7 days of PS Actions, graphics, templates & fonts - for free!* Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Drawing

Wie kann man einen in Holz eingebetteten Bangin' Woofer machen?

Scroll to top
Read Time: 15 mins

German (Deutsch) translation by Władysław Łucyszyn (you can also view the original English article)

In diesem Tutorial veranschaulichen wir einen Tieftöner und erstellen eine einfache Holzstruktur für den Hintergrund. Wir werden den Lautsprecher so platzieren, dass er sich innerhalb der Holzstruktur zu befinden scheint. Außerdem erstellen wir Schrauben, die es anscheinend an Ort und Stelle halten. Mach gute Musik und lass uns arbeiten!

Endgültige Bildvorschau

Bevor wir anfangen, schauen wir uns das Bild an, das wir erstellen werden. Wie immer ist die überlagerte Photoshop-Datei über unsere Psdtuts+ Plus-Mitgliedschaft verfügbar. Sie können die endgültige Bildvorschau unten oder eine größere Version hier anzeigen.

Schritt 1

Erstellen Sie ein neues Dokument mit einer Breite von 800 Pixel und einer Höhe von 800 Pixel bei einer Auflösung von 300 Pixel/Zoll. Ziehen Sie eine horizontale und eine vertikale Hilfslinie und fangen Sie sie in der Mitte des Dokuments ein. Füllen Sie die Ebene "Background" mit 65% Grau.

Holen Sie sich das Ellipsentrainer-Auswahlwerkzeug, stellen Sie den Stil auf Feste Größe und Breite und Höhe auf 220 Pixel ein. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle auf der Leinwand, bewegen Sie den Cursor innerhalb der Auswahl, bewegen Sie sich dann in die Mitte der Seite und rasten Sie an den Hilfslinien ein. Erstellen Sie eine neue Ebene und nennen Sie sie "Center". Füllen Sie die Auswahl mit Farbe #1e2f29. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben.

Schritt 2

Wir werden zwei Ebenenstile anwenden, um diesem Kreis ein Halbkugel-Aussehen zu verleihen. Wenden Sie zuerst ein inneres Leuchten mit den folgenden Einstellungen an: Mischmodus der Multiplikation, Deckkraft auf 100% eingestellt, Farbe auf Schwarz eingestellt und Größe auf 25 px eingestellt. Wenden Sie dann eine Verlaufsüberlagerung mit den folgenden Einstellungen an: Mischmodus auf Multiplizieren, Verlauf auf Schwarz auf Weiß eingestellt, Umgekehrt aktiviert, mit einem Radialstil, Winkel auf 75 Grad und Skalierung auf 150% eingestellt.

Schritt 3

Erstellen Sie eine neue Ebene und nennen Sie sie "Center Highlight". Wählen Sie Weiß als Vordergrundfarbe und erhalten Sie das Pinselwerkzeug. Klicken Sie mit einem Pinsel von 55 px, 30 px und 10 px mit einer Härte von 100% einmal auf die Bereiche wie im Bild unten. Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf das Miniaturbild der Ebene "Center", um die Auswahl zu laden. Gehen Sie zu Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner und wenden Sie ihn mit einem Radius von 16 px an.

Schritt 4

Erstellen Sie eine neue Ebene und nennen Sie sie "Center Ring". Stellen Sie sicher, dass die Auswahl noch aktiv ist, und gehen Sie dann zu Bearbeiten > Strich. Stellen Sie die Farbe auf #2e453d ein, setzen Sie Location auf Outside und klicken Sie auf OK. Wenden Sie einen Outer Glow Layer-Stil mit den folgenden Einstellungen an: Mischmodus der Multiplikation, Deckkraft auf 40%, Farbe auf Schwarz und Größe auf 8 Pixel eingestellt. Wenden Sie dann einen Ebenenstil für Abschrägung und Prägung an und verwenden Sie die folgenden Einstellungen: Stil der inneren Abschrägung, Richtung nach oben, Größe auf 7 Pixel, Weichzeichnen auf 0 Pixel, Winkel und Höhe auf 50 und Hervorhebungsopazität auf 0%.

Schritt 5

Erstellen Sie eine neue Ebene unter der Ebene "Center" und nennen Sie sie "Cone". Holen Sie sich das Elliptical Marquee Tool. Stellen Sie diesmal die Breite und Höhe auf 382 px ein. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle auf der Leinwand und bewegen Sie den Cursor innerhalb der Auswahl. Bewegen Sie sich als Nächstes in die Mitte der Seite und rasten Sie an den Hilfslinien ein. Füllen Sie die Auswahl mit Farbe #425d54. Wenden Sie einen Ebenenstil mit Verlaufsüberlagerung mit den folgenden Einstellungen an: Mischmodus auf Multiplizieren, Deckkraft auf 70%, Verlauf auf Schwarz bis Weiß mit einem linearen Stil und Winkel auf -90 Grad.

Schritt 6

Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Cone" und nennen Sie sie "Cone Edge". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Cone" und füllen Sie die Auswahl mit Weiß. Stellen Sie sicher, dass das Ellipsentrainer-Auswahlwerkzeug noch ausgewählt ist, verschieben Sie die Auswahl mit der rechten Pfeiltaste auf der Tastatur um 1 Pixel nach rechts und drücken Sie zum Löschen die Entf-Taste. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken. Holen Sie sich das Radiergummi-Werkzeug, stellen Sie den Master-Durchmesser auf 215 px und die Härte auf 0% ein. Löschen Sie den oberen und unteren Rand der Ebene mit einem Klick, wie Sie im Bild unten sehen können. Stellen Sie die Deckkraft der Ebene "Cone Edge" auf 40% ein.

Schritt 7

Wir werden das Gleiche für den rechten Rand des Kegels tun. Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Cone", um die Auswahl zu laden. Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Cone Edge" und geben Sie ihr den gleichen Namen "Cone Edge". Füllen Sie die Auswahl mit Weiß. Holen Sie sich das Ellipsentrainer-Auswahlwerkzeug und verschieben Sie die Auswahl mit der linken Pfeiltaste um 1 Pixel nach links. Klicken Sie zum Löschen auf Löschen und dann auf. Nehmen Sie das Radiergummi-Werkzeug und löschen Sie die oberen und unteren Kanten. Zuletzt stellen Sie die Ebenenopazität auf 40% ein.

Schritt 8

Jetzt machen wir die Reflexionen auf dem Kegel. Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Cone" und nennen Sie sie "Reflection". Holen Sie sich das Rechteckige Auswahlwerkzeug und treffen Sie eine Auswahl wie im Bild unten. Füllen Sie es mit Weiß und drücken Sie Befehlstaste + D, um die Auswahl aufzuheben.

Gehen Sie zu Bearbeiten > Transformieren > Perspektive, greifen Sie nach dem oberen rechten Griff des Begrenzungsrahmens und ziehen Sie ihn in die Mitte der Seite, bevor Sie ihn anwenden. Gehen Sie zu Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner und wenden Sie ihn mit einem Radius von 25 px an. Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Cone", um die Auswahl zu laden. Gehen Sie zu Auswählen > Umkehren und klicken Sie auf Löschen, um zu löschen. Stellen Sie dann die Deckkraft der Ebene auf 50% ein.

Schritt 9

Wir werden noch zwei Überlegungen zum Kegel anstellen. Erstellen Sie zunächst eine neue Ebene über der Ebene "Reflection" und nennen Sie sie auch "Reflection". Holen Sie sich das Rechteckige Auswahlwerkzeug, wählen Sie einen rechteckigen Bereich rechts vom Kegel aus, wie in der Abbildung unten dargestellt, und füllen Sie ihn mit Weiß. Beachten Sie, dass dieses zweite Rechteck größer als das erste ist. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben.

Gehen Sie zu Bearbeiten > Transformieren > Perspektive, greifen Sie nach dem oberen linken Griff des Begrenzungsrahmens und ziehen Sie ihn in die Mitte der Seite, bevor Sie ihn anwenden. Gehen Sie zu Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner und wenden Sie ihn mit einem Radius von 25 px an. Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Cone", um die Auswahl zu laden. Gehen Sie zu Auswählen > Umkehren und klicken Sie auf Löschen, um zu löschen. Stellen Sie dann die Deckkraft der Ebene auf 50% ein.

Um die endgültige Reflexion auf dem Kegel zu erstellen, treffen Sie eine rechteckige Auswahl im unteren Teil des Kegels, erstellen Sie dann eine neue Ebene mit dem Namen "Reflection" und füllen Sie die Auswahl mit Weiß. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken. Gehen Sie zu Bearbeiten > Transformieren > Perspektive. Nehmen Sie diesmal den oberen linken oder oberen rechten Griff und verschieben Sie ihn in die Mitte der Seite, bevor Sie ihn anwenden. Gehen Sie erneut zu Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner und wenden Sie ihn mit einem Radius von 25 px an. Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Cone", um die Auswahl zu laden. Gehen Sie zu Auswählen > Umkehren und klicken Sie auf Löschen, um zu löschen. Stellen Sie dann die Deckkraft der Ebene auf 50% ein.

Schritt 10

Erstellen Sie eine neue Ebene unter der Ebene "Reflection" und nennen Sie sie "Plate". Holen Sie sich das Elliptical Marquee Tool. Stellen Sie diesmal die Breite und Höhe auf 423 px ein. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle auf der Leinwand, bewegen Sie den Cursor innerhalb der Auswahl in Richtung Seitenmitte und rasten Sie an den Hilfslinien ein. Füllen Sie die Auswahl mit Farbe #48685d. Gehen Sie zu Filter > Rauschen > Rauschen hinzufügen, setzen Sie den Betrag auf 2%, setzen Sie die Verteilung auf Gauß, wobei Monochrom aktiviert ist, und klicken Sie auf OK und dann auf Abwählen.

Wenden Sie einen Ebenenstil für die Verlaufsüberlagerung mit den folgenden Einstellungen an: Mischmodus auf Multiplizieren, Deckkraft auf 60%, Verlauf auf Schwarz bis Weiß, mit einem linearen Stil, Winkel auf -90 Grad und Skalierung auf 150%. Wenden Sie ein inneres Leuchten an und verwenden Sie die folgenden Einstellungen: Mischmodus der Multiplikation, Deckkraft auf 25%, Farbe auf Schwarz und Größe auf 13 Pixel eingestellt.

Schritt 11

Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Background" und nennen Sie sie "Zurück". Holen Sie sich das Ellipsentrainer-Auswahlwerkzeug. Stellen Sie diesmal die Breite und Höhe auf 534 px ein. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle auf der Leinwand, bewegen Sie den Cursor innerhalb der Auswahl und fangen Sie in der Mitte der Seite die Hilfslinien ein. Füllen Sie die Auswahl mit der Farbe #13221d und deaktivieren Sie dann.

Schritt 12

Lassen Sie uns jetzt unsere Ebenenpalette ein wenig aufräumen. Es gibt Ebenen mit demselben Namen, und wir werden sie zusammenführen. Wählen Sie alle "Cone Edge" -Ebenen aus und gehen Sie zu "Ebene" > "Ebenen zusammenführen". Wählen Sie alle "Reflection" -Ebenen aus und führen Sie sie ebenfalls zusammen.

Schritt 13

Erstellen Sie eine neue Ebene oben auf dem Ebenenstapel und nennen Sie sie "Big Ring". Holen Sie sich das Elliptical Marquee Tool. Diesmal stellen Sie die Breite und Höhe auf 474 px ein. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle auf der Leinwand, und bewegen Sie den Cursor innerhalb der Auswahl in Richtung der Mitte der Seite, um an den Hilfslinien zu fangen. Füllen Sie die Auswahl mit Farbe #445852. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben.

Nehmen Sie das elliptische Auswahlwerkzeug und stellen Sie Breite und Höhe auf 418 px ein. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle in der Leinwand, und bewegen Sie den Cursor innerhalb der Auswahl in Richtung der Mitte der Seite, um an den Hilfslinien zu fangen. Jetzt löschen wir den ausgewählten Bereich, indem wir auf Löschen klicken. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben.

Schritt 14

Wenden Sie den Ebenenstil "Abschrägen" und "Prägen" auf die Ebene "Big Ring" mit den folgenden Einstellungen an: Stil auf innere Abschrägung, Tiefe bei 365%, Richtung auf "Up", Größe auf 30 Pixel und Weich auf 7 Pixel. Stellen Sie außerdem in den Schattierungssteuerelementen Winkel und Höhe auf 50 Grad ein, stellen Sie dann die Glanzkontur auf Cove - Deep ein, stellen Sie die Deckkraft der Hervorhebung auf 30% und die Deckkraft der Schatten auf 65%. Mit diesen Einstellungen wenden wir auch ein inneres Leuchten an: Mischmodus auf Multiplizieren, Deckkraft auf 90%, Farbe auf Schwarz und Größe auf 7 Pixel eingestellt.

Schritt 15

Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Zurück" und nennen Sie sie "Dark". Nehmen Sie das elliptische Auswahlwerkzeug und stellen Sie in den Werkzeugoptionen die Breite und Höhe auf 490 px ein. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle in der Leinwand, und bewegen Sie den Cursor innerhalb der Auswahl in Richtung der Mitte der Seite, um an den Hilfslinien zu fangen. Füllen Sie die Auswahl mit Schwarz und Deaktivieren.

Schritt 16

Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Zurück" und nennen Sie sie "Hole". Holen Sie sich das abgerundete Rechteck-Werkzeug, stellen Sie es auf Füllpixel und den Radius auf 10 Pixel ein. Zeichnen Sie als Nächstes ein abgerundetes Rechteck wie im Bild unten. Stellen Sie sicher, dass es auf der vertikalen Führung zentriert ist und einige Pixel über der Ebene "Dark" platziert ist.

Gehen Sie zur Ebenenpalette und duplizieren Sie die Ebene "Hole". Drücken Sie Befehl + T für den Free Transform-Modus. Verschieben Sie den Transformationsursprung in die Mitte der Seite. Wenn Sie den Ursprung nicht erfassen können, versuchen Sie, ihn mit gedrückter Alt-Taste zu erfassen. Drehen Sie die Ebene um 180 Grad.

Wählen Sie nun beide Lochebenen aus und gehen Sie zu Ebene > Ebenen zusammenführen (Befehl + E.). Duplizieren Sie die Lochebene erneut. Drücke Befehlstaste + T und drehe die Ebene um 90 Grad. Wählen ie beide Lochebenen aus und führen Sie sie erneut zusammen. Dupliziere die Ebene noch einmal. Drücke Befehlstaste + T und drehe die Ebene diesmal um 45 Grad. Wählen Sie die beiden Lochebenen aus und führen Sie sie zusammen. Nennen Sie die zusammengeführte Ebene "Holes".

Schritt 17

Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Zurück" und nennen Sie sie "Outer Ring". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf das Miniaturbild der Ebene "Zurück", um die Auswahl zu laden. Füllen Sie die Auswahl mit Farbe #2a3732. Klicken Sie nun bei gedrückter Befehlstaste auf das Ebenen-Miniaturbild "Holes", um die Auswahl zu laden. Blenden Sie die Ebene "Holes" aus. Stellen Sie sicher, dass die Ebene "Outer Ring" in der Ebenenpalette ausgewählt ist. Klicken Sie auf Löschen, um den ausgewählten Bereich zu löschen. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken, und löschen Sie dann die Ebene "Holes".

Schritt 18

Wenden Sie mit den folgenden Einstellungen einen Ebenenstil für Abschrägung und Prägung auf die Ebene "Outer Ring" an: Stil auf innere Abschrägung eingestellt, Tiefe auf 1% eingestellt, Richtung auf Aufwärts eingestellt, Größe auf 1 Pixel eingestellt, Winkel und Höhe auf 50 Grad eingestellt. Wenden Sie mit den folgenden Einstellungen auch eine Abschrägung und Prägung auf die Ebene "Dark" an: Stil auf innere Abschrägung eingestellt, Tiefe auf 32% eingestellt, Richtung auf Abwärts eingestellt, Größe auf 2 Pixel eingestellt und Winkel und Höhe auf 50 Grad eingestellt. Wenden Sie außerdem eine Verlaufsüberlagerung mit den folgenden Einstellungen an: Mischmodus auf Normal, Deckkraft auf 30%, Verlauf auf Schwarz auf Weiß, Linearstil und Winkel auf 50 Grad eingestellt.

Schritt 19

Erstellen Sie eine neue Ebene oben auf dem Ebenenstapel. Nennen Sie es "Screw". Nehmen Sie das elliptische Auswahlwerkzeug und stellen Sie den Stil auf Normal ein. Treffen Sie eine Auswahl wie im Bild unten und füllen Sie die Auswahl mit 10% Grau. Wenden Sie als Nächstes diese Ebenenstile auf die Ebene "Screw" an:

  • Farbverlaufsüberlagerung mit folgenden Einstellungen: Mischmodus auf Normal, Deckkraft auf 80, Farbverlauf auf Schwarz auf Weiß, Rückwärts aktiviert, mit einem Radialstil, Winkel auf 90 Grad und Skalierung auf 115%. Ziehen Sie außerdem die Mitte des Verlaufs nach oben und rechts.
  • Inneres Leuchten mit diesen Einstellungen: Mischmodus der Multiplikation, Deckkraft auf 15%, Farbe auf Schwarz und Größe auf 5 px eingestellt.
  • Schlagschatten mit diesen Einstellungen: Mischmodus auf Multiplizieren, Deckkraft auf 100%, Farbe auf Schwarz, Winkel auf 50 Grad, Abstand auf 0 und Größe auf 2 Pixel eingestellt.

Erstellen Sie eine neue Ebene über der "Screw" und nennen Sie sie "Screw Highlight". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Miniaturansicht der Ebene "Screw", um die Auswahl zu laden, und füllen Sie die Auswahl mit Weiß. Stellen Sie sicher, dass das Ellipsentrainer-Auswahlwerkzeug ausgewählt ist, und verschieben Sie die Auswahl mit den Pfeiltasten um 1 Pixel nach rechts und 1 Pixel nach oben. Klicken Sie auf Löschen, um zu löschen, und dann auf Abwählen. Stellen Sie außerdem die Ebenenopazität auf 40% ein.

Schritt 20

Nehmen Sie das rechteckige Auswahlwerkzeug und treffen Sie eine Auswahl wie unten gezeigt. Erstellen Sie oben eine neue Ebene und nennen Sie sie "Screw Dent". Füllen Sie die Auswahl mit 10% Grau. Treffen Sie eine weitere rechteckige Auswahl und füllen Sie sie erneut mit 10% Grau. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken.

Wenden Sie einen inneren Schattenebenenstil auf diese Ebene an und verwenden Sie die folgenden Einstellungen: Mischmodus auf Multiplizieren, Deckkraft auf 100%, Winkel auf 50 Grad, Abstand auf 1 Pixel und Größe auf 2 Pixel. Stellen Sie den Mischmodus der Ebene "Screw Dent" auf "Differenz". Wählen Sie in der Ebenenpalette die Ebenen "Screw", "Screw Highlight" und "Screw Dent" aus und führen Sie sie zusammen, indem Sie zu Layer > Merge Layers (Befehl + E) gehen. Nennen Sie die zusammengeführte Ebene "Screw".

Schritt 21

Duplizieren Sie nun die Schicht "Screw" und setzen Sie eine Schraube in jedes Schraubenloch. Sie können sie zum Kopieren ziehen, während Sie die Alt-Taste gedrückt halten. Jetzt werden alle Ebenen mit Ausnahme der Ebene "Background" zusammengeführt. Machen Sie die Ebene "Background" unsichtbar. Stellen Sie sicher, dass eine der sichtbaren Ebenen ausgewählt ist, und gehen Sie zu Ebene > Sichtbar zusammenführen. Jetzt können wir mit der Herstellung der Holzstruktur beginnen.

Schritt 22

Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Background" und nennen Sie sie "Wood". Wählen Sie #bb9966 als Vordergrund und #885533 als Hintergrundfarbe. Füllen Sie die Ebene mit der Vordergrundfarbe und gehen Sie zu Filter > Rendern > Fasern. Stellen Sie Varianz auf 16 und Stärke auf 42 und drücken Sie OK. Wenden Sie dann einen Ebenenstil mit Verlaufsüberlagerung mit den folgenden Einstellungen an: Mischmodus auf Weiches Licht eingestellt, Deckkraft auf 45%, Verlauf auf Schwarz auf Weiß eingestellt, Umgekehrt aktiviert, Stil auf Radial eingestellt, Winkel auf 75 Grad eingestellt und Skalierung auf 150% eingestellt . Verschieben Sie bei geöffnetem Dialogfeld "Verlaufsüberlagerung" die Mitte des Verlaufs in die obere rechte Ecke, indem Sie auf die Seite klicken und sie ziehen.

Schritt 23

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das Psdtuts+ -Logo oben auf dieser Seite und klicken Sie auf Kopieren. Fügen Sie es in Photoshop ein und platzieren Sie es wie gezeigt. Benennen Sie die Ebene in "PSDtuts" um. Stellen Sie sicher, dass die Ebene "Wood" in der Ebenenpalette ausgewählt ist. Drücken Sie Befehlstaste + A, um Alle auszuwählen, und Befehlstaste + C, um zu kopieren. Gehen Sie zur Kanalpalette, erstellen Sie einen neuen Kanal und drücken Sie Befehlstaste + V, um die Holzstruktur in diesen Kanal einzufügen. Gehen Sie zu Bild > Anpassen > Ebenen und passen Sie die Ebenen wie unten gezeigt an.

Schritt 24

Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf das Kanal-Miniaturbild, um eine Auswahl aus den weißen Bereichen zu treffen, und kehren Sie dann zur Ebenenpalette zurück. Gehen Sie zur Ebene "PSDtuts" und klicken Sie auf "Löschen", um die ausgewählten Bereiche zu löschen. Klicken Sie dann auf "Abwählen".

Abschluss

Gehen Sie zur Ebene "Speaker" und wenden Sie einen Schlagschatten-Ebenenstil mit den folgenden Einstellungen an: Mischmodus auf Multiplizieren, Deckkraft bei 100%, Winkel auf 50 Grad, Abstand auf 10 px, Spread auf 3 px und Größe eingestellt bis 27 px.

Dieser Schlagschatten war der letzte Schritt unseres Tutorials. Ich hoffe, Sie haben etwas Neues gelernt und Spaß gehabt. Sie können das endgültige Bild unten oder eine größere Version hier anzeigen.

Abonnieren Sie den Psdtuts+ RSS-Feed, um die besten Photoshop-Tuts und Artikel im Web zu erhalten.

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Design & Illustration tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Advertisement
Start your 7-day free trial*
Start free trial
*All Individual plans include a 7-day free trial for new customers; then chosen plan price applies. Cancel any time.