7 days of PS Actions, graphics, templates & fonts - for free!* Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Tools & Tips

Kurztipp: Erstellen Sie mit Adobe Illustrator in zwei Minuten einen konischen Verlauf!

Scroll to top
Read Time: 3 mins

German (Deutsch) translation by Nikol Angelowa (you can also view the original English article)

Leider verfügt Adobe Illustrator nicht über eine konische Verlaufseinstellung, obwohl dies bei einigen Vektorprogrammen wie Corel Draw der Fall ist. Mit den Funktionen und Werkzeugen von Adobe Illustrator können Sie einen einstellbaren konischen Verlauf erstellen, der für Ihre Arbeit verwendet werden kann. Dies dauert nur zwei Minuten!


Einführung

Adobe Illustrator enthält zwei Arten von Verläufen: Linear und Radial. Ab Adobe Illustrator CS4 haben wir die Möglichkeit, den radialen Farbverlauf in einen elliptischen zu ändern. Leider enthält Adobe Illustrator bisher keinen konischen Farbverlauf, obwohl dies bei einigen Vektorgrafik-Editoren wie Corel Draw der Fall ist.


Schritt 1

Mit den Funktionen und Werkzeugen von Adobe Illustrator können wir einen einstellbaren konischen Farbverlauf erstellen. Erstellen Sie zunächst mit dem Rechteck-Werkzeug (M) ein Rechteck beliebiger Größe und füllen Sie es mit einem mehrfarbigen linearen Farbverlauf. Die Farbstreifen auf dem Farbverlauf sollten vertikal sein, daher sollte der Winkel des Farbverlaufs gleich Null sein.

Da wir einen konischen Verlauf erstellen, sollte die erste Farbe des Verlaufs mit der letzten übereinstimmen.


Schritt 2

Erstellen Sie mit dem Ellipsen-Werkzeug (L) einen Kreis mit zufälliger Größe und füllen Sie ihn mit einem zweifarbigen radialen Farbverlauf.

Gehen Sie bei ausgewähltem Kreis zu Objekt > Erweitern und setzen Sie den Gradienten erweitern auf Gradient Mesh.


Schritt 3

Als Ergebnis dieser Aktionen haben wir jetzt eine Gruppe, die aus zwei Objekten besteht - dem Beschneidungspfad und dem Netz.

Wählen Sie die Unterebene mit dem Beschneidungspfad in der Ebenenpalette aus und löschen Sie sie.


Schritt 4

Löschen Sie nun den inneren Kreis des Verlaufsnetzes. Dies kann auf zwei Arten geschehen: 1. Wählen Sie mit dem Direktauswahl-Werkzeug (A) einen beliebigen Punkt auf diesem Kreis aus und drücken Sie die Entf-Taste. 2. Nehmen Sie das Netz-Werkzeug (U) und klicken Sie mit gedrückter Alt-Taste auf den Kreis .


Schritt 5

Verwenden Sie die Hüllkurvenverzerrung, um den konischen Verlauf zu erstellen. Passen Sie zunächst die Eigenschaften an. Gehen Sie zu Objekt > Umschlagverzerrung > Umschlagoptionen. Verwenden Sie die Einstellungen im Bild unten.

Je größer der Fidelity-Wert ist, desto weicher wird der Übergang zwischen den Farben. Wählen Sie nun den Kreis und das Rechteck aus und gehen Sie zu Objekt > Umschlagverzerrung > Mit oberstem Objekt erstellen. Das war's - Der konische Gradient ist fertig!


Schritt 6

Das Erstellen eines konischen Verlaufs dauert nicht länger als 2 Minuten. Ein auf diese Weise erstellter konischer Farbverlauf ist sehr einfach zu bearbeiten. Ich zeige Ihnen, wie. Klicken Sie in der oberen Symbolleiste auf die Schaltfläche Inhalt bearbeiten.

Jetzt können Sie den Verlauf steuern, indem Sie die unteren Verlaufsregler ziehen. Dies hat eine Besonderheit: Das Verschieben der oberen Verlaufsregler führt nicht zum erwarteten Ergebnis. Ich werde Ihnen jetzt zeigen, wie Sie den Übergang zwischen den Farben anpassen.


Schritt 7

Unser konischer Gradient repräsentiert ein Gradientennetz. Um es zu bearbeiten, gehen Sie zu Objekt > Erweitern. Als Ergebnis dieser Aktion sollten Sie jetzt eine Gruppe haben, die aus zwei Objekten besteht: dem Beschneidungspfad und dem Netz.

Wählen Sie die Unterebene mit dem Beschneidungspfad in der Ebenenpalette aus und löschen Sie sie. Daher sollten Sie jetzt ein einfaches Verlaufsnetz haben.


Schritt 8

Um einen reibungslosen Übergang zwischen den Farben zu erzielen, können Sie dem Netz mit dem Netzwerkzeug (U) und dem Pipettenwerkzeug (I) neue Linien hinzufügen, um Farben aus demselben Objekt hinzuzufügen.


Abschluss

Mit genügend Erfahrung können Sie in 1-2 Minuten einen konischen Verlauf erstellen. Wenn Sie Ihre Kenntnisse in Illustrator erweitern, können Sie nicht nur Zeit sparen, sondern auch gute Ergebnisse erzielen.

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Design & Illustration tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Start your 7-day free trial*
Start free trial
*All Individual plans include a 7-day free trial for new customers; then chosen plan price applies. Cancel any time.