1. Design & Illustration
  2. Halloween

Entwerfen Sie ein viktorianisches Halloween-Poster in Adobe InDesign

by
Read Time:12 minsLanguages:

German (Deutsch) translation by Federicco Ancie (you can also view the original English article)

Final product imageFinal product imageFinal product image
What You'll Be Creating

Halloween rückt immer näher und passend Gothic-Victoriana-Designs sind wieder in Mode. Feiern Sie Ihr bevorstehendes Halloween-Treffen mit einem von Steampunk inspirierten Poster im Vintage-Stil. Hier haben wir für eine viktorianische Seance-Veranstaltung geworben (gruselig!), aber Sie können den Text nach Ihren eigenen Wünschen bearbeiten.

Für dieses Tutorial benötigen Sie Adobe InDesign. Vielleicht möchten Sie auch Adobe Photoshop für kleinere Fotobearbeitungen verwenden, obwohl dies nicht unbedingt erforderlich ist.

Lasst uns kreativ werden!

1. Erstellen Sie ein neues InDesign-Dokument

Wir werden das Poster im A3-Format (297 mm x 420 mm) einrichten, um den Druck auf Wunsch im eigenen Haus zu erleichtern.

Schritt 1

Öffnen Sie InDesign und wählen Sie Datei > Neues Dokument. Legen Sie im Fenster Neues Dokument die Druckabsicht fest, und setzen Sie die Anzahl der Seiten auf 1. Deaktivieren Sie Gegenüberliegende Seiten.

Wählen Sie unter Seitengröße A3 aus dem Dropdown-Menü und behalten Sie die Ausrichtung als Hochformat bei.

Stellen Sie die Ränder auf allen Seiten auf 16 mm und den Beschnitt auf 5 mm auf allen Seiten ein. OK klicken.

new documentnew documentnew document

Schritt 2

Damit Elemente auf Ihrem Poster leicht bearbeitbar und voneinander getrennt bleiben, erstellen wir eine Reihe von Ebenen.

Gehen Sie zu Fenster > Ebenen und doppelklicken Sie auf den Standardnamen von Ebene 1, der sich bereits im Bedienfeld befindet. Benennen Sie im sich öffnenden Fenster Layer-Optionen den Layer-Hintergrund um und klicken Sie auf OK.

layer optionslayer optionslayer options

Erstellen Sie eine neue Ebene, indem Sie zum Dropdown-Menü (oben rechts im Ebenenbedienfeld) > Neue Ebene... gehen und dieses Papier benennen. OK klicken.

Wiederholen Sie den obigen Vorgang für vier weitere Ebenen und benennen Sie jede in dieser Reihenfolge: Rahmen, Bilder, Text und schließlich Text auf Pfad.

Sperren Sie alle Ebenen außer Hintergrund, indem Sie in den leeren Bereich neben dem Augensymbol neben dem Namen jeder Ebene klicken, und klicken Sie einmal auf den Hintergrundnamen, um sicherzustellen, dass Sie an dieser Ebene arbeiten.

layers backgroundlayers backgroundlayers background

2. Erstellen Sie einen Vintage-Hintergrund

Schritt 1

Wählen Sie das Rechteckwerkzeug (M) aus dem Werkzeugbedienfeld (Fenster > Werkzeuge, falls noch nicht sichtbar, oder setzen Sie Ihren Arbeitsbereich über das obere Kontrollfeld auf Essentials zurück).

Ziehen Sie über die Seite und verlängern Sie den Rahmen bis zu den Kanten des Beschnitts auf allen Seiten. Setzen Sie im Bedienfeld Zeichenformatierungssteuerung oben auf dem Bildschirm die Strichfarbe auf [Keine] und die Füllung auf ein neues CMYK-Farbfeld (Fenster > Farbfelder, dann Neues Farbfeld aus dem Dropdown-Menü), C=2 M =2 Y=9 K=0.

new color swatchnew color swatchnew color swatch

Gehen Sie bei ausgewähltem Rahmen zu Objekt > Effekte > Verlaufsfeder. Setzen Sie den Typ auf Linear. Möglicherweise müssen Sie den Farbverlauf umkehren, indem Sie auf das Symbol rechts neben dem Schieberegler klicken, damit die Farbe zu den Rändern des Rahmens dunkler wird. OK klicken.

gradient feathergradient feathergradient feather

Sperren Sie im Ebenenbedienfeld die Hintergrundebene und entsperren Sie die nächste Ebene, Papier.

layers paperlayers paperlayers paper

Schritt 2

Wählen Sie im Werkzeugbedienfeld das Rechteckrahmenwerkzeug (F) und ziehen Sie, um einen Rahmen zu erstellen, der sich an allen Seiten nach oben erstreckt (Breite 265 mm, Höhe 388 mm).

Gehen Sie zu Datei > Platzieren und wählen Sie ein strukturiertes Hintergrundbild aus, um dem Poster eine gewisse Tiefe zu verleihen. Hier habe ich ein grungiges Papierbild verwendet, um dem Poster einen authentischen Vintage-Look zu verleihen. Sie können auch mit anderen Texturen experimentieren: Wie wäre es mit abblätternder Farbe oder alten Holzbrettern?

Klicken Sie auf Öffnen. Ordnen Sie das Bild im Rahmen an (wählen Sie im oberen Bedienfeld die Option Rahmen proportional füllen) und gehen Sie dann zu Objekt > Eckenoptionen. Stellen Sie die Größe auf 18 mm und die Form auf Inverse Rounded an allen Ecken des Rahmens ein. OK klicken.

corner optionscorner optionscorner options

Gehen Sie bei ausgewähltem Rahmen zu Objekt > Effekte > Transparenz und stellen Sie den Modus auf Multiplizieren und die Deckkraft auf 50% ein. OK klicken.

transparencytransparencytransparency

Gehen Sie zum Ebenenbedienfeld, sperren Sie die Papierebene und entsperren Sie die nächste Ebene, Rahmen.

layers framelayers framelayers frame

Schritt 3

Erstellen Sie mit dem Rechteckwerkzeug (M) einen Rahmen mit den gleichen Abmessungen wie der Rahmen, den Sie gerade im vorherigen Schritt erstellt haben (Breite 265 mm, Höhe 388 mm).

Stellen Sie über das obere Bedienfeld das Strichgewicht auf 3 mm und die Strichfarbe auf [Schwarz] ein. Behalten Sie die Füllfarbe als [Keine] bei. Gehen Sie wie zuvor zu Objekt > Eckenoptionen. Stellen Sie an allen Ecken die Größe auf 18 mm und die Form auf Inverse Rounded ein. OK klicken.

Sperren Sie im Ebenenbedienfeld die Rahmenebene und entsperren Sie die nächste Ebene, Bilder.

borderborderborder

3. Erstellen Sie ein Steampunk-Bild für Ihr Poster

Schritt 1

Ziehen Sie mit dem Rechteckwerkzeug (M), um einen kleinen Rahmen mit einer Breite von 89 mm und einer Höhe von 24 mm zu erstellen. Positionieren Sie diese auf der linken Seite des Posters, wobei Sie an der Y-Position 92 mm am Rand anliegen.

Setzen Sie das Strichgewicht auf 3 mm, die Strichfarbe auf [Schwarz], die Füllfarbe auf [Keine] und die Schrift auf Dick-Dünn.

rectangle framerectangle framerectangle frame

Schritt 2

Wählen Sie das Textwerkzeug (T) und ziehen Sie, um einen Textrahmen mit 85 mm Breite und 19,5 mm Höhe zu erstellen. Positionieren Sie diese direkt über dem im vorherigen Schritt erstellten Rahmen. Stellen Sie die Füllfarbe auf ein neues CMYK-Farbfeld ein (Fenster > Farbfelder, dann Neues Farbfeld aus dem Dropdown-Menü), C=15 M=92 Y=89 K=5. Sie können dieses Muster in Vintage Red umbenennen.

Gehen Sie zu Objekt > Textrahmenoptionen und stellen Sie den Einfügeabstand auf 4 mm auf allen Seiten ein. OK klicken.

text frame redtext frame redtext frame red

Schritt 3

Eine gute Möglichkeit, dekorative Elemente in Ihre InDesign-Projekte einzufügen, besteht darin, die Ihnen in einer Reihe von Schriftarten angebotenen Symbole zu nutzen. Hier habe ich Rhomus Omnilots verwendet und ein schönes Sternsymbol aus dem Glyphenbedienfeld ausgewählt (Fenster > Text & Tabellen > Glyphen) und auf die Glyphe doppelgeklickt, um sie in den Textrahmen einzufügen, und dann die Glyphe fünfmal wiederholt.

glyphs panelglyphs panelglyphs panel

Stellen Sie die Schriftgröße auf 40 pt und die Schriftfarbe auf [Papier]. Behalten Sie die Ausrichtung als Linksbündig bei.

text frame with symbolstext frame with symbolstext frame with symbols

Schritt 4

Wählen Sie beide Frames aus, die Sie in der Bilderebene erstellt haben, und gehen Sie zu Bearbeiten > Kopieren und Bearbeiten > Einfügen. Positionieren Sie diese zweite Gruppe von Frames rechts auf der Seite. Bearbeiten Sie die Ausrichtung des Textes auf Rechtsbündig.

copy and pastecopy and pastecopy and paste

Schritt 5

Wählen Sie das Ellipsenwerkzeug (L) und halten Sie beim Ziehen die Umschalttaste gedrückt, um einen perfekten Kreis mit 95 mm Durchmesser zu erstellen.

Stellen Sie das Strichgewicht auf 0,5 mm, die Strichfarbe auf [Schwarz] und die Füllfarbe auf [Papier].

ellipse toolellipse toolellipse tool

Schritt 6

Wählen Sie das Ellipsenrahmenwerkzeug aus und ziehen Sie bei gedrückter Umschalttaste, um einen zweiten Kreis mit einem Durchmesser von 89 mm zu erstellen. Positionieren Sie diese mittig über dem Kreis, den Sie im vorherigen Schritt erstellt haben. Setzen Sie das Strichgewicht auf 1 mm, die Strichfarbe auf [Schwarz] und die Füllfarbe auf C=2 M=2 Y=9 K=0.

ellipse frame toolellipse frame toolellipse frame tool

Schritt 7

Sie können jedes beliebige Bild im Vintage-Stil in den Kreis einfügen. Eine großartige neue Ressource ist die Sammlung von Internet Archive Book Images auf Flickr, die 12 Millionen rechtefreie Bilder enthält. Es stehen alle möglichen Bilder aus der viktorianischen Ära zur Auswahl. Treffen Sie einfach Ihre Wahl und bearbeiten Sie das Hintergrundpigment in Photoshop mit dem Zauberstab-Werkzeug und der Funktion Kante verfeinern. Als PNG-Datei mit transparentem Hintergrund speichern.

Hier habe ich ein Bild einer alten Lampe verwendet, um dem Poster ein gruseliges Seance-Feeling zu verleihen.

edited image in photoshopedited image in photoshopedited image in photoshop

Wenn der Kreis ausgewählt ist (aus Schritt 6 oben), gehen Sie zu Datei > Platzieren und wählen Sie Ihr bearbeitetes Bild aus. Klicken Sie auf Öffnen und ordnen Sie dann das Bild im Rahmen an. Sie können in den Rahmen doppelklicken, um das Bild direkt auszuwählen und seine Größe zu ändern.

placed image PNGplaced image PNGplaced image PNG

Schritt 8

Verwenden Sie das Textwerkzeug (T), um einen kleinen, quadratischen Textrahmen zu erstellen, und positionieren Sie diesen in der oberen linken Ecke der Seite innerhalb der gebogenen Ecke des Rahmens. Wählen Sie ein geeignetes Symbol aus dem Satz Victorian Free Ornaments Two (Fenster > Schrift & Tabellen > Glyphen), stellen Sie die Schriftgröße auf 60 pt und die Schriftfarbe auf [Schwarz].

glyph at corner of borderglyph at corner of borderglyph at corner of border

Wählen Sie den Textrahmen und Bearbeiten > Kopieren und Bearbeiten > Einfügen aus. Wenn dieser neue Textrahmen ausgewählt ist, klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste (Mac OS) oder mit der rechten Maustaste(Windows) > Transformieren > Horizontal spiegeln und positionieren Sie ihn in der gegenüberliegenden Ecke auf der rechten Seite der Seite.

Wählen Sie beide Textrahmen aus, die Sie gerade erstellt haben, und wählen Sie Bearbeiten > Kopieren, Bearbeiten > Einfügen. Strg-Klick (Mac OS) oder Rechtsklick(Windows) > Transformieren > Vertikal spiegeln. Positionieren Sie diese in den beiden unteren Ecken der Seite.

Wählen Sie die beiden unteren Textrahmen aus und gehen Sie zu Fenster > Textumbruch, um das Textumbruchbedienfeld zu öffnen. Stellen Sie den Wrap auf Wrap Around Object Shape und auf 6 mm an allen Seiten ein.

text wraptext wraptext wrap

Dein Poster sieht toll aus!

preview of imagespreview of imagespreview of images

Kehren Sie zum Ebenenbedienfeld zurück und sperren Sie die Bildebene und entsperren Sie die nächste Ebene, Text. Lassen Sie uns nun eine Typografie im viktorianischen Stil erstellen...

layers textlayers textlayers text

4. Stellen Sie eine viktorianische Typografie vor

Schritt 1

Wählen Sie das Textwerkzeug (T) und ziehen Sie, um einen Textrahmen mit einer Breite von 262 mm und einer Höhe von 103 mm zu erstellen. Mittig auf der Seite an Y-Position 153 mm positionieren.

Geben Sie ein: "Und Sie sind herzlich zu einer(Absatzbruch) viktorianischen (Absatzbruch) Seance eingeladen". Legen Sie die Ausrichtung auf Mitte ausrichten fest.

Setzen Sie die Schriftart des gesamten Textes auf eine neue Schriftart, Hustlers Rough. Sie können auch eine kostenlose Demoversion der Schriftart erhalten.

Markieren Sie die erste Textzeile und setzen Sie die Schriftgröße auf 47 pt, was zu 83 pt führt. Setzen Sie die Schriftfarbe auf Vintage Red, C=15 M=92 Y=89 K=5.

Markieren Sie die zweite Textzeile und setzen Sie die Schriftgröße auf 180 pt, was zu 104 pt führt. Stellen Sie die Schriftfarbe auf [Schwarz] ein. Markieren Sie die letzte Textzeile, stellen Sie die Schriftgröße auf 265 pt, Leading to 145 pt ein und setzen Sie die Schriftfarbe erneut auf [Schwarz].

typography victoriantypography victoriantypography victorian

Schritt 2

Wählen Sie das Linienwerkzeug (\) und ziehen Sie bei gedrückter Umschalttaste, um eine horizontale Linie von 235 mm Länge zu erstellen. Gehen Sie zu Fenster > Strich, um das Strich-Bedienfeld zu öffnen. Stellen Sie das Gewicht auf 1 mm, die Kappe auf die runde Kappe, den Typ auf einfarbig und über das obere Bedienfeld die Strichfarbe auf [Schwarz] ein.

Positionieren Sie die Linie mittig auf der Seite unterhalb des im vorherigen Schritt erstellten Textrahmens.

line toolline toolline tool

Schritt 3

Erstellen Sie mit dem Textwerkzeug (T) einen neuen Textrahmen mit 262 mm Breite und 15 mm Höhe. Positionieren Sie diese zentral auf der Seite unterhalb der im vorherigen Schritt erstellten Linie.

Geben Sie Folgendes ein: "Begleiten Sie uns zu einem Abend mit gruseliger Unterhaltung bei" und stellen Sie die Ausrichtung auf Mitte ausrichten. Stellen Sie die Schriftart auf eine neue Schriftart ein, Old Newspaper Types (das Mischen verschiedener Schriftarten ist eine großartige Möglichkeit, Textblöcken einen authentischen Vintage-Look zu verleihen). Stellen Sie die Größe auf 28 pt und die Schriftfarbe auf [Schwarz] ein.

old newspaper typesold newspaper typesold newspaper types

Schritt 4

Erstellen Sie einen weiteren Textrahmen unter diesem, geben Sie "Event Location" ein und setzen Sie die Schriftart auf Hustlers Rough und die Größe auf 128 pt.

victorian typographyvictorian typographyvictorian typography

Schritt 5

Um einen zusätzlichen Textrahmen mit dem in den Old Newspapers Types, Größe 21 pt eingestellten Datum zu erstellen, können Sie ein Paar Rahmenlinien einfügen.

Wählen Sie das Linienwerkzeug (\) und ziehen Sie bei gedrückter Umschalttaste, um eine Linie von 72 mm Länge zu erstellen. Setzen Sie im Strich-Bedienfeld (Fenster > Strich) das Gewicht auf 1,3 mm, den Typ auf Dick-Dünn und das Ende auf CircleSolid. Setzen Sie die Strichfarbe auf [Schwarz].

Gehen Sie bei ausgewählter Linie zu Objekt > Effekte > Verlaufsfeder und wenden Sie einen einfachen linearen Verlauf bei 0 Grad an. Positionieren Sie die Linie direkt unter dem Positionstextrahmen links von der Seite.

gradient feather effectgradient feather effectgradient feather effect

Wählen Sie die Linie aus, und wählen Sie Bearbeiten > Kopieren, Bearbeiten > Einfügen und klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste (Mac OS) oder klicken Sie mit der rechten Maustaste (Windows) > Transformieren > Horizontal spiegeln. Position in der gegenüberliegenden Position auf der rechten Seite der Seite.

gradient applied to linesgradient applied to linesgradient applied to lines

Schritt 6

Wählen Sie erneut das Textwerkzeug (T) und erstellen Sie einen weiteren Textrahmen mit 118 mm Breite und 74 mm Höhe. Positionieren Sie es unter den anderen Textrahmen auf der linken Seite der Seite, eingebettet in die untere Ecke. Sie können eine vertikale Hilfslinie vom linken Lineal (Ansicht > Lineale anzeigen) auf 27 mm ziehen und den Rahmen daran ausrichten.

Wählen Sie den Rahmen und Bearbeiten > Kopieren und Bearbeiten > Einfügen und positionieren Sie ihn auf der rechten Seite der Seite, sodass Sie zwei Spalten haben.

Klicken Sie auf das kleine weiße Quadrat in der rechten Ecke der linken Spalte und klicken Sie erneut in der zweiten Spalte, um die beiden Rahmen zu verbinden (gehen Sie zu Ansicht > Extras > Text-Threads anzeigen, um zu sehen, ob Sie sie richtig verbunden haben ).

Sie können nun Text eingeben, um die beiden Spalten zu füllen. Stellen Sie die Schriftart auf Old Newspaper Types, Größe 19 pt, Führend 22,8 pt (Auto) und Schriftfarbe auf [Schwarz] ein. Verwenden Sie diesen Bereich, um genauere Details zu Ihrem Halloween-Event anzugeben. Lass es so verlockend und gruselig wie möglich klingen!

threaded textthreaded textthreaded text

Sperren Sie im Ebenenbedienfeld die Textebene und entsperren Sie die nächste Ebene, Text auf Pfad.

layers text on pathlayers text on pathlayers text on path

Schritt 7

In der Ebene Text auf Pfad erstellen wir einen einfachen, aber effektiven Texteffekt, um dem Poster einen letzten Vintage-Effekt zu verleihen.

Navigieren Sie zum Seitenanfang. Wählen Sie das Ellipsenwerkzeug (L) aus und ziehen Sie, um ein flaches Oval in etwa der Breite der Seite zu erstellen.

ellipse tool shapeellipse tool shapeellipse tool shape

Wählen Sie das Scherenwerkzeug (C) aus dem Werkzeugbedienfeld und schneiden Sie die ovale Form an den linken und rechten zentralen Punkten ab. Wählen und löschen Sie den unteren Abschnitt des Ovals.

scissors toolscissors toolscissors tool

Gehen Sie dann zum Werkzeugbedienfeld und wählen Sie das Typ auf einem Pfad-Werkzeug (Umschalt + T), das Sie im Dropdown-Menü finden, wenn Sie auf das Typwerkzeug-Symbol klicken.

Bewegen Sie den Mauszeiger über die gebogene Hälfte des Ovals, bis ein +-Symbol neben dem Cursor erscheint. Klicken Sie einmal und die Linie wird in einen Textpfad umgewandelt. Geben Sie ein: "Halloween ist da". Sie werden feststellen, dass der Text auf dem Kopf steht, also lassen Sie uns das korrigieren.

type on a pathtype on a pathtype on a path

Sie werden eine kurze Linie bemerken, die im Mittelpunkt des halben Ovals nach unten zeigt. Ergreifen Sie diese und ziehen Sie sie über das halbe Oval. Der Text wird umgedreht, um oben entlang zu laufen.

flip type on a pathflip type on a pathflip type on a path

Stellen Sie die Strichfarbe des halben Ovals auf [Keine] und die Textausrichtung auf Mitte ausrichten. Stellen Sie die Schriftart auf Hustlers Rough, die Größe 100 pt und die Schriftfarbe auf [Schwarz] ein.

type on a path align centertype on a path align centertype on a path align center

Du hast dein Poster fertig! Gute Arbeit!

final posterfinal posterfinal poster

Jetzt müssen Sie nur noch entscheiden, wie Sie es am besten verteilen. Wenn Sie das Poster an einen professionellen Drucker senden, können Sie das Poster als PDF exportieren (Datei > Exportieren > Adobe PDF (Drucken) auswählen, Alle Druckermarken und Dokumentanschnitteinstellungen verwenden im Menü Marken und Anschnitte aktivieren).

final poster print marksfinal poster print marksfinal poster print marks

Sie können das Poster auch online oder per E-Mail verteilen, indem Sie auf Datei > Exportieren > gehen und Adobe PDF (interaktiv) aus dem Dropdown-Menü auswählen.

Fröhliches Halloween!

final poster on wallfinal poster on wallfinal poster on wall
One subscription.
Unlimited Downloads.
Get unlimited downloads