Unlimited PS Actions, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Designing

Wie erstellen Sie ein Identitätspaket in Illustrator

by
Difficulty:IntermediateLength:LongLanguages:

German (Deutsch) translation by Federicco Ancie (you can also view the original English article)

In diesem Illustrator CS4-Tutorial werde ich Ihnen zeigen, wie Sie ein Identitätspaket erstellen, einschließlich Visitenkarten, Briefkopf und Umschläge, alles in Illustrator. Im Lernprogramm richten Sie Ihr Dokument ein, entwerfen das Identitätspaket und lernen bewährte Methoden zum Prüfen und Senden an den Drucker. Dieses Tutorial konzentriert sich mehr auf das Einrichten Ihres Dokuments zum Erstellen dieses Pakets als auf die kreativen Aspekte des Designs.


Anmerkungen

Bevor wir beginnen, möchte ich einige Erklärungen zum Tutorial geben. Sie fragen sich vielleicht, warum ich Illustrator, einen Vektorgrafiken-Editor, anstelle eines Seitenlayoutprogramms wie InDesign verwende, um das Identitätspaket zu gestalten.

Mit den mehreren Zeichenflächen von Illustrator CS4 kann ich leicht erkennen, wie die einzelnen Sicherheiten zusammenarbeiten. Dies trägt zur Konsistenz und Produktivität bei und exportiert das Bildmaterial schnell zum Proofing und Drucken. Außerdem verwende ich für dieses Lernprogramm Standarddokumentgrößen in den USA. Dies bedeutet auch, dass alle Maße in Zoll angegeben werden. Trotzdem ist es einfach, die Tutorials für das metrische System oder andere Messsysteme zu verwenden.


Schritt 1

Zunächst verwende ich ein vorhandenes Logo, das ich für ein fiktives Illustrationsunternehmen namens Vector Mill erstellt habe. Ich werde nicht näher darauf eingehen, wie ich das Logo erstellt habe, sondern nur eine kurze Aufschlüsselung.

Grundsätzlich habe ich verschiedene Schriftstärken der Museo Sans-Schrift verwendet, den Text umrissen, den Text mit linearen Verläufen gefüllt und mit dem Stiftwerkzeug (P) und dem Rechteckwerkzeug (M) den Bézier-Kurventeil des Logos erstellt.

id_pkg_01

Schritt 2

Nachdem Sie Ihr Logo erstellt und geöffnet haben, wählen Sie alle Grafiken aus und ziehen Sie sie in das Symbolbedienfeld. Überprüfen Sie bei geöffnetem Dialogfeld "Symbol" die Schaltfläche "Radiale Grafik" und drücken Sie "OK".

Wir müssen nicht unbedingt ein Symbol aus dem Logo erstellen, es ist nur eine gute Vorgehensweise, um Objekte in Dokumenten zu wiederholen. Durch die Verwendung von Symbolen sparen Sie Größe und Zeit in Illustrator-Dokumenten. Wenn Sie beispielsweise das Vector Mill-Logo nach dem Erstellen des gesamten Identitätspakets geringfügig ändern möchten, müssen Sie nur das ursprüngliche Symbol ändern (doppelklicken Sie auf ein Symbol im Dokument, um es zu bearbeiten), und Illustrator ändert alle Instanzen des Symbols.

Die Verwendung von Symbolen hilft auch bei der Reduzierung der Dateigröße. In dem Dokument, das wir erstellen, wäre das nicht so wichtig, aber es ist gut, dies beim Erstellen anderer größerer Dokumente zu berücksichtigen.

id_pkg_02

Schritt 3

Als Nächstes erstellen wir einen Anschnitt für alle Zeichenflächen, die wir in diesem Lernprogramm erstellt haben. Gehen Sie dazu zu Datei > Dokumenteinstellungen, füllen Sie das erste Anschnittfeld mit 0,125 Zoll und stellen Sie sicher, dass das Schlosssymbol rechts neben den Anschnittfeldern gedrückt wird, damit die oberste Messung die anderen Felder ausfüllt. Die meisten Drucker benötigen mindestens einen 8-Zoll-Anschnitt. Fragen Sie jedoch bei Ihrem Drucker nach, ob mehr erforderlich sind.

id_pkg_03

Schritt 4

Erstellen Sie mit dem Rechteck-Werkzeug außerhalb der Logo-Zeichenfläche ein 3,5 Zoll breites und 2 Zoll hohes Rechteck. Das wird eine Visitenkarte sein.

id_pkg_04

Schritt 5

Gehen Sie bei ausgewähltem Rechteck zu Objekt > Pfad > Versatz. Ändern Sie im geöffneten Dialogfeld "Versatz" den Radius auf -.25 Zoll. Diese versetzte Form wird in eine Hilfslinie für den Live-Bereich der Visitenkarte umgewandelt. Ich mag es, einen viertel Zoll innerhalb der Randkante der Visitenkarte zu halten. Sie können dies ändern, wenn Sie der Meinung sind, dass dies zu weit entfernt ist oder wenn der Drucker über einen bestimmten Live-Bereich verfügt, mit dem er arbeitet.

id_pkg_05

Schritt 6

Wählen Sie das erste Rechteck aus und gehen Sie zu Objekt > In Zeichenflächen konvertieren. Wie Sie sehen können, wurde aus dem Rechteck eine Zeichenfläche, auf die bereits ein Beschnitt angewendet wurde, da wir die Dokumenteinstellungen zuvor geändert haben.

id_pkg_06

Schritt 7

Wählen Sie das versetzte Rechteck aus und gehen Sie zu Ansicht > Hilfslinien > Erstellen (Befehl + 5). Erstellen Sie Hilfslinien, damit Sie Elemente innerhalb der Zeichenfläche einfach ausrichten können.

id_pkg_07

Schritt 8

Im Beispiel Vector Mill habe ich eine zweiseitige Visitenkarte. Es ist einfach, die Visitenkarten-Zeichenfläche mit dem Zeichenflächen-Werkzeug (Umschalt + O) zu duplizieren. Gehen Sie vor dem Kopieren zu Ansicht > Hilfslinien > Hilfslinien sperren und stellen Sie sicher, dass diese Option deaktiviert ist, da wir die Anleitung auch kopieren möchten.

Wählen Sie nun mit dem Zeichenflächen-Werkzeug (Umschalt + O) die Visitenkarten-Zeichenfläche aus, halten Sie Alt (zum Kopieren) und Umschalt (zum Einschränken von Bewegungen) gedrückt und ziehen Sie eine Kopie der Zeichenfläche unter das Original.

id_pkg_08

Schritt 9

Jetzt können wir mit dem Entwerfen der Visitenkarten beginnen. Für die erste Seite der Karten habe ich das Logosymbol aus dem Symbolbedienfeld herausgezogen und die Größe an die von uns erstellten Visitenkartenhandbücher angepasst.

id_pkg_09

Schritt 10

Ich werde nicht näher auf die Erstellung der Grafiken für die zweite Seite der Visitenkarte eingehen, sondern nur eine kurze Aufschlüsselung der Schritte geben. Auch dieses Lernprogramm konzentriert sich mehr auf das Einrichten von Illustrator zum Erstellen eines Identitätspakets als auf das Erstellen von Grafiken.

Erstellen Sie zunächst mit dem Stiftwerkzeug (P) eine Form, und stellen Sie sicher, dass sich das Objekt über die Zeichenflächenkante hinaus bis zur Beschnittführung erstreckt. Füllen Sie es dann mit einem linearen Farbverlauf. Erstellen Sie als Nächstes Textfelder, die an der Visitenkartenführung ausgerichtet sind, und füllen Sie die Textfelder mit dem entsprechenden Text aus. Wie im Logo habe ich unterschiedliche Schriftstärken für die Museo Sans-Schrift verwendet.

id_pkg_10

Schritt 11

Nachdem wir einen Look für die Visitenkarten erstellt haben, können wir ein Briefkopfdesign mit dem gleichen Stil erstellen. Erstellen Sie zunächst ein Rechteck mit einer Größe von 8,5 x 11 Zoll (Standard-Briefkopfgröße) außerhalb des Logos und der Visitenkarten-Zeichenflächen.

id_pkg_11

Schritt 12

Gehen Sie wie bei den Visitenkarten zu Objekt > Versatz und ändern Sie den Versatz auf -.25.

id_pkg_12

Schritt 13

Wählen Sie wie bei den Visitenkarten-Zeichenflächen das erste Rechteck aus und gehen Sie zu Objekt > In Zeichenflächen konvertieren. Wählen Sie dann das zweite Rechteck aus und gehen Sie zu Ansicht > Hilfslinien > Erstellen (Befehl + 5). Jetzt haben wir eine Zeichenfläche fertig zum Entwerfen.

id_pkg_13

Schritt 14

Ziehen Sie wie bei den Visitenkarten eine Kopie des Logos aus dem Symbolbedienfeld und passen Sie die Größe des Logos an. Erstellen Sie mit dem Stiftwerkzeug (P) dieselbe lineare Verlaufsbogenform und erstellen Sie ein Textfeld mit dem entsprechenden Text.

id_pkg_14

Schritt 15

Nachdem Sie die Grundprinzipien zum Erstellen einer Zeichenfläche und von Hilfslinien kennen, können Sie andere Elemente des Identitätspakets erstellen. Im Beispiel Vector Mill muss ich einen Standardumschlag Nr.10 erstellen.

Erstellen Sie für das Umschlagdesign ein Rechteck mit einer Breite von 9,5 Zoll und einer Höhe von 4,125 Zoll (Standard-Umschlaggröße Nr.10), und versetzen Sie das Rechteck um -25 Zoll. Konvertieren Sie das Hauptrechteck in Zeichenfläche, konvertieren Sie das innere Rechteck in Hilfslinien und verwenden Sie das Logosymbol im Symbolbedienfeld. Erstellen Sie dieselbe lineare Verlaufsbogenform und fügen Sie den erforderlichen Text hinzu. Wir sind alle mit der Erstellung der Sicherheiten fertig!

id_pkg_15

Schritt 16

Jetzt, da alle Teile zusammen sind, möchte ich ein einzelnes Vorschaublatt aller Sicherheiten zusammen erstellen, wie in der endgültigen Bildvorschau oben.

Erstellen Sie dazu ein Rechteck von 8,5 x 11 Zoll und versetzen Sie das Rechteck um -.25. Konvertieren Sie das erste Rechteck in eine Zeichenfläche und konvertieren Sie das kleinere Rechteck in eine Hilfslinie. Erstellen Sie als Nächses ein Rechteck in der Größe Ihres neuen Dokuments und füllen Sie es mit einem hellgrauen.

id_pkg_16

Schritt 17

Ziehen Sie eine Kopie des Logos aus dem Symbolbedienfeld und betiteln Sie die Seite mit dem entsprechenden Text.

id_pkg_17

Schritt 18

Erstellen Sie als Nächstes ein Rechteck mit einer weißen Füllung und ohne Strich über alle Identitätselemente, die genau die Größe der einzelnen Zeichenflächen haben (mit Ausnahme der Logo-Zeichenfläche). Erstellen Sie beispielsweise ein Rechteck über der Visitenkarte, das 3,5 Zoll breit und 2 Zoll hoch ist.

Wählen Sie nach dem Erstellen alle Rechtecke aus und kopieren Sie (Befehl + C). Gehen Sie bei noch ausgewählten Rechtecken zu Objekt > Anordnen > Nach hinten senden (Befehlstaste + Umschalttaste + linke Klammer). Das weiße Rechteck verhält sich wie das Weiß des Papiers, auf das die Sicherheiten gedruckt werden. Wenn Sie auf verschiedenfarbigem Papier drucken, ändern Sie einfach die Farbe dieser weißen Rechtecke. Fügen Sie als Nächstes die kopierten Rechtecke vor (Befehl + F) ein.

id_pkg_18

Schritt 19

Jetzt werden wir das Kunstwerk für jedes Stück ausblenden. Beginnen Sie mit der Auswahl aller Grafiken in der Briefkopf-Zeichenfläche mit dem Auswahlwerkzeug (V). Sobald alle Grafiken ausgewählt sind, gehen Sie zu Objekt > Schnittmaske > Erstellen.

id_pkg_19

Schritt 20

Wiederholen Sie den vorherigen Schritt mit allen anderen Teilen in der Verpackung.

id_pkg_20

Schritt 21

Wählen Sie alle maskierten Teile aus und kopieren Sie sie (Befehl + C) und fügen Sie sie (Befehl + V) auf der Vorschau-Zeichenfläche ein, die wir vor einigen Schritten erstellt haben. Wie Sie sehen können, passen die Kopien nicht auf die Seite. Verwenden Sie bei ausgewählten kopierten Teilen das Auswahlwerkzeug (V) und halten Sie die Umschalttaste gedrückt, um die Teile zu skalieren. Ordnen Sie als Nächstes die Dokumente in einer Reihenfolge an, die Sie anspricht.

id_pkg_21

Schritt 22

Jetzt können wir den Stücken einen kleinen Schlagschatten hinzufügen, um sie voneinander zu unterscheiden. Wählen Sie dazu alle Teile auf dem Vorschaublatt aus und gehen Sie zu Effekt > Stilisieren > Schlagschatten. Ändern Sie beim Öffnen des Dialogfelds Schlagschatten die Deckkraft auf 30, den X-Versatz auf 0, den Y-Versatz auf 0,01 und die Unschärfe auf 0,01.

id_pkg_22

Schritt 23

Nachdem das Identitätspaket fertig ist, können wir die Dokumente für die Client-Prüfung exportieren. Ich finde, dass das Senden von PDF an Kunden die besten Ergebnisse für das Proofing liefert. Bevor wir das PDF speichern, empfiehlt es sich, eine native Illustrator-Datei zu speichern.

Gehen Sie als Nächstes zu Datei > Speichern unter, suchen Sie den Ordner, in dem Sie die PDF-Datei speichern möchten, und ändern Sie den Namen Ihrer Datei. Wählen Sie unten im Dialogfeld "Speichern unter" die Option "Adobe PDF" für das Format aus und stellen Sie sicher, dass die Schaltfläche "Alle radialen Elemente" aktiviert ist. Dadurch wird ein PDF aller Zeichenflächen als Seiten im neuen PDF-Dokument gespeichert. Sie können auch einfach eine bestimmte Zeichenfläche auswählen, wenn Sie eine PDF-Datei mit einer oder mehreren Seiten erstellen möchten. Klicken Sie anschließend auf Speichern.

id_pkg_23

Schritt 24

Sobald Sie sich im Dialogfeld "Adobe PDF speichern" befinden, befinden Sie sich standardmäßig auf der Registerkarte "Allgemein" des Dialogfelds "Adobe PDF speichern". Auf dieser Seite müssen Sie sich nur um die Bearbeitungsfunktionen von Preserv Illustrator kümmern. Dies ist gut zu aktivieren, nur für den Fall, dass Sie die ursprüngliche Illustrator-Datei verlieren.

Klicken Sie nun im Dialogfeld auf die Registerkarte Markierungen und Beschnittzugaben, und stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Einstellungen für Dokumententschneidungen verwenden im Abschnitt Beschneidungen deaktiviert ist. Gehen Sie nun zur Registerkarte Sicherheit des Dialogfelds. Dieser Teil ist optional, aber ich möchte der PDF-Datei einige grundlegende Sicherheitsfunktionen hinzufügen, damit der Client nicht versucht, den Proof zu verwenden, zu bearbeiten oder zu drucken, ohne vorher für die Arbeit zu bezahlen! Normalerweise überprüfe ich "Verwenden Sie ein Passwort, um die Bearbeitung der Sicherheits- und Berechtigungseinstellungen einzuschränken" und gebe ein Passwort ein, an das ich mich erinnern werde.

Normalerweise ändere ich auch mindestens das zulässige Drucken auf niedrige Auflösung. Außerdem ändere ich den Abschnitt Zulässige Änderungen in "Einfügen, Löschen und Drehen von Seiten", aber Sie können die Liste durchsehen und sehen, was für Sie funktioniert. Auch dies ist optional, aber eine gute Verteidigung, um einen qualitativ hochwertigen Beweis zu erstellen, ohne dass der Kunde oder andere Personen Ihre Arbeit stehlen.

Drücken Sie abschließend auf PDF speichern. Wenn Sie ein Kennwort für die Datei eingeben, werden Sie aufgefordert, es erneut einzugeben. Das einzig schlechte an der Verwendung der Zeichenflächen von Illustrator ist, dass Sie die Nummerierung der Zeichenflächen nicht neu anordnen können. Wenn das von uns erstellte Vorschaublatt am Anfang des PDF-Dokuments stehen soll, müssen Sie die Seiten in Adobe Acrobat Reader neu anordnen.

id_pkg_24

Schritt 25

Sobald Sie die endgültige Genehmigung für die Sicherheiten erhalten haben, ist es Zeit, sie zum Drucken zu senden. Die meisten Drucker verwenden kein PDF- oder EPS-Dateiformat. Erstellen Sie außerdem mithilfe der Vektorgrafiken in EPS- und PDF-Dateien einen sauberen und gestochen scharfen Druck.

Wenn Sie die Dateien zum Drucken exportieren, benötigen Sie wahrscheinlich weder die Logo-Zeichenfläche noch die Vorschau-Zeichenfläche. Bevor wir die Dateien exportieren, müssen Sie jedoch die gesamte Schnittmaske auf den Zeichenflächen (mit Ausnahme der Vorschau-Zeichenfläche) demaskieren. Wählen Sie einfach alle diese Teile aus (mit Ausnahme der Vorschauseite) und gehen Sie zu Objekt > Schnittmaske > Freigeben. Wenn Sie möchten, können Sie alle weißen Rechtecke und Maskenrechtecke löschen, um Ihre Datei zu bereinigen.

id_pkg_25

Schritt 26

Gehen Sie für einen PDF-Export zu Datei > Speichern unter, wählen Sie Ihren Ordner und Dateinamen aus, wählen Sie Adobe PDF für Format, aktivieren Sie die Schaltfläche Radialbereich, geben Sie den Bereich der Zeichenflächen ein, die Sie speichern möchten, und klicken Sie auf Speichern.

Sobald Sie sich im Dialogfeld "Adobe PDF speichern" befinden, müssen Sie sich nur noch um die Registerkarte "Markierungen und Beschnittzugaben" kümmern. Vergewissern Sie sich, dass auf der Registerkarte Markierungen und Beschnittzugaben die Option Einstellungen für Dokumentbeschnitt verwenden aktiviert ist, und klicken Sie auf PDF speichern.

id_pkg_26

Schritt 27

Gehen Sie für einen EPS-Export zu Datei > Speichern unter, wählen Sie Ihren Ordner und Dateinamen aus, wählen Sie Illustrator EPS für Format, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Zeichenflächen verwenden, aktivieren Sie die Schaltfläche Radialbereich, geben Sie den Bereich der Zeichenflächen ein, die Sie speichern möchten, und klicken Sie auf Speichern .

Stellen Sie in den EPS-Optionen sicher, dass Sie in einer EPS-Version speichern, die der Drucker öffnen kann, und drücken Sie OK. Wenn Sie nun in den Ordner schauen, in dem Sie die Datei gespeichert haben, wird jedes Identitätsstück als einzelne Datei gespeichert.

id_pkg_27

Abschluss

Wieder unten sehen Sie ein endgültiges Bild aller Zeichenflächen und das Vorschaubild, das wir zusammengestellt haben.

id_pkg_final
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.