Unlimited PS Actions, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Designing

Entwerfen Sie ein detailliertes Kompasssymbol in Photoshop

by
Difficulty:IntermediateLength:LongLanguages:

German (Deutsch) translation by Federicco Ancie (you can also view the original English article)

Ein weiteres Zeichentutorial für Ikonenliebhaber, in dem wir einen metallischen Kompass veranschaulichen. Wir werden Schatten und Reflexion kontrollieren, um der Illustration Realismus zu verleihen. Wie bei jedem Icon-Design ist es eine Kombination aus Gesamtdesign und subtilen Details, die qualitativ hochwertige Ergebnisse liefert.

Endgültige Bildvorschau

Bevor wir anfangen, schauen wir uns das Bild an, das wir erstellen werden. Wie immer ist die überlagerte Photoshop-Datei über unsere Psdtuts+ Plus-Mitgliedschaft verfügbar.

Schritt 1

Erstellen Sie ein neues Dokument mit den unten gezeigten Einstellungen.

Schritt 2

Ziehen Sie eine horizontale und eine vertikale Hilfslinie in die Mitte der Leinwand. Erstellen Sie eine neue Ebene und nennen Sie sie "Side". Nehmen Sie das elliptische Auswahlwerkzeug, stellen Sie den Stil auf Feste Größe ein und stellen Sie Breite und Höhe auf 440 px ein. Treffen Sie eine Auswahl in der Mitte der Leinwand. Sie können dies tun, indem Sie bei gedrückter Alt-Taste auf die Treffpunkte der Guides klicken. Füllen Sie die Auswahl mit 40% Grau.

Schritt 3

Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken. Gehen Sie zu Bearbeiten > Freie Transformation (Befehlstaste + T.). Stellen Sie die vertikale Skalierung auf 75% ein und wenden Sie sie an. Dupliziere die Ebene und nenne sie "Top". Verschieben Sie die Ebene um 100 Pixel nach oben. Sie können dies tun, indem Sie die Pfeiltasten auf der Tastatur verwenden, wenn das Verschieben-Werkzeug ausgewählt ist. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und drücken Sie zehnmal die Aufwärtspfeiltaste. Ziehen Sie eine weitere Hilfslinie aus dem oberen Lineal und rasten Sie sie in der Mitte der Ebene ein. Ziehen Sie als Nächstes zwei weitere Hilfslinien vom linken Lineal, eine für den linken Rand und eine für den rechten.

Schritt 4

Holen Sie sich das Rechteckige Auswahlwerkzeug und treffen Sie eine Auswahl wie im folgenden Bild. Gehen Sie zur Ebene "Side" in der Ebenenpalette und füllen Sie die Auswahl mit 40% Grau. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken.

Schritt 5

Wenden Sie mit den folgenden Einstellungen einen Ebenenüberlagerungsebenenstil auf die "Side" Ebene an: Mischmodus auf Multiplizieren, Deckkraft auf 50%, Verlauf auf Schwarz auf Weiß, auf Linear, Winkel auf 180 Grad und Skalierung auf 35 eingestellt %. Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Side" und nennen Sie sie "Side Reflection".

Nehmen Sie das rechteckige Markenwerkzeug und treffen Sie drei rechteckige Auswahlen, wie im folgenden Bild gezeigt. Wählen Sie die erste aus und halten Sie die Umschalttaste gedrückt, um die beiden anderen auszuwählen. Füllen Sie die Auswahl mit Weiß. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken. Gehen Sie zu Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner und wenden Sie ihn mit einem Radius von 10 Pixel an. Jetzt müssen wir die überschüssigen Pixel löschen. Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Side", um die Auswahl zu laden. Gehen Sie zu "Auswählen" > "Invers" und klicken Sie zum Löschen auf "Löschen". Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben.

Schritt 6

Erstellen Sie eine weitere Ebene über der Ebene "Side Reflection" und nennen Sie sie "Side Reflection 2". Treffen Sie zwei rechteckige Auswahlen wie im Bild unten und füllen Sie sie mit Weiß. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben. Gehen Sie zu Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner und wenden Sie ihn mit einem Radius von 15 Pixel an. Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Miniaturansicht der Ebene "Side", um die Auswahl zu laden, und gehen Sie zu "Auswählen" > "Umkehren", um die Auswahl umzukehren. Klicken Sie zum Löschen auf Löschen. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben.

Schritt 7

Erstellen Sie eine neue Ebene über dem Ebenenstapel und nennen Sie sie "Inside". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Miniaturansicht der Ebene "Top", um die Auswahl zu laden und mit der Farbe #e1edfb zu füllen. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben. Drücken Sie Befehlstaste + T, um den freien Transformationsmodus aufzurufen, die horizontale und vertikale Skalierung auf 92% einzustellen und dann anzuwenden.

Schritt 8

Erstellen Sie eine weitere Ebene über der Ebene "Inside" und nennen Sie sie "Dial". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Miniaturansicht der Ebene "Inside" und verschieben Sie die Auswahl um 80 Pixel nach unten. Sie können die Auswahl mit den Pfeiltasten verschieben, während das Auswahlrechteck ausgewählt ist. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und drücken Sie achtmal die Abwärtspfeiltaste. Füllen Sie die Auswahl mit Weiß. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken. Wir definieren die Ebene "Inside" als Schnittmaske für die Ebene "Dial". Klicken Sie bei gedrückter Alt-Taste auf die Linie zwischen den Ebenen "Dial" und "Inside" in der Ebenenpalette.

Schritt 9

Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Inside", um die Auswahl zu laden, und dann bei gedrückter Alt-Taste auf die Ebene "Dial", um von der Auswahl zu subtrahieren. Jetzt haben wir die Innenwand ausgewählt. Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Dial" und nennen Sie sie "Inside Reflection". Nehmen Sie das Verlaufswerkzeug und wählen Sie die Silbervoreinstellung aus, die sich im Metalset befindet. Füllen Sie die Auswahl mit einem Farbverlauf, wie in der Abbildung unten gezeigt. Stellen Sie den Ebenenüberblendungsmodus auf Multiplizieren und Deckkraft auf 25% ein.

Erstellen Sie oben eine neue Ebene und nennen Sie sie "Inside Shade". Wir werden das Verlaufswerkzeug wieder verwenden. Wählen Sie diesmal die Voreinstellung "Vordergrund auf Transparent" und legen Sie Schwarz als Vordergrundfarbe fest. Füllen Sie die Auswahl mit dem im Bild unten gezeigten Farbverlauf. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben.

Schritt 10

Erstellen Sie eine neue Ebene darüber und nennen Sie sie "Outer Edge". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Top", um die Auswahl zu laden und mit Weiß zu füllen. Stellen Sie sicher, dass ein Auswahlrechteck ausgewählt ist, und verschieben Sie die Auswahl mit den Pfeiltasten um 1 Pixel nach rechts und 1 Pixel nach oben. Drücken Sie jetzt Löschen, um zu löschen. Drücken Sie Befehl + D.

Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Outer Edge" und nennen Sie sie "Inner Edge". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Inside" und füllen Sie die Auswahl mit Weiß. Verschieben Sie die Auswahl 1 Pixel nach links und 1 Pixel nach unten. Klicken Sie zum Löschen auf Löschen und dann auf Abwählen.

Schritt 11

Jetzt brauchen wir ein Zifferblatt für unseren Kompass. Sie können es in einem Vektorprogramm oder in Photoshop zeichnen. Ich habe einen gemacht und du kannst ihn hier herunterladen. Schauen Sie sich einfach das Bild unten an. Der weiße Bereich ist unser eigentliches Zifferblatt. Ich habe einige Elemente im Zifferblatt im unscharfen Bereich gespiegelt. Ich dachte, es wäre schön, wenn wir die Reflexion auf der Innenfläche des Kompasses sehen könnten, weil unser Kompass reflektiert und dieser Bereich die Reflexion sein wird.

Öffnen Sie den Kompass Dial.png. Nehmen Sie das Ellipsentrainer-Auswahlwerkzeug, stellen Sie den Stil auf Normal ein und treffen Sie eine kreisförmige Auswahl, wie in der Abbildung unten dargestellt. Gehen Sie zu Auswählen > Umkehren. Gehen Sie nun zu Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner und wenden Sie ihn mit einem Radius von 2 Pixel an.

Schritt 12

Ordnen Sie Ihren Arbeitsbereich so an, dass Sie beide Dokumente gleichzeitig sehen können. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und ziehen Sie das Einstellrad auf Ihr Kompassdokument. Wenn Sie die Umschalttaste gedrückt halten, wird das Einstellrad auf der Leinwand zentriert. Benennen Sie diese neue Ebene in "Compass Dial" um und verschieben Sie diese neue Ebene über die Ebene "Dial" in der Ebenenpalette.

Drücken Sie Befehlstaste + T, drehen Sie das Kompassrad um 30 Grad und wenden Sie es an. Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Compass Dial", um die Auswahl zu laden, und gehen Sie zu Select > Inverse. Gehen Sie zu Auswählen > Ändern > Feder (in CS2 zu Auswählen > Feder.) Stellen Sie den Federradius auf 50 Pixel ein und klicken Sie zweimal auf Löschen. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken.

Schritt 13

Drücken Sie Befehlstaste + T und stellen Sie diesmal die vertikale Skalierung auf 75% ein. Jetzt sollten wir das Zifferblatt an die richtige Stelle stellen. Wenn Sie die Deckkraft der Ebene auf 50% senken, können Sie das Zifferblatt und den Kompass gleichzeitig sehen. Der nicht unscharfe Bereich des Zifferblatts sollte sich mit der Ebene "Dial" überlappen. Bringen Sie nun die Ebenenopazität auf 100% zurück.

Schritt 14

Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Wählen", um die Auswahl zu laden, und gehen Sie zu Auswählen > Umkehren. Gehen Sie über Ausschneiden zu Ebene > Neu > Ebene. Dadurch wird die Auswahl auf eine neue Ebene verschoben, und jetzt befinden sich Zifferblatt und Reflexion in separaten Ebenen. Benennen Sie die neue Ebene in "Dial Reflection" um. Stellen Sie die Deckkraft der Ebene "Dial Reflection" auf 65% ein.

Kehren Sie in der Ebenenpalette zur Ebene "Compass Dial" zurück und wenden Sie mit den folgenden Einstellungen einen Ebenenstil für den inneren Schatten an: Mischmodus "Multiplizieren", Farbe auf Schwarz, Deckkraft auf 30%, Winkel auf -125 Grad, Abstand auf 100 Pixel und Größe auf 5 Pixel eingestellt.

Wenden Sie nun eine Verlaufsüberlagerung mit den folgenden Einstellungen an: Mischmodus auf Normal, Deckkraft auf 20%, Verlauf auf Schwarz auf Weiß mit einem linearen Stil und Winkel auf 55 Grad eingestellt. Wie Sie im folgenden Bild sehen können, klicken Sie bei gedrückter Alt-Taste zwischen den Ebenen "Dial" und "Compass Dial" und machen Sie dasselbe für die Ebenen "Compass Dial" und "Dial Reflection".

Schritt 15

Erstellen Sie oben eine neue Ebene und nennen Sie sie "Needle". Holen Sie sich das rechteckige Auswahlwerkzeug und treffen Sie eine Auswahl wie im Bild unten gezeigt. Ziehen Sie drei Hilfslinien aus dem oberen Lineal und fangen Sie sie am oberen, mittleren und unteren Rand der Auswahl ein. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben.

Nehmen Sie das Polygonale Lasso-Werkzeug und treffen Sie eine Auswahl wie unten gezeigt. Füllen Sie die Auswahl mit der Farbe #dd0000. Holen Sie sich das rechteckige Markenwerkzeug und wählen Sie die linke Nadelhälfte wie gezeigt aus. Gehen Sie zu Bild > Anpassen > Farbton/Sättigung (Befehl + U) und stellen Sie die Sättigung auf -100 und die Helligkeit auf +80 ein. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken.

Schritt 16

Bewegen Sie die Nadel wie im folgenden Bild nach unten und drücken Sie Befehlstaste + T. Stellen Sie die vertikale und die horizontale Skala auf 70%, die Drehung auf -30 Grad ein und wenden Sie sie an. Drücken Sie erneut Befehl + T und setzen Sie diesmal die vertikale Skalierung auf 75%.

Schritt 17

Wenden Sie mit den folgenden Einstellungen eine Verlaufsüberlagerung auf die Ebene "Needle" an: Mischmodus auf Überlagerung eingestellt, Deckkraft auf 100%, Verlauf auf Silber eingestellt (im Metalleinsatz), mit einem linearen Stil, Winkel auf 0 Grad eingestellt, und Skalierung auf 90% eingestellt.

Erstelle eine neue Ebene unter der "Needle" und nenne sie "Needle Shadow". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Needle" und füllen Sie die Auswahl mit Schwarz. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben. Verschieben Sie die Ebene um 20 Pixel nach unten. Gehen Sie zu Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner und wenden Sie ihn mit einem Radius von 7 Pixel an. Stellen Sie die Deckkraft der Ebene auf 70% ein.

Schritt 18

Holen Sie sich das Elliptical Marquee Tool. Stellen Sie den Stil auf Normal ein und treffen Sie eine kreisförmige Auswahl, wie im folgenden Bild. Erstellen Sie eine neue Ebene oben im Ebenenstapel und nennen Sie sie "Pin". Füllen Sie die Auswahl mit 40% Grau. Drücken Sie Befehlstaste + T und stellen Sie die vertikale Skalierung auf 75% ein. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken. Duplizieren Sie die Ebene "Pin" und verschieben Sie sie um 1 Pixel nach oben.

Duplizieren Sie die Ebene "Pin copy" und verschieben Sie sie um 1 Pixel nach oben. Wiederholen Sie das Duplizieren und Verschieben nach oben, bis Sie "Pin copy 4" erreichen und um 1 Pixel nach oben verschieben. Benennen Sie die Ebene "Pin copy 4" in "Pin Top" um. Wählen Sie alle Pin-Ebenen mit Ausnahme der Ebene "Pin Top" aus (siehe Abbildung unten) und führen Sie sie dann zusammen. Nennen Sie die zusammengeführte Ebene "Pin Side".

Schritt 19

Wenden Sie mit den folgenden Einstellungen eine Verlaufsüberlagerung auf die Ebene "Pin Side" an: Mischmodus auf Überlagerung, Deckkraft auf 90%, Verlauf auf Silber mit einem linearen Stil und Winkel auf 0 Grad eingestellt. Wenden Sie eine Verlaufsüberlagerung auch auf die Ebene "PinTop" an und verwenden Sie die folgenden Einstellungen: Mischmodus auf Normal, Deckkraft auf 30%, Verlauf auf Silber mit einem linearen Stil und Winkel auf -10 Grad.

Schritt 20

Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Needle" und nennen Sie sie "Pin Shadow". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Pint Top" und füllen Sie die Auswahl mit Schwarz. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben. Bewegen Sie die Ebene um 4 Pixel nach unten und gehen Sie zu Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner. Wenden Sie dann einen Radius von 2 Pixel an. Stellen Sie die Ebenenopazität auf 70% ein.

Schritt 21

Jetzt machen wir das Glas. Erstellen Sie eine neue Ebene darüber und nennen Sie sie "Glass". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Miniaturansicht der Ebene "Inside". Füllen Sie die Auswahl mit Weiß. Deaktivieren Sie die Auswahl, indem Sie Befehlstaste + D drücken. Bewegen Sie die Ebene um 15 Pixel nach unten und wenden Sie einen Ebenenstil für das innere Leuchten mit den folgenden Einstellungen an: Mischmodus der Multiplikation, Deckkraft auf 60% und Farbe auf Schwarz eingestellt. Stellen Sie den Mischmodus "Glass" auf "Multiplizieren" und die Deckkraft auf 30%. Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Miniaturansicht der Ebene "Inside", um die Auswahl zu laden. Gehen Sie zu Auswählen > Umkehren und klicken Sie zum Löschen auf Löschen. Fahren Sie dann fort und wählen Sie ab.

Schritt 22

Erstellen Sie eine neue Ebene über der Ebene "Glass" und nennen Sie sie "Glass Ref 1". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Inside", um die Auswahl zu laden. Nimm das Verlaufswerkzeug. Wählen Sie die Voreinstellung Vordergrund auf Transparent, stellen Sie sie auf Radialverlauf ein und wählen Sie Weiß als Vordergrundfarbe. Füllen Sie die Auswahl mit einem Farbverlauf, wie unten gezeigt. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben, und verschieben Sie die Ebene um 30 Pixel nach unten.

Schritt 23

Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Glass", um die Auswahl zu laden. Erstellen Sie eine neue Ebene und nennen Sie sie "Glass Ref 2". Füllen Sie die Auswahl wie unten gezeigt mit dem Farbverlauf und verwenden Sie die Einstellungen des vorherigen Schritts. Drücken Sie dann Befehlstaste + D, um die Auswahl aufzuheben.

Schritt 24

Gehen Sie zur Ebene "Compass Dial" in der Ebenenpalette und drücken Sie Befehlstaste + U, um das Dialogfeld "Farbton/Sättigung" aufzurufen. Aktivieren Sie "Kolorieren", stellen Sie den Farbton auf 200, die Sättigung auf 50, die Helligkeit auf -8 ein und klicken Sie auf "OK". Gehen Sie nun zur Ebene "Dial Reflection" und drücken Sie erneut Befehl + U. Stellen Sie den Farbton auf 200, die Sättigung auf 50, die Helligkeit auf -3 ein und aktivieren Sie die Option Kolorieren.

Schritt 25

Erstellen Sie oben eine neue Ebene und nennen Sie sie "Bottom". Klicken Sie bei gedrückter Befehlstaste auf die Ebene "Top", um die Auswahl zu laden. Nehmen Sie das Verlaufswerkzeug, wählen Sie die Silbervoreinstellung aus, stellen Sie sie auf Linear ein und füllen Sie die Ebene mit dem Verlauf, wie unten gezeigt. Drücken Sie Befehl + D, um die Auswahl aufzuheben.

Wählen Sie nun alle Ebenen außer den Ebenen "Background" und "Bottom" aus und gehen Sie zu Ebene > Ebenen zusammenführen (Befehl + E). Benennen Sie die zusammengeführte Ebene in "Compass" um. Dupliziere die Ebene "Compass" und dann die Ebene "Bottom". Wählen Sie die Ebenen "Compass copy" und "Bottom" in der Ebenenpalette aus und führen Sie sie zusammen. Nennen Sie die zusammengeführte Ebene "Reflection". Benennen Sie die Ebene "Bottom copy" in "Shadow" um. Ordnen Sie die Ebenenreihenfolge wie im folgenden Bild gezeigt an.

Schritt 26

Bewegen Sie die Ebenen "Shadow" und "Reflection" nach unten und platzieren Sie sie wie gezeigt. Wählen Sie die Ebene "Shadow" in der Ebenenpalette aus und gehen Sie zu Bild > Anpassungen > Farbton/Sättigung (Befehl + U). Stellen Sie die Helligkeit auf -100 ein. Gehen Sie zu Filter > Weichzeichnen > Gaußscher Weichzeichner und wenden Sie ihn mit einem Radius von 45 Pixel an. Stellen Sie die Deckkraft der Ebene auf 70% ein. Gehen Sie zur Ebene "Reflection" und wenden Sie einen Gaußschen Unschärfefilter mit einem Radius von 4 Pixel an. Stellen Sie dann die Deckkraft der Ebene auf 30% ein.

Abschluss

Jetzt ist unser Kompasssymbol fertig! Wieder habe ich diesen bläulichen Verlaufshintergrund auf mein Bild angewendet. Das ist das Ende eines weiteren Symbol-Tutorials. Hoffe es hat euch gefallen und ihr hattet Spaß!

Abonnieren Sie den Psdtuts+ RSS-Feed, um die besten Photoshop-Tuts und Artikel im Web zu erhalten.

Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.