7 days of PS Actions, graphics, templates & fonts - for free!* Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Digital Painting

Wie man realistische Hände in Adobe Photoshop malt

Scroll to top
Read Time: 12 mins

German (Deutsch) translation by Alex Grigorovich (you can also view the original English article)

Final product imageFinal product imageFinal product image
What You'll Be Creating

Was ist dein am wenigsten bevorzugtes Körperteil zum Malen? Für mich sind es wahrscheinlich die Hände. Aber eine Sache, die ich im Laufe der Zeit gelernt habe, ist, dass der beste Weg, um die Anatomie zu verbessern, darin besteht, einfach zu üben.

In diesem Tutorial wollen wir gemeinsam unsere Ängste überwinden, indem wir zwei Hände in Angriff nehmen. Wir beginnen mit einer schönen Fotostudie zum Üben und malen dann eine Hand von Grund auf neu.

1. Malen aus einer Referenz

Wenn Sie gerade erst anfangen, wählen Sie ein Bild einer Hand in einer Position, die für Sie einfach ist. Wenn Sie sich mit der Struktur der Hand vertraut machen, nehmen Sie mehr Studien mit verschiedenen herausfordernden Positionen auf, um langsam die Form und das Gefühl der menschlichen Hand zu erobern.

Für dieses Gemälde verwende ich diese Handreferenz von Envato Market.

Hand Reference For Drawing From Envato MarketHand Reference For Drawing From Envato MarketHand Reference For Drawing From Envato Market

Alles, was ich für diese Studie wirklich brauche, ist die Hand. Fühlen Sie sich also nicht gezwungen, andere Teile wie den Rest des Unterarms einzubeziehen.

2. Skizzieren Sie die Hand

Schritt 1

Um diese Hand richtig zu zeichnen, habe ich eine grobe Spur über dem Originalbild erstellt. Der Punkt dieser groben Spur ist es, mir alle wichtigen Winkel zu zeigen, die in der Referenz vorhanden sind. Sie können auch üben, Hände zu zeichnen, indem Sie ihre Knochenstruktur auflösen. Diese Methode gefällt mir jedoch, weil sie mir hilft, das, was ich sehe, auf die Leinwand zu übersetzen.

How to Draw a Hand From a ReferenceHow to Draw a Hand From a ReferenceHow to Draw a Hand From a Reference
Erstellen Sie Richtungslinien, um die Winkel für die Handanatomie zu verstehen.

Schritt 2

Mit der Spur als Leitfaden beginne ich mit dem Zeichnen der Hand mit einem harten Rundpinsel. Beginnen Sie mit den äußeren Formen und Winkeln und arbeiten Sie sich bis ins Detail vor.

How to Draw a Hand with ShapesHow to Draw a Hand with ShapesHow to Draw a Hand with Shapes

Überprüfen Sie die Maße jedes Fingers, indem Sie sehen, wie sie alle gegeneinander ausgerichtet sind. Wenn Sie fertig sind, sieht die endgültige Skizze möglicherweise folgendermaßen aus:

How to Sketch a Hand in PhotoshopHow to Sketch a Hand in PhotoshopHow to Sketch a Hand in Photoshop

3. Richten Sie die Basisebene ein

Schritt 1

Füllen Sie die Hintergrundebene mit einer hellblauen Farbe als schönen Kontrast zur Haut. Verwenden Sie dann einen großen weichen Rundpinsel, um einen weichen weißen Punkt in der Mitte zu malen und einen schnellen radialen Verlaufseffekt zu erzielen.

How to Paint a Radial Gradient BackgroundHow to Paint a Radial Gradient BackgroundHow to Paint a Radial Gradient Background

Schritt 2

Verwenden Sie als nächstes einen harten Rundpinsel mit 100% Härte, um die Hand mit einer braunen Farbe auf einer neuen Ebene zu füllen. Wenn Sie fertig sind, ändern Sie den Ebenenüberblendungsmodus der Skizze in Weiches Licht und legen Sie eine neue Ebene über der Grundfarbe als Schnittmaske fest.

Base Colors for Painting a HandBase Colors for Painting a HandBase Colors for Painting a Hand

Wir werden diese Schicht im nächsten Schritt verwenden, um die Hand zu schattieren.

4. Malen Sie die Schatten

Ich liebe es, die Schatten eines Gemäldes mit der Methode des Ebenenüberblendungsmodus anzugehen. Verwenden Sie einfach die Pipette-Werkzeug (I), um Farben auszuwählen, die sich bereits auf der Leinwand befinden, und malen Sie tiefe Schatten, indem Sie diese Farben auf eine Ebene malen, die auf Multiplizieren eingestellt ist. Beginnen Sie mit einem weichen Rundpinsel, um im ersten Schatten zu liegen.

How to Shade Hands in Photoshop How to Shade Hands in Photoshop How to Shade Hands in Photoshop

Mit dieser Methode können Sie die Hand schattieren, ohne jemals manuell Farben aus dem Farbwähler auswählen zu müssen. Schattieren Sie die Hand weiter und achten Sie dabei genau auf das Originalbild.

Mit der Zeit werden Sie feststellen, dass Teile des menschlichen Körpers röter sind als andere. Dies ist besonders bei Händen der Fall, da Sie sehen können, dass sie leicht mit Blut gespült werden oder sogar einen Hauch von Blau aus Ihren Venen sehen. Um diesem Bild ein wenig Wärme zu verleihen, setzen Sie eine neue Ebene über den Schatten auf Überlagern. Verwenden Sie eine orange Farbe, um mehr Wärme für einen realistischeren Effekt zu malen.

How to Paint Realistic Hand Colors in PhotoshopHow to Paint Realistic Hand Colors in PhotoshopHow to Paint Realistic Hand Colors in Photoshop
Vermeiden Sie es, die Hand mit zu viel Wärme zu sättigen. Verwenden Sie es sparsam für einen schönen Effekt.

Es ist nicht notwendig, die ganze Hand rot zu machen. Experimentieren Sie also, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

5. Malen Sie die Highlights und die Textur

Schritt 1

Lassen Sie sich von der anfänglichen Schattierung nicht entmutigen. Ein großer Realismus ist etwas, das im Laufe der Zeit schrittweise weiterentwickelt werden muss.

Fügen wir einige Highlights hinzu, indem Sie eine neue Ebene auf Linear Dodge (Hinzufügen) setzen. Verwenden Sie erneut die Pipette-Werkzeug (I), um Farben in der Nähe aufzunehmen und die Glanzlichter zu malen. Aufgrund des ausgewählten Modus erscheinen die Farben automatisch viel heller als ursprünglich.

Painting Hand Highlights in Photoshop Painting Hand Highlights in Photoshop Painting Hand Highlights in Photoshop
Konzentrieren Sie für diesen Schritt die Highlights auf Handfläche und Fingerspitzen.

Fügen Sie Ihrer Hand weitere Glanzlichter hinzu, bis Sie bereit sind, fortzufahren.

Painting Realistic Highlights on a HandPainting Realistic Highlights on a HandPainting Realistic Highlights on a Hand

Schritt 2

Jetzt erstellen wir eine Textur. Nichts in der Natur ist völlig glatt, besonders die Haut. Wählen Sie im Bedienfeld Pinselvoreinstellungen den Pinsel Dreieckspastell und malen Sie die gesamte Hand mit einer hellbraunen Textur. Für diesen Effekt würde ich auch jede körnige Textur aus diesem Grunge Brush Pack empfehlen.

Create Skin Texture with the Triangle Pastel BrushCreate Skin Texture with the Triangle Pastel BrushCreate Skin Texture with the Triangle Pastel Brush

Sofort hat das Gemälde eine realistischere Atmosphäre. Denken Sie beim weiteren Malen daran, dass Sie möglicherweise einen Teil der Textur glätten müssen, um das Bild ein wenig aufzuräumen.

6. Verfeinern Sie das Gemälde

Schritt 1

Ungefähr zu dieser Zeit sehe ich, dass alle Elemente gut zusammenarbeiten, und alles, was ich wirklich brauche, ist, die Details weiter zu verfeinern. Beginnen wir mit einer schnellen Korrektur der Farben.

Gehen Sie zu Ebene > Neue Einstellungsebene > Kurven. Passen Sie die Kurven für den RGB- und den roten Kanal an, um dem Bild mehr Licht und Wärme zu verleihen.

Color Correct Skin with CurvesColor Correct Skin with CurvesColor Correct Skin with Curves

Schritt 2

Verwenden Sie jetzt eine neue Ebene, die auf Multiplizieren eingestellt ist, um die Linien auf den Fingern und der Handfläche zu vertiefen. Wenn ein Teil der Schattierung durch die Textur durcheinander geraten ist, können Sie mit dieser Ebene auch die Schatten optimieren. Ziehe mit einem harten Rundpinsel (B) tiefe Falten in die Haut.

Paint the Wrinkles and Lines in a Human HandPaint the Wrinkles and Lines in a Human HandPaint the Wrinkles and Lines in a Human Hand

Schritt 3

Harte Pinsel können im Laufe der Zeit scharfe Kanten erzeugen, die in jedem digitalen Gemälde sehr unattraktiv aussehen. Beginnen Sie also mit dem Mischen der Haut und machen Sie sie glatt, indem Sie das Wischwerkzeug (O) mit 50% Stärke verwenden.

Studieren Sie Ihre Referenz, um geringfügige Änderungen in der Art und Weise festzustellen, wie das Licht die Haut beleuchtet. Mischen Sie die Texturen weiter aus und verfeinern Sie die Kanten mit einem harten Rundpinsel bei 100% Härte.

Refine Your Digital PaintingRefine Your Digital PaintingRefine Your Digital Painting

Schritt 4

Lassen Sie immer die hellsten Glanzlichter für Ihren letzten Schritt. Malen Sie Glanz auf die Haut, wo das Licht entweder vom Hintergrund oder von der Lichtquelle auf sie reflektiert wird.

Painting Highlights onto the Skin and HandPainting Highlights onto the Skin and HandPainting Highlights onto the Skin and Hand
Highlights machen oder brechen Ihr Bild. Studieren Sie Umgebungslicht und schaffen Sie schönen Glanz.

Gehen Sie Ihr Bild durch und erstellen Sie schöne harte Kanten für wichtige Details wie Falten, Finger und Fingernägel. Dies hilft sicherzustellen, dass sie nicht verschwommen erscheinen. Wenn Sie fertig sind, ist hier die letzte Hand.

How to Paint and Draw Hands Art by Melody NievesHow to Paint and Draw Hands Art by Melody NievesHow to Paint and Draw Hands Art by Melody Nieves

7. Wie man Hände ohne Aktien malt

Hassaktien? Mach dir keine Sorgen, ich habe dich immer noch abgesichert!

Studien sind eine gute Möglichkeit, Sie auf das Anpacken von Gemälden vorzubereiten, auf die nicht so stark verwiesen wird. Solange Sie bedenken, was Sie aus den vorherigen Schritten gelernt haben, versichere ich Ihnen, dass es viel einfacher ist, eine Hand von Grund auf zu übernehmen, als es scheint. Lassen Sie uns im nächsten Teil dieses Tutorials eine andere Hand angehen, beginnend mit der Skizze.

Da ich keine Probleme mit der Anatomie haben möchte, ist es am besten, eine Hand in der einfachsten Position zu ziehen, die man sich vorstellen kann - geradeaus. Eine Möglichkeit, sich nicht auf Aktien zu verlassen, besteht darin, sich selbst als Modell zu verwenden.

Halten Sie Ihre Hand gerade vor sich und versuchen Sie nach besten Kräften zu skizzieren, was Sie sehen. Beginnen Sie mit dem Zeichnen der Hauptformen mit einem harten Rundpinsel. Denken Sie daran, dass die Hand mit dem quadratischen Hauptfeld für die Hand in mehrere Komponenten unterteilt ist. Dann erstreckt sich jeder Finger nach außen, wenn seine Länge abnimmt.

How to Draw a Hand With ShapesHow to Draw a Hand With ShapesHow to Draw a Hand With Shapes
Verwenden Sie einfache Formen, um die Anatomie der Hand zu verstehen.

Die Finger werden etwas knifflig. Denken Sie also daran, dass außer dem Daumen jeder Finger in drei Abschnitte unterteilt ist. Beenden Sie den Rest Ihrer Zeichnung und vergessen Sie nicht, die Fingernägel sowie einige Faltenlinien hinzuzufügen.

Drawing a Realistic Hand From ScratchDrawing a Realistic Hand From ScratchDrawing a Realistic Hand From Scratch

8. Richten Sie die Basisebenen ein

Schritt 1

Ich mag es immer, den Hintergrund so schnell wie möglich aus dem Weg zu räumen. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, eine radiale Verlaufsüberlagerung zu erstellen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die weiße Hintergrundebene und wählen Sie Mischoptionen. Erstellen Sie eine königsblaue Verlaufsüberlagerung mit den folgenden Einstellungen.

Creating a Radial Gradient with Blending OptionsCreating a Radial Gradient with Blending OptionsCreating a Radial Gradient with Blending Options

Das Tolle an diesem Hintergrund ist, dass er für die nächsten Schritte einen starken Kontrast zur Haut bietet.

Creating a Blue Radial Gradient BackgroundCreating a Blue Radial Gradient BackgroundCreating a Blue Radial Gradient Background

Schritt 2

Wir werden die Ebenen auf die gleiche Weise wie zuvor organisieren. Beginnen Sie mit einer schönen flachen Basis mit der Hautfarbe Ihrer Wahl und verankern Sie dann neue Ebenen auf dieser Basis, indem Sie sie als Schnittmasken festlegen. Da ich mich auf meine eigene Hand beziehe, um natürliche Farben und Details zu verstehen, verwende ich eine mittelbraune Farbe für die Basis.

How to Organize Layers for a Digital PaintingHow to Organize Layers for a Digital PaintingHow to Organize Layers for a Digital Painting
Stellen Sie beim Hinzufügen neuer Ebenen sicher, dass diese weiterhin als Masken an der ursprünglichen Basis befestigt sind.

9. Malen Sie Schatten und Wärme

Schritt 1

Stellen Sie die Skizze auf Weiches Licht ein, damit sie sich perfekt in die Grundfarbe einfügt. Stellen Sie sicher, dass die anfängliche Grundfarbe weiterhin als Vordergrundfarbe festgelegt ist. Das Schöne an der Organisation unserer Schichten auf diese Weise ist, dass wir uns keine Sorgen machen müssen, dass die Farbe außerhalb der Handränder liegt.

Verwenden Sie vor diesem Hintergrund einen großen weichen Rundpinsel, um die ersten Schattenebenen auf einer neuen Ebene zu malen, die auf Multiplizieren eingestellt ist.

Paint Soft Shadows for Realistic HandsPaint Soft Shadows for Realistic HandsPaint Soft Shadows for Realistic Hands

Verringern Sie die Größe des Pinsels, um sicherzustellen, dass Sie auf beiden Seiten jedes Fingers Schatten erhalten. Denken Sie daran, dass die Beleuchtung in Ihrem eigenen Raum die Beleuchtung der Hand bestimmt, wenn Sie Ihre eigene als Referenz verwenden.

Da die Lichtquelle aus der oberen linken Ecke kommt, konzentriere ich die Schatten auf die rechte Seite der Hand.

Continue Painting Shadows on the HandContinue Painting Shadows on the HandContinue Painting Shadows on the Hand
Mach dir keine Sorgen darüber, wie dunkel es anfangs aussieht. Wir werden es bald aufhellen!

Schritt 2

Der Unterton für meinen Teint ist warm, daher muss ich etwas Wärme hinzufügen, um die Farben realistischer zu machen. Erstellen Sie eine neue Ebene und bedecken Sie die Hand mit der gleichen Bräunungsfarbe von der ursprünglichen Basis. Stellen Sie die Ebene auf Überlagern, um sicherzustellen, dass diese Wärme auf die Hand angewendet wird.

Adding Realistic Warmth to a Hand PaintingAdding Realistic Warmth to a Hand PaintingAdding Realistic Warmth to a Hand Painting

Schritt 3

Lassen Sie uns die Farben noch weiter vorantreiben. Wählen Sie das Verlaufswerkzeug (G) und stellen Sie den Verlauf im Vordergrund auf den transparenten Modus mit 50% Deckkraft ein. Wählen Sie eine hellrosa Farbe und ziehen Sie den Cursor nach unten, um einen schnellen linearen Verlauf zu erstellen. Stellen Sie diese Ebene auf Überlagern und machen Sie sich bereit für die Highlights!

Use the Gradient Tool to Paint a HandUse the Gradient Tool to Paint a HandUse the Gradient Tool to Paint a Hand

10. Fügen Sie Highlights und Texturen hinzu

Schritt 1

Zeit, diese lästigen Linien mit einigen Highlights loszuwerden! Stellen Sie eine neue Ebene auf Color Dodge ein. Malen Sie jetzt Glanzlichter mit Weiß auf der linken Seite, wo das Licht am präsentesten ist.

Paint Highlights with Color DodgePaint Highlights with Color DodgePaint Highlights with Color Dodge

Schritt 2

Machen Sie eine kurze Pause von den Highlights, um eine realistische Textur zu malen. Malen Sie mit dem gleichen Dreieckspastellpinsel von früher die weiße Textur so gleichmäßig wie möglich über die Hand. Wenn die Textur zu intensiv erscheint, stellen Sie die Deckkraft einfach auf 60% ein.

Paint Texture with the Triangle Pastel BrushPaint Texture with the Triangle Pastel BrushPaint Texture with the Triangle Pastel Brush

Schritt 3

Bevor Sie zu weiteren Highlights übergehen, nutzen Sie diese Gelegenheit, um die Haut mit einem weichen Rundpinsel noch weiter zu glätten. In meiner ersten digitalen Studie habe ich einen Pinsel mit einer härteren Kante verwendet, sodass ich länger gebraucht habe, um ihn zu malen. Dieses Mal möchte ich mir den Aufwand des Mischens ersparen, also tendiere ich zu einem Pinsel mit 0-30% Härte.

Close up of Skin Texture for a Digital Painting Close up of Skin Texture for a Digital Painting Close up of Skin Texture for a Digital Painting
Mischen, mischen, mischen für ultra glatte Haut!

Schritt 4

Fügen wir nun einige weitere Highlights hinzu, indem wir die subtilen Tonänderungen auf der Hand zeigen. Verwenden Sie die Pipette (E), um die Vordergrundfarbe auf eine mittelbraune Farbe einzustellen. Gehen Sie dann zum Farbwähler, stellen Sie ihn auf Helligkeit ein und bewegen Sie den Schieberegler nach oben, um eine hellere Bräunungsfarbe zu erzielen. Verwenden Sie diese Methode weiterhin, um neue Hervorhebungsfarben für Ihr Gemälde zu erstellen, wann immer Sie sie benötigen.

Changing Color Tones with Color PickerChanging Color Tones with Color PickerChanging Color Tones with Color Picker

Ich hoffe, Sie sehen Ihre Hand immer noch als Referenz! Der Schlüssel zum realistischen Malen der Finger besteht darin, sich daran zu erinnern, dass sie in drei Abschnitte unterteilt sind. Der obere und untere Bereich sind normalerweise heller, während der mittlere Bereich dunkler bleibt.

How to Highlight Fingers for a PaintingHow to Highlight Fingers for a PaintingHow to Highlight Fingers for a Painting
Vorher und nachher. Beachten Sie den unglaublichen Unterschied, den diese hervorgehobenen Abschnitte machen!

Vergessen Sie nicht, diese Nägel zu reinigen, während Sie die Highlights weiter verfeinern! Glätten Sie die Basis und malen Sie dann eine weiße Nagelverlängerung. Streichen Sie dann mit einem sauberen weißen Strich über jeden Nagel, damit diese Babys glänzen!

How to Paint Finger NailsHow to Paint Finger NailsHow to Paint Finger Nails
Polieren Sie diese Nägel mit etwas Glanz und achten Sie darauf, die Knöchel hervorzuheben!

11. Details zur Fertigstellung

Schritt 1

Es bleibt nicht zu viel für dieses Gemälde übrig, als die verbleibenden Details zu vervollständigen. Zu diesen Details gehören das Verschärfen der Schatten für die Knöchel und das Erstellen von Faltenlinien für jeden Finger.

How to Paint Finger Lines and Wrinkles How to Paint Finger Lines and Wrinkles How to Paint Finger Lines and Wrinkles

Verwenden Sie als nächstes einen harten Rundpinsel, um die Kanten jedes Fingers sowie den Rest der Hand zu reinigen. Malen Sie weiterhin hellweiße Glanzlichter in der Nähe der Faltenlinien und entlang der Fingerränder, um einen endgültigen Kontrast zum Hintergrund zu erzielen.

Refine Your Custom Hand PaintingRefine Your Custom Hand PaintingRefine Your Custom Hand Painting

Schritt 2

Last but not least können Sie Ihre digitalen Bilder ganz einfach farblich korrigieren, indem Sie Einstellungsebenen einbinden. Obwohl meine Hände warm sind, möchte ich einige blauere Töne einarbeiten. Gehen Sie zu Ebene > Neue Einstellungsebene > Farbbalance und passen Sie die folgenden Einstellungen für die Mitteltöne und Glanzlichter an.

Use Color Balance to Color Correct PaintingsUse Color Balance to Color Correct PaintingsUse Color Balance to Color Correct Paintings

Passen Sie die Farben weiter an, bis Sie mit der Änderung zufrieden sind. Versuchen Sie, die Änderungen subtil zu halten, damit sie Ihre großartige Arbeit nicht beeinträchtigen. Hier ist mein Endergebnis!

How to Digitally Paint Hands in Photoshop Art by Melody NievesHow to Digitally Paint Hands in Photoshop Art by Melody NievesHow to Digitally Paint Hands in Photoshop Art by Melody Nieves

Sie haben es geschafft! Gönnen Sie sich eine Hand!

Der Schlüssel zur Beherrschung der Anatomie im Laufe der Zeit besteht darin, sich nach den ersten Versuchen nicht entmutigen zu lassen. Ständiges Üben hilft dabei, Ihren Geist zu trainieren und das richtige Muskelgedächtnis aufzubauen, um das, was Sie sehen, in unglaublich realistische Kunst umzusetzen.

Und wenn Sie kleine Studien wie diese gemeistert haben, können Sie zu anderen Details wie Gesichtern und Haaren übergehen.

Ich hoffe, diese Tipps haben Ihnen geholfen, mehr Vertrauen in Ihre Fähigkeit zum digitalen Malen aufzubauen. Fühlen Sie sich frei, mir Fragen in den Kommentaren unten zu hinterlassen!

Weitere Tipps zum digitalen Malen finden Sie in einigen meiner anderen Tutorials:

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Design & Illustration tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Advertisement
Start your 7-day free trial*
Start free trial
*All Individual plans include a 7-day free trial for new customers; then chosen plan price applies. Cancel any time.