Unlimited PS Actions, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Print Design
Design

Mode-Cover-Design in Adobe InDesign

by
Difficulty:BeginnerLength:LongLanguages:
This post is part of a series called Magazine Design & Templates .
How to Make a Magazine: From a Creative InDesign Template
How to Create Layouts for a Fashion Magazine in Adobe InDesign

German (Deutsch) translation by Katharina Nevolina (you can also view the original English article)

Final product image
What You'll Be Creating

Cover von Zeitschriften können echte kreative Designarbeit demonstrieren.  Sie können wünschenswert, glamourös oder sogar ikonisch sein; Mode-Covers gehören zur kreativen Avantgarde der Zeitschriftenindustrie.

In dieser Lektion lernen Sie, wie Sie Ihr eigenes Cover für ein fiktionales Modemagazin mit einem glamourösen Wintergefühl gestalten.  Wir werden sehen, wie die Bildschichten und Text zu verwenden, um eine dynamische, dreidimensionale Gestaltung, Auswahl und Anwendung von Druck effektiv und richtig zu schaffen und praktische Fragen wie Beurteilung zu berücksichtigen und zu binden.

Für dieses Tutorial benötigen Sie Adobe InDesign und wir werden zu Photoshop weitergehen, um einige Bilder zu bearbeiten.

1. Erstellen Sie ein neues Dokument zum Drucken in Adobe InDesign 

In dieser Lektion erstellen wir ein Magazin in der Standard-US-Größe, 8 3/8 Zoll auf 10 7/8 Zoll, obwohl wir überall in Millimeter arbeiten werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass wir nur in dieser Lektion ein Deckungsdesign erstellen.  Wenn Sie das Cover des Magazins für Druck und Bindung abschließen möchten, müssen Sie die Länge des Dokuments verdoppeln die hintere Abdeckung aufzunehmen, und fügen Sie einen zusätzlichen Betrag in Ihrem Drucker angegeben, dass verbindliche Breite zu gewährleisten.

Schritt 1

Öffnen Sie InDesign.  Wählen Sie im Willkommensfenster New Document oder gehen Sie zu File > New > Document. Setzen Sie Intent  auf Print  und No. of Pages auf 1 und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Facing Pages.

Wählen Sie im Dropdown-Menü Page Size die Option Custom ... und geben Sie US Magazin in das Textfeld am oberen Rand des angezeigten Fensters ein.  Stellen Sie Width auf 213 mm und Height auf 276,5 mm ein (dies entspricht 8 3/8 Zoll x 10 7/8 Zoll).   Klicken Sie auf Add, und klicken Sie dann auf OK.

custom page size

Schritt 2

Zurück im Fenster New Document  legen Sie die oberen, unteren und linken Ränder auf 8 mm und den rechten Rand auf 4 mm fest. Stellen Sie Bleed von allen Seiten an der Kante um 3 mm ein.

new document window

Klicken Sie auf OK.

new document

2. Erstellen Sie ein geschichtetes Cover  

Um den unten gezeigten Effekt zu erzeugen, wo der Magazinkopf das Bild der Frau kreuzt, aber vor dem Hintergrund des Fotos bleibt, müssen wir das Bild mit Photoshop aufbrechen.

image on cover

Schritt 1

Speichern Sie die zwei Kopien des von Ihnen ausgewählten Deckblatts auf Ihrem Computer.  Wir werden eine Version des Bildes so speichern, wie es ist (speichern Sie mit dem 'Original' im Dateinamen), aber wir werden das andere Bild bearbeiten, um das Bild der Frau auf dem Hintergrund des Fotos zu trennen.

Öffnen Sie Photoshop. File > Open Sie eine Kopie des Bildes, das Sie bearbeiten möchten.  Hier benutzte ich diese glamouröse Aufnahme einer Frau in einem roten Kleid.

Duplizieren Sie die Hintergrundebene, um während der Arbeit eine unberührte Kopie des Bildes zu behalten.  Deaktivieren Sie die Sichtbarkeit der Hintergrundebene.

Wir wollen grob das Bild einer Frau ausschneiden und auf eine separate Ebene verschieben.  Wählen Sie das Polygonal Lasso Tool (L) auf dem Panel Tools (Window > Tools), und vergrößern zu 300%.

Stellen Sie im oberen Bedienfeld Feather auf 30% ein und erstellen Sie mit dem Lasso Tool grob den Pfad entlang der Kontur der Frau (siehe Abbildung), der mit dem Hintergrund verschmilzt.  Zeichnen Sie vorsichtig um das Haar herum.

lasso tool in photoshop

Steigen Sie auf die Schaltfläche Refine Edge im oberen Bedienfeld.  Überprüfen Sie den Smart Radius und stellen Sie den Radius auf ca. 70 px ein. Fügen Sie etwas Smooth und Feather hinzu und verschieben Sie leicht Shift Edge.  Sie können Auswahlteile mit den Werkzeugen Refine Selection auf der linken Seite des Fensters hinzufügen oder löschen.

refine edge option

Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, wählen Sie Remember Settings und klicken Sie auf OK.   Löschen Sie die Auswahl, um den Hintergrund des Bildes zu löschen.  Wiederholen Sie den ganzen Rand der Frau, bis Sie eine Schicht mit nur einer Frau haben.  Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Kanten nicht perfekt aussehen, da wir in InDesign eine Frau auf die Oberseite des Fotos legen, damit sie vollständig erscheint.

delete background of image

Gehen Sie auf die Menü File > Save As und speichern Sie das Bild als PSD-Datei mit etwas wie: 'bearbeitete Version' oder 'ohne Hintergrundversion' im Dateinamen.

Schritt 2

Zurück zu InDesign.  Öffnen Sie das Bedienfeld Layers (Window > Layers), und doppelklicken Sie standardmäßig auf Layer 1, um das Fenster Layer Options zu öffnen.  Benennen Sie die Ebene als Hintergrundbild um und klicken Sie auf OK.

layer options

Wählen Sie im Werkzeugbedienfeld das Rectangle Frame Tool (F) und ziehen Sie es, um einen Bildrahmen zu erstellen, der von allen Seiten bis zum Rand des Ausschnitts reicht.

Gehen Sie zum Menü File > Place und wählen Sie das ursprüngliche Titelbild aus, ohne es zu bearbeiten. Klicken Sie auf Open.  Wählen Sie Fill Frame Proportionally proportional über das obere Bedienfeld, um das Bild im Rahmen gut zu verteilen.

Background Image layer

Schließen Sie die Background Image im Bedienfeld Layers.

Schritt 3

Erstellen Sie eine zweite Ebene, indem Sie das Symbol Create New Layer unten rechts im Bereich Layers auswählen.  Doppelklicken Sie wie zuvor auf den Standardlayernamen und benennen Sie die Ebene als Foreground Image um.  Klicken Sie auf OK.

Wählen Sie wie zuvor Rectangle Frame Tool (F) aus und ziehen Sie, um einen Bildrahmen zu erstellen, der von allen Seiten bis zum Rand des Ausschnitts reicht.

Gehen Sie zum Menü File > Place und wählen Sie das bearbeitete Bild, die Version ohne Hintergrund.  Klicken Sie auf Open und dann auf Fill Frame Proportionally proportional, wie zuvor, und stellen Sie sicher, dass die Größe dieses Bildes genau den Proportionen des Hintergrundbildes entspricht. 

Daher habe ich die Sichtbarkeit von Ebene Background Image deaktiviert, um zu zeigen, wie die Foreground Image aussehen sollte. 

Foreground Image layer

Schalten Sie die Sichtbarkeit für beide Ebenen um und schließen Sie die Ebene Foreground Image.

layers panel

3. Erstellen Sie eine beeindruckende Überschrift für das Magazin

Schritt 1

Öffnen Sie das Ebenenbedienfeld und erstellen Sie eine neue Ebene und benennen Sie sie in Typography Behind um. 

Nehmen Sie eine Ebene im Bedienfeld und verschieben Sie sie so, dass sie unter der Ebene Foreground Image und über der Ebene Background Image liegt. 

Wählen Sie Type Tool (T) und ziehen Sie, um einen Textrahmen mit einer Breite von 205 mm und einer Höhe von 48 mm zu erstellen.  Legen Sie es am oberen Rand der Seite, wie in der Figur gezeigt, die Positionierung des Rahmens näher an der rechten als auf der linken Seite, um Platz für die Faltung des Magazins zu verlassen. 

Geben Sie den Namen des Protokolls in einem Textrahmen und stellen Sie die Option Schriftart in Adobe Garamond Pro Regular, Größe 174 pt, Versalien, und Tracking bis 20.  Es ist in Ordnung, wenn ein Teil des Textes hinter dem Kopf der Frau verschwindet, aber Sie können in ein paar zusätzlichen Leerzeichen setzen oder erhöhen Sie das Kerning zwischen Symbole, die direkt hinter dem Bild angeordnet sind, so kann es einige Buchstaben visuell alle Überschrift für den Leser zu entwerfen. 

Legen Sie die Schriftfarbe des Titels auf [Paper] fest.

cover header

Schritt 2

Wählen Sie den Textrahmen und dann Edit > Copy und Edit > Paste in Place einfügen. 

Öffnen Sie das Feld Swatches (Window > Color > Swatches) und wählen Sie das Symbol New Swatch.  Erstellen Sie ein neues CMYK Swatch, eine schöne goldene Farbe, C = 20, M = 31 Y = 65 K = 0.

Swatch Options

Setzen Sie die Schriftfarbe für den eingefügten zweiten Textrahmen auf dieses neue Goldmuster. 

Font color

Navigieren Sie mit dem ausgewählten oberen Textrahmen zu Object > Effects > Gradient Feather.  Stellen Sie den Type auf Linear und Angle auf -90 Grad ein.  Passen Sie die Gradient Stops so an, dass sie ziemlich eng beieinander liegen (siehe unten). 

gradient feather

Das verleiht dem Text eine schwer fassbare Wirkung und lässt ihn so aussehen, als sei er in Schnee getaucht.

gradient effect on header

Schritt 3

Wenn Sie die Ebene Typography Behind beibehalten, wählen Sie Type Tool (T) aus und ziehen Sie, um einen kleinen Textrahmen zu erstellen.  Platzieren Sie es direkt unter dem Namen der Zeitschrift, ganz rechts auf der Seite. 

Geben Sie die Nummer und das Veröffentlichungsdatum ein, indem Sie die Schriftart in Adobe Garamond Pro Regular, Größe 13 Punkt, Alle Großbuchstaben und Textausrichtung so einstellen, dass sie rechts ausgerichtet ist.  Setzen Sie die Schriftfarbe auf C=20 M=31 Y=65 K=0.

typography on header

4. Schrittweise Erstellung des Textes für das Cover

Wenn Sie sich Beispiele für Cover von Modezeitschriften ansehen, werden Sie feststellen, dass sie oft mit Untertiteln und Künstlern gefüllt sind.  Der Umschlag wird jedoch selten überfüllt sein.  Das liegt daran, dass das zentrale Bild das Auge anzieht und sich auf das Design konzentriert.  Zu dem Text gelten auch die gleiche Schriftart und/oder eine zusätzliche Farbpalette.

Schritt 1

Wenn Sie die Ebene Typography Behind beibehalten, wählen Sie das Type Tool (T) aus und ziehen Sie, um einen Textrahmen mit einer Breite von 87 mm und einer Höhe von 34 mm zu erstellen.  Geben Sie einen Titel und eine kurze Beschreibung ein, wie im folgenden Beispiel, und installieren Sie die Schriftart in Adobe Garamond Pro.  Platzieren Sie den Textrahmen unter der Journalüberschrift in der oberen linken Ecke der Seite, indem Sie die linke Kante des Rahmens an dem linken Rand platzieren.

Wählen Sie verschiedene Abschnitte des Textes und ändern Sie die Schriftgröße von 22 pt bis 31 pt, und ändern Sie die Schriftart von fett zu normal.  Setzen Sie den Untertitel auf Alle Großbuchstaben und wählen Sie einzelne Wörter oder Sätze in [Paper] oder C=20 M=31 Y=65 K=0.

Fügen Sie zwei neue Swatches aus dem Feld Swatches hinzu, ein helles Beerenrot, C=9 M=96 Y=81 K=2 und dunkelrot, C=23 M=97 Y=85 K=18.

Swatches panel with new colors

Schreibe etwas Text in eine der roten Proben, um Kontrast und Tiefe zum Cover hinzuzufügen.

caption typography

Schritt 2

Fügen Sie zwei weitere Textrahmen in die Ebene Typography Behind ein, indem Sie sie auf der linken Seite gegenüber der linken Kante platzieren. 

Die Schriftart Adobe Garamond Pro, experimentieren Sie jedoch mit dem Ändern der Farbe und Kontur (fett, kursiv, einfach usw.) des Textes.  Stellen Sie die Größe zwischen 21 pt und 23 pt ein.

building up typography

Schritt 3

Erstellen Sie New Layer im Feld Layers über der Vordergrundebene und benennen Sie sie Typography in Font vorne um. 

Typography in Front layer

Wie in Schritt 2, ein neues Paar von Frameworks Text mit Type Tool (T) erstellen und die Schriftgröße, Schriftart und Textfarbe wie unten gezeigt ändern. 

Setzen Sie einen der Textrahmen auf die rechte Seite, indem Sie die rechte Kante am rechten Rand platzieren.  Richten Sie die obere Kante des Textrahmens mit dem vierten Textrahmen unten auf der linken Seite der Seite aus. 

Versuchen Sie, die Größe des Untertitels in diesem Textrahmen auf 40 pt zu erhöhen, so dass er etwas mehr hervorsticht als die anderen Untertitel auf dem Cover. 

Wenn sich Ihr Text über das Bild der Frau erstreckt, versuchen Sie, die Font Color auf [Paper] einzustellen, damit sie sich wirklich kontrastieren und abheben kann.

Caption typography

Schritt 4

Die allgemeine Taktik, die verwendet wird, um das Cover eines Magazins zu gestalten, besteht darin, eine zweite Schriftart einzugeben, um auf einen bestimmten Artikel in dieser Ausgabe des Magazins aufmerksam zu machen.  Das sollte im Kontrast zu einer anderen Schriftart stehen, um beispielsweise dekorativ zu sein, aber dennoch den gesamten Stil des Covers ergänzen. 

In diesem Beispiel verwendete ich Snell Roundhand LT Std, die eine glamouröse Ästhetik hat.

Während Sie in Typografie vorne bleiben, wählen Sie das Type Tool (T) und ziehen Sie, um einen Textrahmen zu erstellen, der 158 mm breit und 67 mm hoch ist.  Platzieren Sie es in der unteren rechten Ecke der Seite.

Geben Sie "Ihre (Absatz) das eleganteste (Absatz) Winter!" Stellen Sie den Text auf dem Snell Round LT Std, Bold Script Schriftart und Farbe von C=20 M=31 Y=65 K=0.

Stellen Sie die erste Textzeile in Größe 60 pt, Leading 72 pt, die zweite Zeile in Größe 69 pt, führen 61 pt, und die letzte Zeile des Text - Größe 83 pt Leading und 83 pt.  Wählen Sie nur "Winter" und stellen Sie  Font Color auf [Paper]

Snell Roundhand font

Sperren Sie die Ebene Typography in Front.

5. Lass es schneien!

Wir können den letzten Strich zu unserer Abdeckung hinzufügen, um es vor allem im Winter aussehen zu lassen, wodurch es ideal für die Produktion des Magazins in den Wintermonate zu machen.

Schritt 1

Erstellen Sie New Layer auf dem Layers Panel über der Schicht Typography in Front und umbenennen sie Snow.

Wählen Sie Ellipse Tool (L) und ziehen Sie mit gedrückter Shift-Taste einen kleinen idealen Kreis mit einem Durchmesser von etwa 3 mm.  Legen Sie Stroke Color auf [None] und geben Sie Fill Color auf [Papier]

Jetzt wählen Sie einfach die Kreisform mit dem Auswahlwerkzeug (V, Escape) und Edit> Copy, Edit> Paste mehrmals einfügen. Passen Sie die Größe einiger der Kreise, halten Sie die Shift-Taste gedrückt, so dass der Schnee natürlicher aussah.

Legen Sie die Kreise auf der rechten Seite der Abdeckung, so dass nur wenige mit dem Bild der Frau und der Namen des Magazins zu überqueren.  Seien Sie gemäßigt und versuchen Sie keinen Text zu blockieren.

snow effect using ellipse tool

Schritt 2

Ihr Cover-Design sieht fantastisch aus!  Ausgezeichnete Arbeit! 

almost complete cover

Jetzt müssen Sie nur den letzten Schliff zu einem wichtigen Design hinzuzufügen. Wenn Sie Ihr kostenloses Magazin zu verteilen, werden Sie einen Barcode und Preis benötigen.

Wählen Sie Rectangle Frame Tool (F) und ziehen Sie, um einen kleinen rechteckigen Bildrahmen von etwa 34 mm Breite und 20 mm Länge zu erstellen.  Legen Sie Fill Color auf [Papier].  Legen Sie die Box in der linken unteren Ecke der Seite, basierend auf dem Feld. 

Sobald Sie das Bild eines Strichcodes vorbereitet haben, gehen Sie auf File > Place und das Bild öffnen, bevor Sie es im Verhältnis zu dem Rahmen platzieren, ein wenig mehr Platz auf der linken Seite des Rahmens zu verlassen. 

Wählen Sie Type Tool (T) und erstellen Sie ein kleines schmales Textfeld ein.  Geben Sie den Protokollpreis je nachdem, welche Währung oder Währungen Ansatz, legen Sie die Größe auf 8 pt.

Wählen Sie das Textfeld und klicken Sie mit der rechten Maustaste (Windows) bzw. bei gedrückter Ctrl-Taste (Mac OS)> Transformieren> Drehen um 90 Grad CCW.  Platzieren Sie den Textrahmen auf der linken Seite des Barcodes.

bar code and pricing

Schritt 3

Wie schon am Anfang des Tutorials empfohlen, müssen Sie die Breite der Abdeckung zu erhöhen, ist es mit der Rückseite des Deckels und die Wirbelsäule auszurichten, bevor es an die Presse zu senden (versuchen Page Tool (Shift-P) zu verwenden, auf einfache Weise die Größe der Seite anpassen). Wenn Sie die Abdeckung für die digitale (ePub) Version Ihres Magazins verwenden, können Sie die Größe der Seite halten, wie es ist. 

Wenn Sie eine gedruckte Ausgabe Ihres Magazins erstellen, können Sie das Cover zum Drucken in PDF exportieren.  Gehen Sie zu File > Export..., um das Exportfenster zu öffnen.  Wählen Sie Adobe PDF (Print) aus dem Dropdown-Menü FormatBenennen Sie die Datei und klicken Sie auf Save

Wählen Sie Press Quality im Fenster Export Adobe PDF aus Dropdown-Menü Adobe PDF Preset

export to PDF

In den Marken und Beschnittzugabe Abschnitt, wählen Sie alle Druckermarken im Marks Menü und wählen Sie Verwenden Dokument Bleed Settings Bleed und Slug im Menü.  Klicken Sie auf Export.

All printers marks

Ausgezeichnete Arbeit!  Jetzt haben Sie das Cover Ihres Magazins, bereit für den Druck.  Geben Sie eine Mindestgröße Papier 170 g/m² (die maximale Größe von 250 g/m²) für ein schönes Druckergebnis.

final cover design

In diesem Tutorial haben Sie gelernt, wie ein glamourösen und attraktiv für das Publikum des Magazin-Cover zu erstellen, einschließlich, wie Bilder mit dreidimensionalem Effekt zu erzeugen, als auch, wie die Druckerpresse verwenden, um ein harmonisches Design zu erstellen.  Ausgezeichnete Arbeit!

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.