Unlimited PS Actions, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
  1. Design & Illustration
  2. Graphic Design

Ein Überblick über die Grafik-Trends der 70er Jahre (Retro-Schriften, Texteffekte und mehr!)

by
Read Time:8 minsLanguages:

German (Deutsch) translation by Elisabeth Prott (you can also view the original English article)

Lassen Sie uns eine Reise in die Vergangenheit machen! In diesem Artikel werden wir dieses groovige und psychedelische Jahrzehnt erkunden, indem wir uns einige ikonische Vintage-Schriften der 70er Jahre ansehen!

70s retro effects70s retro effects70s retro effects
70er Jahre Retro-Effekte

Die 1970er Jahre waren geprägt von zahlreichen sozialen Bewegungen und kulturellen Trends, die das Grafikdesign stark beeinflussten. Die Menschen wollten sich durch Musik, Mode und Kunst so extravagant wie möglich ausdrücken. Die Hippie-, Disco- und Punk-Bewegung waren nur einige der Trends, die dieses ikonische Jahrzehnt definierten und einen Einfluss auf die visuelle Darstellung hatten.

Schriftarten spielten in diesem Jahrzehnt eine große Rolle, da sich die Designer vom internationalen typografischen Stil, der in den 50er und teilweise in den 60er Jahren herrschte, lösten. Die handgezeichneten Retro-Schriften der 70er Jahre waren fließend und frei gezeichnet. Es gab einen großen Boom der 70er Jahre-Schriftarten in der Werbung. Disco-Schriften wurden von den typischen Neonlichtern inspiriert.

Neue Arten des Schriftsatzes wurden eingeführt, wie das Letraset und der Visual Graphics PhotoTypositor. Diese beiden Techniken ermöglichten eine einfachere und wirtschaftlichere Übertragung von Schriften. Die Designer hatten mehr Freiheit, um mit Abständen und Skalierungen zu experimentieren.

Letraset führte die Trockentransfertechnik ein und konnte mehr Details darstellen. Viele der bekanntesten Schriften aus den 1970er Jahren stammen von dem Letraset-Designer Colin Brignall: Aachen Bold, Italia, Octopuss, Superstar, und viele mehr.

Der Visual Graphics PhotoTypositor verwendete große Negativfilmstreifen, die nebeneinander liegende Zeichen beinhalteten. Der Benutzer richtete das zu druckende Zeichen einfach mit einer Linse aus, und es wurde später auf Fotopapier projiziert. So konnten die Abstände der Zeichen individuell angepasst werden. Das Gerät verfügte auch über verschiedene Verzerrungslinsen, die den Wörtern unterschiedliche Formen verliehen.

Punk Rock Music Event FlyerPunk Rock Music Event FlyerPunk Rock Music Event Flyer
Punk Rock Veranstaltungsflyer

Der Druck entwickelte sich vom Buchdruck zum Offsetdruck, während die Dunkelkammern immer fortschrittlicher wurden. Es war üblich, Filmbelichtungen zu verwenden, um Kunstwerke zu verändern und Drosseln und Streuungen für das Trapping zu erzeugen. Es wurden viele Geräte erfunden, um Schriften optisch zu verändern. Man konnte zum Beispiel eine Vollschrift nehmen und Konturen, Inlines und interessante Perspektiven erzeugen.

Merkmale

Die 70er Jahre waren von vielen sozialen Bewegungen und Trends geprägt. Eines ist sicher, die visuellen Darstellungen wurden auf die Spitze getrieben - manche würden sagen, geschmacklos, andere wiederum, geschmackvoll. Sehen wir uns einige charakteristische Merkmale an:

  • Die modernen Druckverfahren ermöglichten die Verwendung von Fotografien, und die Werbetreibenden wollten alles ausprobieren und so viel Farbe wie möglich verwenden.
  • Farbenprächtige Illustrationen wurden bei fast jedem Designstück unverzichtbar. Zum Teil wurde Jugendstil mit dem verschlungenen psychedelischen Stil vermischt.
  • Die Designer hatten viel mehr Kontrolle, wenn es um den Schriftsatz ging. Experimente mit Abständen und verzerrten Schriften verbreiteten sich sehr schnell. Groovige Schriften enthielten Schwünge, eine weitere Anspielung auf den Jugendstil. Diese organischen Formen wurden am Ende von Großbuchstaben und Kugelanschlüssen hinzugefügt.
  • Grafikdesign wurde zu einer Waffe des Protests. Viele politische Protestgruppen zeichneten Schriftdesigns von Hand, wodurch einige wirklich groovige 70er Jahre-Schriften entstanden.
  • Das wohl ikonischste Element in diesem Jahrzehnt war das Schriftdesign. Groovige Musik inspirierte die 70er Jahre Bubble-Fonts. Dicke und geschwungene handgezeichnete Schriften knüpften an die 60er Jahre an. 70er Jahre Disco-Schriften wurden von Neonlichtern inspiriert. Punk Rock inspirierte eine Revolution mit collageartigen Zeichen und verformten serifenlosen Schriften.
  • Die Gay Pride Bewegung präsentierte in den späten 70er Jahren erstmals ihre symbolträchtige Fahne. Dies inspirierte Designer dazu, viele verschiedene Farben in ihrem Design zu verwenden, da dies eine positive und glückliche Stimmung symbolisierte.

Weitere funkige 70er Jahre-Schrifteffekte finden Sie bei GraphicRiver und Envato Elements. Viel Spaß damit!

70er Jahre Swashes

Swashes waren in den Schriftarten der 70er Jahre allgegenwärtig. Ein Swash ist ein typografischer Schnörkel, der die Serifen und Endungen eines Zeichens stark betont. Swashes wurden in den 70er Jahren als Hommage an den Jugendstil wiederbelebt, die Bewegung, die Schnörkel in jedem Bereich des Designs inspirierte.

Periwinkle

Diese groovige 70er Jahre Schriftart lässt den Charme der 60er und 70er Jahre wieder aufleben. Die geschwungenen Enden und abgerundeten Kanten versetzen uns zurück in unsere Kindheit. Periwinkle bietet einem kompletten Satz Swashes für Großbuchstaben und einige für Kleinbuchstaben.

PeriwinklePeriwinklePeriwinkle
Periwinkle

Swashington

Diese Serifenschrift mit eindrucksvollen Swashes und Ligaturen, wird Sie direkt in den Stil der 70er Jahre zurückversetzen. Diese Schrift bietet eine umfangreiche Bibliothek mit Zeichen und Optionen, mit denen Sie experimentieren können. Mit über 270 Ligaturen finden Sie sicher etwas, das Ihnen gefällt!

SwashingtonSwashingtonSwashington
Swashington

Groovige 70er Jahre Schriftarten

In den 70er Jahren machten Illustrationen Platz für handgezeichnete Schriften. Psychedelische und abgefahrene Schriften im Stil der 70er Jahre konnten nicht angemessen dargestellt werden mit den typischen serifenbetonten und serifenlosen Schriften. Deshalb begannen die Designer die Regeln zu brechen. Sie hatten auch diese besondere Qualität, die Aufmerksamkeit erregte und die sie von normalen Werbekampagnen abhob.

Fließende, weiche, blasenartige Formen waren fast eine direkte Antwort auf den Internationalen Typografischen Stil der 50er Jahre. Die 70er Jahre waren ausgelassen und frei, und mit handgezeichneten Schriften konnte man diese Qualitäten besonders gut darstellen.

Califunkia

Diese kräftige, cartoonartige 70er Jahre Schriftart basiert auf handgeschriebenen Werbeanzeigen. Die Schrift enthält mehrere Ligaturoptionen für die Zeichen. Das Lustige an Ligaturen ist das Mischen und Anpassen von Zeichen - es gibt immer mehr als eine perfekte Übereinstimmung!

CalifunkiaCalifunkiaCalifunkia
Califunkia

Greta

Diese fröhliche 70er Jahre-Blasenschrift ist perfekt für Brandingzwecke geeignet. Der einzigartige Zeichensatz ist in zwei Varianten erhältlich: gefüllt und umrandet. Umrisslinien erlebten einen großen Boom bei den 70er Jahre Schriftarten.

GretaGretaGreta
Greta

Far Out

Far Out ist eine groovige 70er Jahre-Schrift, bei der alle Zeichen runde Kanten haben. Das Set ist inspiriert von den Blumenkindern der 60er und 70er Jahre. Ein cooles Add-on? 22 handgezeichnete Grafiken zur Abrundung Ihrer Designs!

Far OutFar OutFar Out
Far Out

Marco Valmory

Diese Retro-Schriftart ist plakativ und lustig. Groovy? Klar. Funky? Klar. Schlagschatten? Klar. Mit dieser 70er Jahre Vintage-Schriftart haben Sie das komplette Paket, das Sie brauchen, um Ihr hippes Design zu komplettieren!

Marco ValmoryMarco ValmoryMarco Valmory
Marco Valmory

Lässige 70er Jahre Schriftarten

Die lässigen 70er Jahre Schriftarten waren weniger formale Schriftarten, die in den 60er und 70er Jahren in der Werbung verwendet wurden. Ein großer Teil des Einflusses kam auch von der Wellness-Bewegung und dem Bedürfnis, angemessene Schriftarten zu verwenden, die nicht fließend und frei waren.

Funkies

Diese von der Disco inspirierte 70er Jahre-Schriftart eignet sich perfekt für Poster und Plattencover. Sie ist plakativ, fröhlich und fließend, genau wie das ikonische Jahrzehnt, und sie ist perfekt für die ausgelassene Party, die Sie veranstalten wollten! Retro-Schriften der 70er Jahre sind schwer nachzuahmen, aber diese hier ist eine Ausnahme: gut gestaltet, mit vielen stilistischen Alternativen, Swashes und Ligaturen, aus denen Sie wählen können!

Funkies disco fontFunkies disco fontFunkies disco font
Funkies

Groovy

Schlagschatten verleihen den groovigen 70er Jahre-Schriften eine zusätzliche Ebene, die sie besonders hervorstechen lässt. Diese groovige 70er Jahre-Schriftart enthält eine extra extrudierte Schriftversion, um diesen Schatten-Effekt zu erzeugen. Das spart Ihnen viel Zeit. Die Schrift ist sehr umfangreich: 593 Zeichen mit 21 Optionen für jedes Zeichen. Das ist Vielfalt!

GroovyGroovyGroovy
Groovy

Retrofunk Script

Diese 70er Jahre-Schrift ist von der Retro- und Vintage-Werbung der 70er Jahre inspiriert. Bei dieser 70er Jahre-Schriftart besitzen alle Zeichen einen eckigen Abschluß, was ihr einen noch lässigeren Vibe verleiht. Die Schrift enthält eine extrudierte Version, so dass Sie Ihren Text vom Hintergrund abheben können!

Retrofunk Script retro fontRetrofunk Script retro fontRetrofunk Script retro font
Retrofunk Script

Punk Rock

In den 70er Jahren explodierte die Popularität der Kopierer, die das Kopieren von Plakaten und Flugblättern erleichterten. Punk Rock entstand als soziale Bewegung gegen die politischen Entwicklungen des Jahrzehnts. Revolutionäre Grafiken mit einer explosiven Kombination von Text machen deutlich, dass es für Künstler keine Grenzen gab. Punk Rock Grafiken waren laut und schrill - ähnlich wie die Musik dieses Jahrzehnts.

Pop Punk Flyer

Dieser Pop Punk-Flyer hat einen Look, der an Fotokopien erinnert und versetzt einen direkt in die 70er Jahre zurück. Die Collage im Dada-Stil und die Fotokopie-Optik waren in der Punk Rock-Szene jenes Jahrzehnts ein fester Bestandteil. Dieses Poster ist mit einer stilisierten 70er Jahre-Rockschrift gedruckt, die das stark gesättigte Bild vervollständigt.

Pop Punk FlyerPop Punk FlyerPop Punk Flyer
Pop Punk Flyer

Flyer für ein Punk Rock-Musik-Event

Ein weiteres großartiges Beispiel für ein 70er Jahre Veranstaltungsposter. Die Mischung aus mehreren 70er Jahre Rock-Schriften und Schwarz-Weiß Bildern sorgt zusammen mit dem Layout für einen visuell überzeugenden Flyer.

Punk Rock Music Event FlyerPunk Rock Music Event FlyerPunk Rock Music Event Flyer
Flyer für ein Punk Rock-Musik-Event

Weitere Add-Ons, die von den 70er Jahren inspiriert sind 

70er Jahre Retro Text-Effekte

Die 70er Jahre waren geprägt von charakteristischen Texteffekten. Wenn Sie Ihr Design aufwerten wollen, brauchen Sie nicht weiter zu suchen! Dieses Add-on passt perfekt zu jeder goovigen 70er Jahre Schriftart oder 70er Jahre Disco-Schriftart. Es wird Sie sofort in die Zeit zurückversetzen.

70s Retro Text Effects70s Retro Text Effects70s Retro Text Effects
70er Jahre Retro Text-Effekte

Disco Retro Linien

Es gibt nichts, was so sehr nach 70er Jahre-Schriftarten aussieht wie der Neon-Stil. Dieses fantastische Set von Hintergründen ist eine großartige Sammlung, die Sie unbedingt haben sollten. Diese attraktiven, retro und funky Hintergründe sind die perfekten minimalistischen Vorlagen für Ihre Designs.

Disco Retro Lines disco fontDisco Retro Lines disco fontDisco Retro Lines disco font
Disco Retro Linien

Zurück in die Siebziger

Inspiriert von Zeitschriften aus den 70er Jahren, ist dies das ultimative Paket, das Sie brauchen. Es enthält Muster, Pinsel und Texturen, die Sie auf Ihr Design anwenden können. Sie können Titel hervorheben, Texturen nutzen und Pinsel verwenden, um einen Vintage-Look in Ihrem Design zu erzielen.

Back to the SeventiesBack to the SeventiesBack to the Seventies
Zurück in die Siebziger

Zeigen Sie uns Ihre 70er Jahre Designs!

In den 70er Jahren gab es zahlreiche kulturelle Bewegungen, die das Grafikdesign auf die eine oder andere Weise beeinflussten. Ob es die Verwendung von Farben, der Illustrationsstil oder die Schriftformen waren. Die 70er Jahre sind ein unvergessliches Jahrzehnt. Wenn Sie ein Fan der funkigen und groovigen 70er Jahre sind, dann zeigen Sie uns Ihre Bilder! Verraten Sie uns, was Ihr Lieblingsstil aus dieser Ära ist.

Weitere trendige Vintage-Schriften der 70er Jahre finden Sie bei GraphicRiver und Envato Elements. Viel Spaß damit!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, könnten Ihnen die folgenden Artikel ebenfalls gefallen:

One subscription.
Unlimited Downloads.
Get unlimited downloads