1. Design & Illustration
  2. Interviews

Erforschung der Postergestaltung: Analyse und Interviews

by
Read Time:17 minsLanguages:

German (Deutsch) translation by Valentina (you can also view the original English article)

Final product imageFinal product imageFinal product image
What You'll Be Creating

Postergestaltung - Ich würde argumentieren, dass es eine der verschiedensten Arten von Design ist. Mit einem Poster können wir so viel anfangen, von der visuellen Erkundung bis zum persönlichen Ausdruck, von der Werbung bis zum Feiern. Es kann die Definition von "gutem" Posterdesign etwas komplexer machen - und das ist eine wunderbare Sache.

Lehnen Sie sich also zurück und begleiten Sie mich bei dieser Erforschung des Posterdesigns - einer Übersicht über bewundernswerte Kunstwerke und Designs und einer Analyse dessen, was ein wunderbares Plakatdesign ausmacht.

Poster design copyright 2020 Michael McAleerPoster design copyright 2020 Michael McAleerPoster design copyright 2020 Michael McAleer
Postergestaltung (Copyright 2020, Michael McAleer)

Was ist Postergestaltung?

Was ist Plakatgestaltung? Es gibt viele Definitionen da draußen. Einige sagen, dass Plakate für den Massenkonsum bestimmt sind und speziell an einem öffentlichen Ort ausgestellt werden sollen. Andere haben gesagt, dass Plakatgestaltung in erster Linie für Werbung gedacht ist - sei es für ein Produkt, eine Nachricht oder eine Veranstaltung.

Ich persönlich finde die Definition jedoch komplex. Der Zweck eines Posters kann abstrakt sein oder sogar eine Feier einer Ästhetik. Wenn ich eine Komposition erstelle, um sie zu genießen und zu erkunden, ist sie dann weniger ein Plakatdesign als ein Plakat, das für ein Produkt wirbt? Wenn ein Künstler eine Illustration druckt, ist das dann ein Plakatentwurf?

Wo ziehen wir dort die Grenze in Bezug auf die Definition - und müssen wir das tun?

Techno Sounds poster design by Wout Vromans styleWishTechno Sounds poster design by Wout Vromans styleWishTechno Sounds poster design by Wout Vromans styleWish
"Techno Sounds"-Plakatdesign von Wout Vromans (styleWish)

Zu Beginn der Designgeschichte war diese Definition vielleicht etwas weniger komplex. Wenn wir zum Beispiel in die späten 1800er und frühen 1900er Jahre zurückblicken, sehen wir Plakate für Werbeshows, Produkte und sogar politische Bewegungen.

Das heißt jedoch nicht, dass es sich nicht um schöne, ausdrucksstarke Kunstwerke handelte. Schauen Sie sich zum Beispiel die Werke von Henri de Toulouse-Lautrec oder Alphonse Mucha an. Ihre Plakatgestaltung ist exquisit kunstvoll. Ein anderer Designer, der mir in den Sinn kommt, ist John Heartfield, ein Dadaist, der Fotomontage in seiner politisch aufgeladenen Arbeit eingesetzt hat, weit vor unserem Zeitalter von Photoshop.

Wir sind heute nicht allzu verschieden - obwohl das Plakatdesign (und das Design im Allgemeinen) einem größeren Publikum wohl am besten zugänglich ist. Heute kann jeder ein Poster für jede Nachricht und jeden Zweck entwerfen. Es ist einfacher als je zuvor, sowohl auf die erforderlichen Tools als auch auf ein Publikum zuzugreifen.

January 2020 posters day 16 by Ivaylo DragnevJanuary 2020 posters day 16 by Ivaylo DragnevJanuary 2020 posters day 16 by Ivaylo Dragnev
"Januar 2020 Plakate, Tag 16" von Ivaylo Dragnev

Und das ist meiner Meinung nach das Schöne am Plakatdesign - es kann so viele Aspekte von Kunst und Design umfassen.

Wie definieren wir also "gutes" Plakatdesign? Ist es dann ganz subjektiv?

Wir können die Elemente der Kunst - Aspekte wie Linie, Form, Wert, Farbe, Raum, Textur - sowie die Prinzipien des Designs - Hierarchie, Rhythmus, Vielfalt, Kontrast, Gleichgewicht, Proportionen, Betonung, Bewegung und Einheit - als verwenden sowohl unsere Maßeinheit als auch unsere Bausteine. Sie sind im Wesentlichen die Hauptwerkzeuge des Künstlers und Designers. Wenn wir dies mit Zielgruppe, Absicht und visueller Kommunikation kombinieren, können wir ein Design auf informierte Weise bewerten.

Aber abgesehen von der Theorie gibt es auch einfache Antworten: Gefällt es dem beabsichtigten Publikum? Erfüllt es seine Ziele - und was sind diese Ziele oder der Zweck?

Henki penki Theatre Poster Design by Vesna SkornekHenki penki Theatre Poster Design by Vesna SkornekHenki penki Theatre Poster Design by Vesna Skornek
"Henki penki / Theater Poster Design" von Vesna Skornšek

Beispielanalyse: Die Arbeit von Katerina Bot

Ich hatte das Vergnügen, die Arbeit von Katerina Bot zu sehen, und sie erteilte mir die Erlaubnis, ihre Arbeit in diesem Artikel zu teilen. Schauen wir uns aus analytischer Sicht ein schönes Plakatdesign in Aktion an, wobei wir das verwenden, was wir oben besprochen haben.

In diesem ersten Entwurf mit dem Titel "Collages Self Portrait" beschrieb Katerina diese Arbeit als "Poster-Collage [die] mich selbst, meine Ziele und das, was ich bewundere" darstellt.

Ich würde argumentieren, dass das Ziel hier größtenteils persönlicher Ausdruck ist; Wir bekommen einen Einblick in die Gedanken und Wahrnehmungen der Künstlerin von sich. Da es sich um eine persönliche Nachricht handelt, sehe ich sie ähnlich wie das Lesen einer Biografie. Aus gestalterischer Sicht gibt es Komplexitäten und Vielfalt, die aus kommunikativer Sicht sinnvoll sind - unser Selbstbewusstsein ist in der Regel kompliziert.

Collages Self Portrait by Katerina BotCollages Self Portrait by Katerina BotCollages Self Portrait by Katerina Bot
"Collages Self Portrait" von Katerina Bot

Diese Arbeit mit dem Titel "Posters Inspired By" ist direkt von den Werken des großen historischen Grafikdesigns Paul Rand inspiriert (sehen Sie sich seine Arbeit an, wenn Sie nicht vertraut sind!). Rand war sehr bekannt für seine mutige und einprägsame Arbeit im Bereich Identitätsdesign - denken Sie an IBM, UPS und ABC. Diese ikonischen Logos wurden ursprünglich von Rand entworfen.

Dieses Poster ist speziell eine Hommage an Rands "The Prepared Professional", 1982. Um Tribut zu zollen, musste Katerina jedoch die Zielästhetik analysieren und verstehen. Warum? Andernfalls würde es für das Thema keinen Sinn ergeben. Diese Empfindlichkeit ist wohl der Grund, warum dieses Design gut funktioniert und Sinn macht.

Posters Inspired by by Katerina Bot inspired by the works of Paul RandPosters Inspired by by Katerina Bot inspired by the works of Paul RandPosters Inspired by by Katerina Bot inspired by the works of Paul Rand
"Poster Inspired by" von Katerina Bot, inspiriert von den Werken von Paul Rand

Diese Plakatdesignserie mit dem Titel "Plakat für Malpas Hotel und Casino" hat dagegen ein ganz anderes Ziel. Diese Serie ist eindeutig für eine Marke konzipiert, um die Zielgruppe zu informieren. In diesem Fall müssen die Markenrichtlinien und Kundenziele befolgt und die Zielgruppe erfolgreich kommuniziert werden.

Bei den meisten Unternehmen ist es unser Ziel, das Publikum für sich zu gewinnen und zu überzeugen. Dies macht diese Art der Plakatgestaltung jedoch nicht unbedingt weniger kunstvoll oder wichtig. Wir können immer noch die Designtheorie verwenden, um eine Arbeit zu schaffen, die eine erfolgreiche Verbindung von Form und Funktion darstellt - etwas, das großartig aussieht, aber auch den Zweck erfüllt und übertrifft.

Poster for Malpas Hotel Casino by Katerina BotPoster for Malpas Hotel Casino by Katerina BotPoster for Malpas Hotel Casino by Katerina Bot
"Plakat für Malpas Hotel und Casino" von Katerina Bot

Weitere Informationen zu Katerinas schönen Arbeiten finden Sie unter den folgenden Links. Bitte unterstützen Sie diese wundervolle Designerin und ihre Arbeiten.

Katerina BotKaterina BotKaterina Bot

Künstlerperspektive und Interviews

Vielen Dank, dass Sie meine Analyse und Einblicke in das Plakatdesign gelesen haben. Ich hatte aber auch das Vergnügen, mit einer Reihe von Kreativen über ihre Gedanken zu sprechen! Schauen Sie sich ihre wunderbaren Einsichten an - wir können viel lernen, wenn wir unsere Perspektive erforschen und miteinander teilen.

Michael McAleerMichael McAleerMichael McAleer

Michael McAleer

Mein Name ist Michael McAleer und ich bin Grafikdesigner und Illustrator im sonnigen Gainesville, Florida. Ich habe meinen Abschluss im großartigen Studio-Programm hier an der Universität von Florida gemacht und dann sofort angefangen, als Chief Brand Officer und Senior Designer der Universität zu arbeiten. Ich arbeite jeden Tag mit kreativen Menschen zusammen und erzähle ehrliche Geschichten, um eine Marke voranzubringen, an die ich wirklich glaube.

Northeast poster design copyright 2020 Michael McAleerNortheast poster design copyright 2020 Michael McAleerNortheast poster design copyright 2020 Michael McAleer
Plakatgestaltung "Nordosten" (Copyright 2020, Michael McAleer)

In meiner Freizeit fahre ich entweder Fahrrad oder mache alles, was ich in die Hände bekommen kann. Ich liebe es einfach zu kreieren, egal ob es sich um Design, Illustration, Malerei, Bildhauerei, Holzbearbeitung, Metallverarbeitung oder was auch immer handelt. Ich kann nicht genug davon bekommen.

Turn Me poster design copyright 2020 Michael McAleerTurn Me poster design copyright 2020 Michael McAleerTurn Me poster design copyright 2020 Michael McAleer
Plakatgestaltung "Turn Me" (Copyright 2020, Michael McAleer)

Plakate sind ein Traum, denn Sie können mit allen Elementen des Designs gleichzeitig spielen. Und egal, ob Sie Illustration, Schrift, Foto oder ein anderes Medium verwenden, Sie können mit einem Poster wirklich spielerisch und abenteuerlustig sein. Ich denke, das mächtigste Werkzeug, das Sie haben, ist die Komposition. Spielen Sie mit verschiedenen Arten von Gittern, um zu beginnen, oder sehen Sie sich an, wie die bildende Kunst die Komposition in der Vergangenheit mit großer Wirkung eingesetzt hat.

Denken Sie zweitens an die Tatsache, dass ein Poster oft zweimal mit einem einzelnen Betrachter kommunizieren kann: Einmal aus der Ferne, um seine Aufmerksamkeit zu erregen, und wieder aus der Nähe, wenn sie sich ihm nähern, um die Details zu erfahren. Es ist manchmal so, als würde man zwei Poster in einer Ebene entwerfen, und wenn man Dinge wie Textur und Schrift nachdenklich verwendet, wird der Betrachter belohnt, der aus der Nähe kommt.

Poster design copyright 2020 Michael McAleerPoster design copyright 2020 Michael McAleerPoster design copyright 2020 Michael McAleer
Plakatgestaltung (Copyright 2020, Michael McAleer)

Kreativität ist nicht das launische Biest, für das es manchmal gehalten wird. Es ist ein Muskel und je mehr Sie daran arbeiten, desto stärker wird er.

Wenn Sie für einen Kunden erstellen, haben Sie genügend Zeit, um sich mit dem Unkraut zu befassen und Ihre Designs zu perfektionieren. Aber in Ihrer Freizeit müssen Sie das alles nicht tun. Mach einfach Sachen zum Teufel. Und nehmen Sie sich Zeit für andere Hobbys, Menschen und Dinge, die Sie glücklich machen. Stress ist schließlich der einzige Feind der Kreativität.

Poster design copyright 2020 Michael McAleerPoster design copyright 2020 Michael McAleerPoster design copyright 2020 Michael McAleer
Plakatgestaltung (Copyright 2020, Michael McAleer)

Weitere inspirierende Arbeiten von Michael finden Sie hier:

Vesna SkornekVesna SkornekVesna Skornek

Vesna Skornšek

Ich bin Vesna und freiberuflicher Grafikdesigner / Illustrator in einer kleinen Stadt namens Mozirje in Slowenien. 2016 absolvierte ich die Akademie der bildenden Künste und des Designs in Ljubljana.

The Crisis of the Media poster design by Vesna SkornekThe Crisis of the Media poster design by Vesna SkornekThe Crisis of the Media poster design by Vesna Skornek
Plakatgestaltung "Die Krise der Medien" von Vesna Skornšek

Die größte Freude und Herausforderung für mich ist das Erstellen von Theater- oder Festivalplakaten, Grußkarten oder einfach wunderschönen illustrierten Kunstwerken, die Ihr Zuhause verschönern können. Ich erstelle hauptsächlich flache Vektordesigns / Illustrationen mit klaren Linien und lebendigen Farben, die manchmal mit verschiedenen Medien gemischt werden können, um das beste Endergebnis zu erzielen. Neben Auftragsarbeiten liebe ich es auch, selbst initiierte Nebenprojekte zu erstellen, die hauptsächlich Tiere, Blumen und imaginäre Märchenwesen kombinieren.

Anna Karenina Poster Design and Process by Vesna SkornekAnna Karenina Poster Design and Process by Vesna SkornekAnna Karenina Poster Design and Process by Vesna Skornek
"Anna Karenina / Plakatgestaltung und -prozess" von Vesna Skornšek

Ein gutes Plakatdesign muss Ihre Aufmerksamkeit erregen, Sie müssen zweimal hinschauen und dadurch Interesse, Neugierde, Fragen und Zweifel wecken. Dazu muss es auffallen und dies erreichen, indem ein einzigartiges und großes Bild (Illustration, Foto, Typografie, Collage usw.) erstellt wird, das die Nachricht, die Sie senden möchten, am besten übersetzt.

Stellen Sie beim Hinzufügen von Text sicher, dass Sie nicht zu viele Schriftarten verwenden. Der beste Weg, um Vielfalt und Hierarchie zu erreichen, besteht darin, ein oder zwei Schriftarten unterschiedlicher Klassifizierung zu verwenden und deren Größe und Gewicht zu ändern. Bei der Gestaltung eines Posters sollten Sie auch die Position und Größe des Posters berücksichtigen. Es hilft Ihnen dabei, die ersten Richtlinien für die entsprechende Gestaltung des Posters festzulegen.

Summer Festival Visual Identity Proposal by Vesna SkornekSummer Festival Visual Identity Proposal by Vesna SkornekSummer Festival Visual Identity Proposal by Vesna Skornek
"Sommerfest / Vorschlag zur visuellen Identität" von Vesna Skornšek

[Wenn es darum geht, ein starkes Plakatdesign zu erstellen], würde ich raten, Skizzen und Zeichnungen auf Papier anzufertigen. Wir sind alle so bemüht, sofort an einem Computer zu arbeiten, dass wir den Prozess des Lernens verschiedener Techniken und Materialien überspringen, die uns langfristig helfen können. Vor dem Skizzieren müssen Sie jedoch, insbesondere wenn Sie für einen Kunden arbeiten, Nachforschungen anstellen, Notizen und Moodboards erstellen, um sich visuell inspirieren zu lassen.

Process and final Alice in Wonderland poster by Vesna SkornekProcess and final Alice in Wonderland poster by Vesna SkornekProcess and final Alice in Wonderland poster by Vesna Skornek
Prozess und endgültiges "Alice im Wunderland"-Plakat von Vesna Skornšek

Es hilft Ihnen, ein besseres Gefühl für das Ziel zu bekommen, das Sie erreichen möchten. Spielen Sie mit verschiedenen Materialien, Medien und Techniken, da dies Ihnen hilft, Ihren Stil zu finden. Sie können nicht wissen, welcher Stil für Sie am besten geeignet ist, wenn Sie ihn nicht ausprobieren. Andererseits müssen Sie auch nicht durch einen Stil definiert und eingeschränkt werden, um das beste Endergebnis zu erzielen. Das Wichtigste ist, nie aufzuhören zu lernen und zu experimentieren, denn es gibt immer Raum für Verbesserungen.

Swan Lake Ballet Poster Design by Vesna SkornekSwan Lake Ballet Poster Design by Vesna SkornekSwan Lake Ballet Poster Design by Vesna Skornek
"Schwanensee / Ballett Poster Design" von Vesna Skornšek

Sie können hier mehr von Vesnas wunderbarer Arbeit sehen:

Ivaylo Dragnev - Status DesignsIvaylo Dragnev - Status DesignsIvaylo Dragnev - Status Designs

Ivaylo Dragnev: Status Designs

Hallo! Ich bin Ivaylo Dragnev, 22 Jahre alt, autodidaktischer freiberuflicher Grafikdesigner aus Sofia, Bulgarien. Meine Beziehung zum Grafikdesign begann vor 4-5 Jahren an der Technischen Universität in Sofia, wo ich einen Bachelor in Maschinenbau absolvierte. Alles begann als Hobby, ich war damals so beeindruckt von den Logoerstellern. Natürlich lernte ich, wie Illustrator funktioniert, und verliebte mich in den kreativen Prozess.

January 2020 Posters day 12 by Ivaylo DragnevJanuary 2020 Posters day 12 by Ivaylo DragnevJanuary 2020 Posters day 12 by Ivaylo Dragnev
"Januar 2020 Poster, Tag 12" von Ivaylo Dragnev

Hat für Familie und Freunde gearbeitet. Nachdem ich meine ersten super großen Kunden gelandet habe, habe ich etwas Selbstvertrauen gewonnen und angefangen, es ernster zu nehmen. Jetzt, nach vielen Kursen, abgeschlossenen und unvollendeten Projekten und Kunden, ist Grafikdesign ein großer Teil meines täglichen Lebens. Derzeit erstelle ich 366 Tage lang täglich ein Poster.

January 2020 Posters day 14 by Ivaylo DragnevJanuary 2020 Posters day 14 by Ivaylo DragnevJanuary 2020 Posters day 14 by Ivaylo Dragnev
"Januar 2020 Poster, Tag 14" von Ivaylo Dragnev

Plakate sind informative Kunstwerke. Die Hauptsache ist, dass sie einige Informationen enthalten, die leicht zugänglich sein sollten, damit das Poster seine Arbeit erledigen kann. Und für die kreative Seite gibt es so gut wie keine Grenzen.

Für mich sollte ein „gutes Poster“ visuell sprechen und Sie dazu bringen, es zu erkunden. Es sollte Ihre Aufmerksamkeit erregen und Sie dazu bringen, nach etwas mehr zu suchen. Es ist wie ein Spiel. Sie sehen ein Detail, Sie finden ein anderes und je länger Sie suchen, desto mehr werden Sie finden und je mehr Sie finden, desto sinnvoller ist es.

January 2020 Posters day 10 by Ivaylo DragnevJanuary 2020 Posters day 10 by Ivaylo DragnevJanuary 2020 Posters day 10 by Ivaylo Dragnev
"Januar 2020 Poster, Tag 10" von Ivaylo Dragnev

Kennen Sie Ihre Werkzeuge!

Leicht eines der am meisten übersehenen Teile im Grafikdesign. Und mit Werkzeuge meine ich die Programme / Plattformen, die Sie verwenden. Am Ende macht es den Unterschied.

Möglicherweise fühlen Sie sich ein wenig niedergeschlagen, haben Zeitmangel oder haben keine Ideen mehr. Glauben Sie mir, wenn Sie Photoshop oder Illustrator kennen oder was auch immer Sie verwenden, ein bisschen mehr als der nächste, können Sie für 5-10 Minuten oder weniger etwas Erstaunliches aus der Luft schaffen, und es könnte Ihre bisher beste Arbeit sein.

January 2020 Posters Day 11 by Ivaylo DragnevJanuary 2020 Posters Day 11 by Ivaylo DragnevJanuary 2020 Posters Day 11 by Ivaylo Dragnev
"Januar 2020 Poster, Tag 11" von Ivaylo Dragnev

Erstellen!

Selbsterklärend. Erstellen Sie für Freunde, Familie, sich selbst. Kostenlos erstellen. Suchen Sie nach Ausreden, die Sie erstellen können. Machen Sie jeden Tag etwas. Übung macht den Meister und trotzdem, lassen Sie das Perfekte nicht gut genug im Weg stehen.

Weitere inspirierende Werke von Ivaylo finden Sie hier:

Martina CeravoloMartina CeravoloMartina Ceravolo

Martina Ceravolo

Hallo, ich bin bildender Künstler und Grafikdesigner. Ich beschäftige mich mit Kreativität in all ihren vielseitigsten Aspekten und ich liebe es immer, neue Dinge zu lernen.

Aus diesem Grund habe ich angefangen, das Plakatdesign zu üben, eine der besten Möglichkeiten, sich zu verbessern und zu lernen, wie man eine Idee kommuniziert.

The Playground 14 poster design by Martina CeravoloThe Playground 14 poster design by Martina CeravoloThe Playground 14 poster design by Martina Ceravolo
Plakatentwurf "The Playground 14" von Martina Ceravolo

Persönlich ist eines der Dinge, die meine Aufmerksamkeit in einem Poster am meisten auf sich ziehen, seine Komposition, so hat das Creative die Organisation von Raum und Elementen definiert. Farbe und Kontrast spielen eine wichtige Rolle bei der Erfassung des Auges des Betrachters. Die Auswahl der richtigen Farbpalette ist beispielsweise sehr wichtig. Typografie spielt auch eine grundlegende Rolle, da sie das Element ist, das eine Nachricht direkt kommuniziert, und die Nachricht niemals unterschätzt werden sollte.

Bei der Auswahl des richtigen Typs benötigen Sie einige Grundkenntnisse, insbesondere wenn Sie verschiedene Stile mischen müssen. Ein „gutes“ Poster (im Wesentlichen) ist daher dasjenige, das es schafft, eine Beziehung zwischen den verschiedenen Elementen aufzubauen, aus denen es besteht.

The Playground 16 poster design by Martina CeravoloThe Playground 16 poster design by Martina CeravoloThe Playground 16 poster design by Martina Ceravolo
"The Playground 16"-Plakatdesign von Martina Ceravolo

Deshalb ist es sehr wichtig, über Kenntnisse und Fähigkeiten zu verfügen, die Arbeit derer zu beobachten und gründlich zu studieren, die die Geschichte von Design, Kunst, Grafik und Illustration geschrieben haben, aber vor allem viel zu üben.

Ich persönlich liebe es, im Plakatdesign zu experimentieren. Meine Poster haben einen anderen Stil, weil ich gerne neue Techniken und Werkzeuge entdecke und mich von großartigen Künstlern inspirieren lasse. Aus diesem Grund heißt die Serie "The Playground", weil ich denke, dass das Erstellen eines Posters wie das Spielen eines Spiels ist.

Spielen ist eine aktive Erfahrung, die Menschen leben. Das Erstaunliche ist, dass Sie sich wirklich so ausdrücken können, wie Sie es möchten.

The Playground 15 poster design by Martina CeravoloThe Playground 15 poster design by Martina CeravoloThe Playground 15 poster design by Martina Ceravolo
"The Playground 15"-Plakatdesign von Martina Ceravolo

Anfangen etwas zu machen!

Für mich ist es das Wichtigste, mit dem Schaffen zu beginnen. Es ist sinnlos, viele Dinge zu lernen, ohne die Möglichkeit zu haben, sie in die Praxis umzusetzen, und bis vor einigen Jahren habe ich es auch nicht verstanden. Am Anfang kann es sein, dass viele Ideen Sie verlangsamen. Sie können nicht verstehen, welche Idee erfolgreich sein kann und welche Sie davon abhalten kann. Letztes Jahr habe ich beschlossen, Plakate zu erstellen, nachdem so viele Menschen Herausforderungen in sozialen Netzwerken bewältigt hatten, und ich dachte: "Warum nicht versuchen, dasselbe zu tun?" Also fing ich an zu experimentieren.

The Playground 3 poster design by Martina CeravoloThe Playground 3 poster design by Martina CeravoloThe Playground 3 poster design by Martina Ceravolo
"The Playground 3"-Plakatdesign von Martina Ceravolo

Glauben Sie an was tun!

Sie werden jedes Mal Fehler machen, und das ist perfekt, denn es ist der beste Weg, um zu lernen. Aber Sie müssen immer an das glauben, was Sie tun, und selbst einfache Ziele am Anfang zu setzen, kann Ihnen wirklich helfen, sich zu verbessern.

The Playground 13 poster design by Martina CeravoloThe Playground 13 poster design by Martina CeravoloThe Playground 13 poster design by Martina Ceravolo
"The Playground 13"-Plakatdesign von Martina Ceravolo

Organisieren Sie Ihre Zeit!

Dank der sozialen Netzwerke und der verschiedenen Kreativplattformen habe ich eine sehr aktive Community für die Erstellung von Postern entdeckt, aber das ist noch nicht alles. Mir ist aufgefallen, dass Sie durch das Posten von Inhalten immer zu einer festgelegten Zeit oder an einem bestimmten Tag lernen können, wie Sie mit Ihrer Zeit umgehen, was für eine kreative Person sowohl beruflich als auch persönlich sehr wichtig ist.

Weitere inspirierende Arbeiten von Martina finden Sie hier:

Wout Vromans stylewishWout Vromans stylewishWout Vromans stylewish

Wout Vromans: styleWish

Mein Name ist Wout Vromans, bekannt als styleWish auf Envato. Ich lebe in Beringen, Belgien und habe Grafikdesign / Werbung bei PXL MAD in Hasselt studiert. Nachdem ich als Kreativer in der Werbebranche gearbeitet hatte, wollte ich meiner größten Leidenschaft nachgehen, um schöne Designs zu kreieren. Also habe ich angefangen, Flyer-Designs auf GraphicRiver hochzuladen. Ich hätte mir nie vorstellen können, dass sich meine Entwürfe so gut und in so kurzer Zeit durchsetzen würden. Dank Envato kann ich jetzt mit meiner größten Leidenschaft meinen Lebensunterhalt verdienen.

Minimal poster design by Wout Vromans stylewishMinimal poster design by Wout Vromans stylewishMinimal poster design by Wout Vromans stylewish
"Minimal"-Plakatdesign von Wout Vromans (styleWish)

Ich entwerfe hauptsächlich in Photoshop wegen der endlosen Möglichkeiten. Und im Gegensatz zu Illustratoren eignet sich Photoshop hervorragend, um atmosphärischere Designs zu erstellen, indem Farben, Lichteffekte und Texturen gemischt werden. Außerdem mache ich auch gerne

Gemälde mit Acryl. Ich sehe dies als Erweiterung meines Grafikdesigns.
Architecture acrylic on canvas by Wout Vromans stylewishArchitecture acrylic on canvas by Wout Vromans stylewishArchitecture acrylic on canvas by Wout Vromans stylewish
"Architektur" Acryl auf Leinwand, von Wout Vromans (styleWish)

Für mich ist das Wichtigste an einem Poster, dass es die Aufmerksamkeit auf sich zieht und im Kopf des Betrachters bleibt. Sie können auf verschiedene Arten bemerkt werden. Ich denke jedoch, dass es besonders wichtig ist, sich durch ein attraktives Design hervorzuheben. Ein schönes Design hat den zusätzlichen Effekt, dass die attraktive Atmosphäre des Plakats auf die beworbene Veranstaltung übertragen wird.

Jeder Designer hat seinen eigenen Stil und seine eigene Arbeitsweise. Für jeden Designer ist es wichtig, seinen eigenen Stil zu finden.

Color Vibes poster design by Wout Vromans stylewishColor Vibes poster design by Wout Vromans stylewishColor Vibes poster design by Wout Vromans stylewish
"Color Vibes"-Plakatdesign von Wout Vromans (styleWish)

Was macht nun ein „gutes Poster“ aus? Für mich atmet ein gutes Plakatdesign eine einzigartige Atmosphäre und ein einzigartiges Gefühl. Farbe und Ton sind sehr wichtig, um dies zu erreichen. Sie können ein flaches, langweiliges Design in ein lebendiges, atmosphärisches Design verwandeln. Ich versuche auch, das Design interessant und überraschend zu machen, indem ich verschiedene Formen, Bilder und Texturen kombiniere. Deshalb liebe ich Photoshop. Sie können die Ebenen auf so viele Arten mischen, um dem Design mehr Tiefe zu verleihen.

Future Club poster design by Wout Vromans stylewishFuture Club poster design by Wout Vromans stylewishFuture Club poster design by Wout Vromans stylewish
"Future Club"-Plakatdesign von Wout Vromans (styleWish)

Es ist wichtig, niemals aufzugeben oder schnell zufrieden zu sein. Meine größte Schwäche ist, dass ich manchmal zu schnell zufrieden bin. Ich habe gelernt, damit umzugehen, indem ich immer kritisch war, das Design aus allen Blickwinkeln betrachtete, es eine Weile ruhen ließ und das Design vollständig stürzte. Dies macht den Unterschied zwischen einem guten Design und einem sehr guten Design. Sie müssen nach dem Besten streben.

"Techno"-Plakatdesign von Wout Vromans (styleWish)

Jeder kann in jedem Bereich ein hervorragender Designer oder Profi werden. Es erfordert nur Ausdauer. Du musst weitermachen, egal was passiert. Die Straße ist holprig. Es hat viele Jahre gedauert, bis ich dort war, wo ich jetzt bin. Fangen Sie jetzt einfach an zu entwerfen. Die ersten Entwürfe werden schrecklich sein. Aber Sie werden besser werden.

Weitere schöne Arbeiten von Wout finden Sie hier:

Was denken Sie?

Was macht Ihrer Meinung nach ein großartiges Plakatdesign aus? Fühlen Sie sich frei, Ihre Gedanken in den Kommentaren unten zu teilen. Was sind einige Ihrer Lieblingsplakatdesigns - seien es Ihre eigenen Lieblingskreationen oder ein Plakatdesigner, den Sie bewundern?

Ein ganz besonderer Dank geht an Katerina, Michael, Vesna, Ivaylo, Martina und Wout, die uns heute ihre Arbeit und ihre Gedanken mitgeteilt haben. Ihr seid alle wundervolle, inspirierende Designer!

Schauen Sie sich noch einmal mehr von ihrer wunderbaren Arbeit an und unterstützen Sie diese talentierten, inspirierenden Designer:

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, finden Sie hier weitere Informationen in dieser Analyse- und Interviewreihe.

One subscription.
Unlimited Downloads.
Get unlimited downloads