7 days of PS Actions, graphics, templates & fonts - for free! Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Photoshop Actions

Photoshop-Tutorial: Eine Palettenmesser-Photoshop-Aktion erstellen

Read Time: 8 mins

German (Deutsch) translation by Rebecca Priscilla (you can also view the original English article)

Final product imageFinal product imageFinal product image
What You'll Be Creating

Erstellen Sie eine Palettenmesser-Photoshop-Aktion, um ein beliebiges Foto in eine Öl- oder Acrylmalerei mit Palettenmesser zu verwandeln. Ich werde alles so detailliert erklären, dass jeder es nachvollziehen kann, auch diejenigen, die gerade zum ersten Mal mit Photoshop arbeiten.

Photoshop Aktionen helfen Ihnen dabei, effizient und effektiv zu arbeiten. Dadurch sparen Sie Zeit und können sich auf die Details konzentrieren, die wirklich wichtig sind. Wenn Sie die eigenen Photoshop Aktion erstellen möchten, lassen Sie sich von uns inspirieren. Wir können Ihnen auch dabei helfen, optimal unterschiedliche Photoshop Aktionen anwenden zu können.

Was Sie in diesem Adobe Photoshop Tutorial lernen werden

  • Wie man eine Palettenmesser-Photoshop-Aktion erstellt
  • Wie man einen Malmesser als Photoshop-Pinsel erstellt
  • Wie man ein Palettenmesser-Gemälde erstellt
  • Wie man einen Photoshop-Maleffekt einstellt
  • Wie man eine Photoshop-Aktion erstellen und aufzeichnen kann

Erreichen Sie ein neues Level an Kreativität!

Palette Knife Photoshop Action (ATN, ABR, PAT)

Palette Knife Photoshop ActionPalette Knife Photoshop ActionPalette Knife Photoshop Action

Mit dieser Photoshop-Aktion verwandeln Sie Ihr Foto im Handumdrehen in Acrylmalerei dank dem Photoshop-Maleffekt! Öffnen Sie einfach Ihr Foto, streichen Sie mit dem Pinsel über Ihr Motiv, und starten Sie die Aktion. Es ist wirklich so einfach! Die Aktion erledigt die ganze Arbeit für Sie und hinterlässt vollständig überlagerte und anpassbare Ergebnisse, die Sie weiter bearbeiten können.

Arbeitsmaterial

Um das obige Design zu erstellen, benötigen Sie die folgenden Ressourcen:

  • Stock Image - nicht mehr verfügbar (Sie können aber Ihre eigenen Fotos dafür einsetzen)

1. So fangen wir an

Öffnen Sie zunächst das Foto, mit dem Sie arbeiten möchten. Gehen Sie dazu auf Datei > Öffnen, wählen Sie Ihr Foto aus und klicken Sie auf Öffnen. Bevor wir beginnen, sollten Sie einige Dinge überprüfen:

  1. Ihr Foto sollte im RGB-Farbmodus und mit 8 Bits/Kanal vorliegen. Um dies zu überprüfen, gehen Sie zu Bild > Modus.
  2. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollte Ihr Foto eine Größe von 2000-4000 px Breite/Höhe haben. Um dies zu überprüfen, gehen Sie zu Bild > Bildgröße.
  3. Ihr Foto sollte die Hintergrundebene sein. Ist dies nicht der Fall, gehen Sie zu Ebene > Neu > Hintergrund aus Ebene.
checking image mode and sizechecking image mode and sizechecking image mode and size

2. Photoshop Aktionen erstellen und aufzeichnen

Gehen Sie zu Fenster > Aktionen oder drücken Sie F9 auf der Tastatur, um das Aktionen-Bedienfeld zu öffnen. Klicken Sie dann auf das Symbol Neues Set erstellen, nennen Sie der Satz Palette Knife. Klicken Sie dann erneut auf das gleiche Menüsymbol, wählen Sie Neue Aktion, um eine neue Aktion zu erstellen, und nennen Sie sie Palette Knife.

creating new actioncreating new actioncreating new action

3. Ein ölmalerischer Fotoeffekt in Photoshop erstellen

Schritt 1

In diesem Abschnitt werden wir den Palettenmesser-Maleffekt mithilfe eines improvisierten Photoshop-Palettenmesser-Pinsels erstellen. Drücken Sie Strg-J auf Ihrer Tastatur, um die Hintergrundebene zu duplizieren. Wählen Sie dann das Kunst-Protokollpinsel (Y), wählen Sie einen weichen Pinsel, setzen Sie die Größe des Pinsels auf 100 px und verwenden Sie die folgenden Einstellungen:

adjusting art history brush tool settingsadjusting art history brush tool settingsadjusting art history brush tool settings

Schritt 2

Jetzt pausieren wir die Aktionsaufzeichnung. Gehen Sie zu Fenster > Aktionen und klicken Sie im Aktionenbedienfeld auf das Rechtecksymbol in der linken unteren Ecke, um die Aufzeichnung der Aktion zu stoppen. Klicken Sie dann im gleichen Bedienfeld auf das Menüsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Stopp einfügen, um den Befehl Stopp hinzuzufügen. Danach streichen Sie über das gesamte Foto.

creating photoshop painting effectcreating photoshop painting effectcreating photoshop painting effect

Schritt 3

Wählen Sie erneut das Kunst-Protokollpinsel (Y) und wählen Sie die Pinselspitze Nass 60 pixel aus dem Standard-Photoshop-Pinselset Natural Brushes 2. Gehen Sie dann zu Fenster > Pinsel und stellen Sie in Pinseleinstellungen die Größe auf 250 px, den Abstand auf 1000% und den Winkel-Jitter auf 100%, wie unten gezeigt:

adjusting palette knife photoshop brush settingsadjusting palette knife photoshop brush settingsadjusting palette knife photoshop brush settings

Schritt 4

Streichen Sie nun mit dem Pinsel über das gesamte Foto. Versuchen Sie, mit schnellen und langen Bewegungen zu pinseln.

creating photoshop painting effectcreating photoshop painting effectcreating photoshop painting effect

Schritt 5

Wiederholen Sie den vorherigen Schritt mehrmals, um verschiedene Pinselstriche mit unterschiedlichen Einstellungen für Größe und Abstand zu erzeugen. Hier ist mein Ergebnis:

repeating processrepeating processrepeating process

Schritt 6

Gehen Sie nun zu Fenster > Aktionen und klicken Sie im Aktionen-Bedienfeld auf das Kreissymbol am unteren Rand, um die Aufzeichnung der Aktion fortzusetzen. Geben Sie dieser Ebene den Namen Background painting und drücken Sie Strg-J auf Ihrer Tastatur, um sie zu duplizieren.

duplicating layerduplicating layerduplicating layer

Schritt 7

Wählen Sie erneut das Kunst-Protokollpinsel (Y) und wählen Sie die Pinselspitze Nass 60 pixel aus dem Standard-Photoshop-Pinselset Natural Brushes 2. Gehen Sie dann zu Fenster > Pinsel und stellen Sie in Pinseleinstellungen die Größe auf 30 px, den Abstand auf 50% und den Winkel-Jitter auf 100%, wie unten gezeigt:

adjusting palette knife photoshop brush settingsadjusting palette knife photoshop brush settingsadjusting palette knife photoshop brush settings

Schritt 8

Beenden Sie nun die Aufnahme der Aktion und fügen Sie erneut den Befehl Stop ein. Überstreichen Sie dann das gesamte Foto. Versuchen Sie wieder, mit schnellen und langen Bewegungen zu pinseln.

creating painting photoshop effectcreating painting photoshop effectcreating painting photoshop effect

Schritt 9

Wählen Sie den Befehl Ebene > Ebenenmaske > Alles ausblenden, um eine Ebenenmaske hinzuzufügen, die die gesamte Ebene ausblendet. Setzen Sie dann die Vordergrundfarbe auf #ffffff, wählen Sie das Pinselwerkzeug (B), wählen Sie einen weichen Pinsel und streichen Sie über den Bereich Ihres Motivs, in dem Sie mehr Details sehen möchten.

adding layer maskadding layer maskadding layer mask

Schritt 10

Fahren Sie nun mit der Aufnahme der Aktion fort. Ändern Sie die Deckkraft dieser Ebene auf 60% und benennen Sie diese Ebene Subject Painting.

changing opacitychanging opacitychanging opacity

4. Mehr Details freilegen

Schritt 1

In diesem Abschnitt werden wir weitere Details freilegen. Wählen Sie die Ebene Background aus und drücken Sie Strg-J auf Ihrer Tastatur, um sie zu duplizieren. Ziehen Sie diese Ebene dann an den Anfang der Ebenen im Ebene-Bedienfeld.

duplicating layerduplicating layerduplicating layer

Schritt 2

Drücken Sie nun Strg-Umschalt-U, um diese Ebene zu entsättigen. Gehen Sie dann zu Filter > Sonstige Filter > Hochpass und stellen Sie den Radius auf 20 px.

adding high pass filteradding high pass filteradding high pass filter

Schritt 3

Ändern Sie die Füllmethode dieser Ebene auf Ineinanderkopieren und stellen Sie die Deckkraft auf 27%. Benennen Sie diese Ebene dann Reveal Details_1.

changing blending mode and opacitychanging blending mode and opacitychanging blending mode and opacity

Schritt 4

Wählen Sie nun die Ebene Background aus und drücken Sie Strg-J auf Ihrer Tastatur, um sie erneut zu duplizieren. Ziehen Sie diese Ebene dann im Ebene-Bedienfeld direkt unter die Ebene Reveal_Details_1. Wählen Sie anschließend Ebene > Ebenenmaske > Alles ausblenden, um eine Ebenenmaske hinzuzufügen, die die gesamte Ebene ausblendet.

duplicating layerduplicating layerduplicating layer

Schritt 5

Beenden Sie nun die Aufzeichnung der Aktion und fügen Sie den Befehl Stop ein. Setzen Sie dann die Vordergrundfarbe auf #ffffff, wählen Sie das Pinselwerkzeug (B), wählen Sie eine weiche Pinselspitze und streichen Sie über den Bereich, in dem mehr Details erscheinen sollen.

brushing into layer maskbrushing into layer maskbrushing into layer mask

Schritt 6

Fahren Sie nun mit der Aufzeichnung der Aktion fort. Ändern Sie dann die Deckkraft dieser Ebene auf 67% und nennen Sie diese Ebene Reveal Details_2.

changing opacitychanging opacitychanging opacity

5. Präge / Stanzeffekte erstellen

Schritt 1

In diesem Abschnitt werden wir den Prägeeffekt erstellen. Wählen Sie die Ebene Reveal_Details_1 und drücken Sie Strg-Alt-Umschalt-E auf Ihrer Tastatur, um einen Screenshot zu erstellen.

merging layersmerging layersmerging layers

Schritt 2

Drücken Sie nun Strg-Umschalt-U auf Ihrer Tastatur, um diese Ebene zu entsättigen. Gehen Sie dann zu Filter > Stilisierungsfilter > Relief und setzen Sie den Winkel auf 135°, die Höhe auf 2 px und die Stärke auf 250%.

adding emboss filteradding emboss filteradding emboss filter

Schritt 3

Ändern Sie die Füllmethode dieser Ebene auf Ineinanderkopieren und stellen Sie die Deckkraft auf 50%. Benennen Sie diese Ebene dann Emboss.

changing blending mode and opacitychanging blending mode and opacitychanging blending mode and opacity

6. Die letzten Anpassungen des Photoshop-Maleffekts

Schritt 1

In diesem Abschnitt nehmen wir die endgültigen Anpassungen des Photoshop-Maleffekts vor und speichern die Aktion zur späteren Verwendung. Gehen Sie zu Ebene > Neue Einstellungsebene > Gradationskurven, um eine neue Gradation zu erstellen und benennen Sie sie Color Look.

creating new curves adjustment layercreating new curves adjustment layercreating new curves adjustment layer

Schritt 2

Doppelklicken Sie nun auf die Miniaturansicht dieser Ebene und geben Sie im Eigenschaften-Bedienfeld die unten stehenden Einstellungen ein:

adjusting curvesadjusting curvesadjusting curves

Schritt 3

Gehen Sie zu Ebene > Neue Einstellungsebene > Dynamik, um eine neue Einstellungsebene für die Dynamik zu erstellen, und nennen Sie sie Overall Vibrance/Saturation.

creating new vibrance adjustment layercreating new vibrance adjustment layercreating new vibrance adjustment layer

Schritt 4

Doppelklicken Sie nun auf die Miniaturansicht dieser Ebene und stellen Sie im Eigenschaften-Bedienfeld die Dynamik auf +20 und die Sättigung auf +14.

adjusting vibrance and saturationadjusting vibrance and saturationadjusting vibrance and saturation

Schritt 5

Drücken Sie die Tastenkombination Strg-Alt-Umschalt-E, um einen Screenshot zu erstellen, und anschließend die Tastenkombination Strg-Umschalt-U, um diese Ebene zu entsättigen. Gehen Sie dann zu Filter > Sonstige Filter > Hochpass und setzen Sie den Radius auf 2 px.

adding high pass filteradding high pass filteradding high pass filter

Schritt 6

Ändern Sie nun die Füllmethode dieser Ebene auf Hartes Licht und stellen Sie die Deckkraft auf 50%. Nennen Sie diese Ebene dann Overall Sharpening.

Gehen Sie anschließend zu Fenster > Aktionen und klicken Sie im Aktionen-Bedienfeld auf das Rechtecksymbol in der linken unteren Ecke, um die Aufzeichnung der Aktion zu beenden. Klicken Sie dann im gleichen Bedienfeld auf das Menüsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Aktionen speichern, um die Aktion zu speichern.

changing blending mode and opacitychanging blending mode and opacitychanging blending mode and opacity

Geschafft!

Glückwunsch, Sie haben es geschafft! Sie haben gelernt, wie man eine Photoshop-Aktion mit Paletteneffekt erstellt. Mit diesem Photoshop-Paletten-Plugin können Sie jetzt jedes Foto in einen Palettenmesser-Maleffekt verwandeln. Hier ist unser Endergebnis:

final resultfinal resultfinal result

Erreichen Sie das nächste Level!

Palette Knife Photoshop Action (ATN, ABR, PAT)

Palette Knife Photoshop ActionPalette Knife Photoshop ActionPalette Knife Photoshop Action

Verwandeln Sie Ihr Foto mit nur wenigen Klicks in ein Malmesser-Gemälde und erhalten Sie ein originelles Kunstwerk! Öffnen Sie einfach Ihr Foto, streichen Sie mit dem Pinsel über Ihr Motiv, und starten Sie die Aktion. Es ist wirklich so einfach! Mit Photoshop-Aktion Palettenmesser-Gemälde war es noch nie so einfach und unterhaltsam, in Photoshop ein Palettenmesser-Gemälde aus einem Bild zu erstellen.

Mögen Sie Fotoeffekte, Photoshop-Aktionen und Photoshop-Effekt-Tutorials? Dann gefallen Ihnen vielleicht auch diese Tutorials zur Erstellung verschiedener künstlerischer Effekte für Bilder und Photoshop-Aktionen zur Bildbearbeitung:

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Design & Illustration tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
One subscription.
Unlimited Downloads.
Get unlimited downloads