7 days of PS Actions, graphics, templates & fonts - for free!* Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Text Effects

Wie kann man einen Cartoon-Gradient-Texteffekt in Adobe Photoshop erstellen?

Scroll to top
Read Time: 4 mins

German (Deutsch) translation by Katharina Grigorovich-Nevolina (you can also view the original English article)

Final product imageFinal product imageFinal product image
What You'll Be Creating

In diesem Tutorial möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie in Adobe Photoshop einen märchenhaften Texteffekt erstellen. Wenn Sie das Endergebnis ohne Aufwand erhalten möchten, können Sie es auf GraphicRiver kaufen.

Dieses Paket enthält verschiedene Texteffekte und arbeitet mit Formen und Text.

Photoshop Text Styles 01Photoshop Text Styles 01Photoshop Text Styles 01
Photoshop-Textstile

Tutorial-Assets

Die folgenden Assets werden in diesem Tutorial verwendet:

Laden Sie die Schriftart herunter und installieren Sie sie, bevor Sie mit der Erstellung dieses Texteffekts beginnen.

1. Wie kann man die Ebenenstile erstellen?

Schritt 1

Öffnen Sie Photoshop und gehen Sie zu Datei > Neu (File > New), um ein neues Dokument zu erstellen.

Creating a New DocumentCreating a New DocumentCreating a New Document

Schritt 2

Füllen Sie das Dokument mit der Farbe #282828. Wählen Sie das Textwerkzeug (Type Tool) (T) mit folgenden Einstellungen:

  • Schriftart: Great Vibes
  • Schriftgröße: 127 pt
  • Farbe: Weiß
  • Die Verfolgung für die Auswahlzeichen: -25
Text ToolText ToolText Tool

Schritt 3

Schreiben Sie "Fairy" (der erste Buchstabe sollte groß geschrieben sein) und platzieren Sie ihn in der Mitte des Photoshop-Dokuments (drücken Sie Control-A, um das Dokument auszuwählen. Wählen Sie dann das Verschieben-Werkzeug (Move Tool) (V) und klicken Sie auf Vertikale Mitte ausrichten (Align Vertical Center) und Ausrichten Horizontale Mittel-Symbole (Align Horizontal Center)).

Text AlignText AlignText Align

Schritt 4

Doppelklicken Sie auf die Textebene, um den folgenden Ebenenstil anzuwenden.

Fügen Sie mit diesen Einstellungen einen Strich (Stroke) hinzu:

  • Größe: 7 px
  • Position: Außen
  • Mischmodus (Blend Mode): Normal
  • Opazität: 100%
  • Füllart: Farbe
  • Farbe: #ff0084
Layer 1 - StrokeLayer 1 - StrokeLayer 1 - Stroke

Klicken Sie dann auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Schritt 5

Wählen Sie die "Fairy"-Ebene aus, gehen Sie zu Ebene > Ebene duplizieren (Layer > Duplicate Layer) und nennen Sie die Ebene "Mitte". Klicken Sie auf OK, um die Ebene zu erstellen. Wähle das Verschieben-Werkzeug (V) und bewege es um 7 px nach oben und links. Gehen Sie zu Ebene > Ebenenstil > Ebenenstil löschen (Layer > Layer Style > Clear Layer Style), um die Ebenenstile zu bereinigen. Ändern Sie die Farbe in #c6c6c6.

Creating a New LayerCreating a New LayerCreating a New Layer

Schritt 6

Doppelklicken Sie dann mit der Maus auf die Textebene, um das Fenster Ebenenstil zu öffnen.

Fügen Sie mit diesen Einstellungen einen Strich (Stroke) hinzu:

  • Größe: 4 px
  • Position: Draußen
  • Mischmodus: normal
  • Opazität: 100%
  • Füllart: Farbe
  • Farbe: #8c054a
Layer 2 - StrokeLayer 2 - StrokeLayer 2 - Stroke

Schritt 7

Fügen Sie nun ein Inneres Leuchten hinzu:

  • Mischmodus: (Überlagerung) Overlay
  • Opazität: 50%
  • Lärm: 0%
  • Farbe: #ffffff
  • Technik: Weicher
  • Quelle: Rand
  • Drossel: 100%
  • Größe: 4 px
  • Kontur: Linear
  • Deaktivieren Sie Anti-Alias
  • Reichweite: 100%
  • Jitter: 0%
Layer 2 - Inner GlowLayer 2 - Inner GlowLayer 2 - Inner Glow

Schritt 8

Fügen Sie eine Gradient-Überlagerung mit folgenden Einstellungen hinzu:

  • Mischmodus: normal
  • Opazität: 100%
  • Gradient: von #f6b6ce bis #e35b9b
  • Stil: Reflektiert
  • Winkel: 90°
  • Maßstab: 46%
  • Deaktivieren Sie Reverse and Dither
  • Aktivieren Sie die Option Mit Ebene ausrichten
Layer 2 - Gradient OverlayLayer 2 - Gradient OverlayLayer 2 - Gradient Overlay

Schritt 9

Fügen Sie einen Schlagschatten mit folgenden Einstellungen hinzu:

  • Mischmodus: Normal
  • Wählen Sie die Farbe #840048
  • Opazität: 100%
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Globales Licht verwenden, bevor Sie den Winkel: 135° einstellen
  • Entfernung: 10 px
  • Verbreitung: 100%
  • Größe: 0 px
  • Kontur: Linear
  • Deaktivieren Sie Anti-Alias
  • Lärm: 0%
  • Überprüfen Sie, ob die Ebene Schlagschatten ausschaltet
Layer 2 - Drop ShadowLayer 2 - Drop ShadowLayer 2 - Drop Shadow

Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Schritt 10

Wählen Sie die mittlere Ebene aus und duplizieren Sie sie. Doppelklicken Sie auf den Namen und ändern Sie ihn in "Front". Drücken Sie die Eingabetaste, um die Einstellungen zu übernehmen. Wählen Sie das Verschieben-Werkzeug (Move Tool) (V) und bewegen Sie es um 5 Pixel nach oben und um 1 Pixel nach links. Gehen Sie zu Ebene > Ebenenstil > Ebenenstil löschen (Layer > Layer Style > Clear Layer Style), um die Ebenenstile zu bereinigen.

Creating a New LayerCreating a New LayerCreating a New Layer

Schritt 11

Stellen Sie sicher, dass die vordere Ebene ausgewählt ist. Doppelklicken Sie mit der Maus auf die Ebene, um den folgenden Ebenenstil anzuwenden. Stellen Sie die Füllopazität auf 0% ein.

Layer 3 - Blending OptionsLayer 3 - Blending OptionsLayer 3 - Blending Options

Schritt 12

Fügen Sie einen Strich hinzu:

  • Größe: 7 px
  • Position: Innen
  • Mischmodus: Normal
  • Opazität: 0%
  • Füllart: Farbe
  • Farbe: #000000
Layer 3 - StrokeLayer 3 - StrokeLayer 3 - Stroke

Schritt 13

Fügen Sie eine Farbüberlagerung mit folgenden Einstellungen hinzu:

  • Mischmodus: Normal
  • Farbe: #ffffff
  • Opazität: 40%
Layer 3 - Color OverlayLayer 3 - Color OverlayLayer 3 - Color Overlay

Klicken Sie dann auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Schritt 14

Wählen Sie die Ebenen Fee, Mitte und Vorderseite aus, gehen Sie zu Ebene > Ebenen zusammenführen (Layer > Merge Layers) (oder drücken Sie Control-E), um sie zu einer zusammenzuführen.

Merging the LayersMerging the LayersMerging the Layers

Schritt 15

Doppelklicken Sie auf die Textebene, um den folgenden Ebenenstil anzuwenden.

Fügen Sie einen Strich hinzu:

  • Größe: 10 px
  • Position: Außen
  • Mischmodus: Normal
  • Opazität: 100%
  • Füllart: Farbe
  • Farbe: #000000
Merged Layer - StrokeMerged Layer - StrokeMerged Layer - Stroke

Schritt 16

Fügen Sie nun ein äußeres Leuchten hinzu:

  • Mischmodus: Normal
  • Opazität: 100%
  • Lärm: 0%
  • Farbe: #ffffff
  • Technik: Weicher
  • Drossel: 100%
  • Größe: 14 px
  • Kontur: Linear
  • Deaktivieren Sie Anti-Alias
  • Reichweite: 100%
  • Jitter: 0%
Merged Layer - Outer GlowMerged Layer - Outer GlowMerged Layer - Outer Glow

Schritt 17

Fügen Sie einen Schlagschatten mit folgenden Einstellungen hinzu:

  • Mischmodus: Normal
  • Wählen Sie die Farbe #000000
  • Opazität: 30%
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Globales Licht verwenden, bevor Sie den Winkel: 135° einstellen
  • Entfernung: 35 px
  • Verteilung: 0%
  • Größe: 0 px
  • Kontur: Linear
  • Deaktivieren Sie Anti-Aliasing
  • Lärm: 0%
  • Überprüfen Sie, ob die Ebene Schlagschatten ausschaltet
Merged Layer - Drop ShadowMerged Layer - Drop ShadowMerged Layer - Drop Shadow

Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Herzlichen Glückwunsch, Sie sind fertig!

In diesem Tutorial haben Sie gelernt, wie Sie einen Märchentext erstellen. Hoffe du magst es. Vergessen Sie nicht, Ihr Ergebnis mit uns zu teilen.

Final ResultFinal ResultFinal Result

Dieser soeben erstellte Texteffekt ist Teil meines Textstilpakets auf GraphicRiver.

Photoshop Text Styles 01Photoshop Text Styles 01Photoshop Text Styles 01
Photoshop-Textstile
Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Design & Illustration tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Start your 7-day free trial*
Start free trial
*All Individual plans include a 7-day free trial for new customers; then chosen plan price applies. Cancel any time.