7 days of PS Actions, graphics, templates & fonts - for free!* Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Designing

Kurztipp: Importieren mehrerer Grafiken mit InDesign CS5

Scroll to top
Read Time: 2 mins
This post is part of a series called Beginners Guides to InDesign.
Quick Tip: Importing Graphics Using InDesign CS5
Quick Tip: An Introduction to Threading Text in InDesign CS5

German (Deutsch) translation by Nikol Angelowa (you can also view the original English article)

Seit CS4 kann InDesign mehrere Grafiken schnell und gleichzeitig importieren. Mit dieser Funktion kann der Benutzer eine Reihe von Grafiken auf einem Dokument platzieren, das in einem Raster angeordnet ist. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Sie ein Kontaktblatt, ein Storyboard oder eine ähnliche Struktur entwerfen. Weitere Informationen zum Importieren mehrerer Grafiken in Indesign finden Sie im folgenden Quick-Tipp.


Schritt 1

Stellen Sie zunächst sicher, dass in Ihrem Dokument nichts ausgewählt ist, und gehen Sie zu Datei > Platzieren. Navigieren Sie zu dem Speicherort Ihrer Grafiken. Halten Sie den Befehl gedrückt und klicken Sie, um die Grafiken auszuwählen, die Sie verwenden möchten.


Schritt 2

Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen. InDesign füllt Ihren Cursor nun mit den soeben ausgewählten Grafiken. Der Cursor zeigt eine Miniaturansicht der Grafiken an und zeigt auch an, wie viele Grafiken für den Import ausgewählt wurden.

Tipp: Verwenden Sie die Pfeiltasten nach oben / unten, um eine Vorschau jeder einzelnen Grafik anzuzeigen.


Schritt 3

Um das Raster zu erstellen, halten Sie die Umschalttaste + Befehl gedrückt und der Cursor ändert sich sofort in eine Miniaturansicht des Rasters. Halten Sie weiterhin Umschalt + Befehl gedrückt, klicken Sie mit der Maus und ziehen Sie den Cursor auf die gewünschte Größe. Lassen Sie die Maustaste jedoch noch nicht los.


Schritt 4

Halten Sie die Maustaste gedrückt und stellen Sie mit den Auf- / Ab-Tasten die Anzahl der Zeilen ein. Und linke / rechte Taste zum Einstellen der Anzahl der Spalten. Lassen Sie die Maustaste erneut nicht los.


Schritt 5

Halten Sie nun nur die Befehlstaste gedrückt und stellen Sie mit den Auf- / Ab-Tasten den Abstand zwischen den Zeilen ein. Verwenden Sie die Tasten links / rechts, um den Abstand zwischen den Spalten anzupassen.


Schritt 6

Lassen Sie die Maustaste los und InDesign erstellt ein Raster mit den zuvor ausgewählten Grafiken. Von hier aus können Sie jetzt Ihre Grafiken entsprechend anpassen.


Schritt 7

Tipp: Angenommen, Sie wählen 10 Grafiken für den Import aus, legen jedoch nur ein 6-Frame-Raster fest. Nach dem Importieren der ersten sechs Grafiken zeigt InDesign einen weiteren geladenen Cursor an, um die Erinnerung an die Grafiken zu platzieren. Von hier aus können Sie den Vorgang erneut starten (fahren Sie mit Schritt 3 fort).

Abschluss

Dort haben Sie es, wie Sie eine Auswahl von Grafiken einfach in ein ordentliches Raster einfügen können. Ich hoffe, Ihnen hat dieser Quick-Tipp gefallen.

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Design & Illustration tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Start your 7-day free trial*
Start free trial
*All Individual plans include a 7-day free trial for new customers; then chosen plan price applies. Cancel any time.