintage Photo Creator Book Cover IdeasVintage Photo Creator Book Cover Ideas

Das perfekte Buchcover zu finden, kann schwierig sein. Erwägen Sie, einen Photoshop-Effekt auszuprobieren, um Ihren Bildern eine kreative Note zu verleihen. Dieser hat ein Vintage-Flair.

8. Hipster - Bunte Fotovorlage (Buchcover-Ideen)

Hipster Colorful Photo Template Book Cover IdeasHipster Colorful Photo Template Book Cover IdeasHipster Colorful Photo Template Book Cover Ideas

Wie wäre es mit einem farbenfrohen, dekorativen Ansatz? Dies ist eine weitere großartige Vorlage, in die Sie Ihre Bilder einfügen können und am Ende ein ganz neues Erscheinungsbild erhalten.

9. Aquarell-Foto-Ersteller (Buchcover-Ideen)

Watercolor Photo Creator Book Cover IdeasWatercolor Photo Creator Book Cover IdeasWatercolor Photo Creator Book Cover Ideas

Aquarell kann für ein wirklich dramatisches und schönes Aussehen sorgen – es könnte gut für ein Buchcover-Design funktionieren. Probieren Sie dieses in Adobe Photoshop aus.

10. Werbevideovorlage für Buchcover-Design

Promotional Video Template for Book Cover DesignPromotional Video Template for Book Cover DesignPromotional Video Template for Book Cover Design

Sie möchten Werbung für Ihr Buch machen? Envato Elements bietet auch Videovorlagen wie diese, die perfekt sind, um Ihre nächste große Veröffentlichung zu präsentieren.

Möchten Sie noch mehr über die Gestaltung von Buchcovern erfahren? Sehen Sie sich diese Auswahl an kostenlosen buchorientierten Tutorials von Envato Tuts+ an. Viel Spaß beim Gestalten!

One subscription.
Unlimited Downloads.
Get unlimited downloads