Unlimited PS Actions, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
  1. Design & Illustration
  2. Typography

Erstellen Sie eine lebendige Typografie in einem groben Cartoon-Stil

by
Read Time:13 minsLanguages:

German (Deutsch) translation by Tatsiana Bochkareva (you can also view the original English article)

Heute werfen wir einen Blick auf eine bekannte Art der Typografiebehandlung. Sie werden nicht nur eine Vorstellung davon bekommen, wie man coole Typografie erstellt, sondern auch lernen, wie man ihr einen schönen Cartoon-Touch verleiht. Also mal sehen, womit wir es zu tun haben!

Sie finden die Photoshop PSD-Datei in einem Verzeichnis mit der Bezeichnung "source", das in der ZIP-Datei enthalten ist, die Sie mit diesem Lernprogramm heruntergeladen haben. Vielleicht möchten Sie es kurz durchsehen, bevor wir beginnen.


Vorbereitung

Ok, jetzt schauen wir uns an, was wir hier verwenden werden:


Schritt 1

Beginnen wir mit einer sehr großen Leinwand mit einer Auflösung von 300 Pixel/Zoll. Ich würde empfehlen, das A4-Format zu verwenden. Wählen Sie nun die richtige Schriftart und den richtigen Text, den Sie eingeben möchten. Ich habe den mit Trajan Pro eingegebenen Satz "No More Turning Back" verwendet. Denken Sie daran, dass dies umso länger dauert, je mehr Wörter Sie verwenden.

Geben Sie zuerst "Drehen" ein und wie unten gezeigt. Wählen Sie das T und geben Sie ihm die gewünschte Größe. Geben Sie dann den Rest der Buchstaben ein.


Schritt 2

Wenn Sie mit dem ersten Wort fertig sind, denken Sie daran, es mit zwei Hilfslinien einzurahmen. Auf diese Weise können Sie die Kanten Ihrer Typografie klar definieren.

Erstellen Sie nun eine neue Ebene und geben Sie "No More" ein. Platzieren Sie es wie unten gezeigt. Stellen Sie sicher, dass alles zwischen Ihren beiden Führungslinien liegt. Geben Sie dann auf der neuen Ebene "Back" ein und platzieren Sie sie unter dem Wort "Turning". Dehnen Sie es, um es an den Rest Ihres Typs anzupassen.


Schritt 3

Nachdem Sie mit dem Text fertig sind, fügen Sie die Blumenformen Ihrem Photoshop-Ordner hinzu. Wählen Sie das benutzerdefinierte Formwerkzeug aus und aktivieren Sie in seinen Optionen die Option "Große Miniaturansicht". Sie können dann alle Blumenformen als große Miniaturansichten sehen. Dies wird Ihnen wirklich helfen, die richtigen Elemente auszuwählen.

Das zweite Bild unten zeigt alle Elemente, die ich ausgewählt habe, um den Buchstaben N zu füllen.


Schritt 4

Ihr erster Schritt sollte darin bestehen, sich wiederholende Buchstaben zu identifizieren. In diesem Fall habe ich den Buchstaben N gewählt, der dreimal wiederholt wird. Auf diese Weise müssen Sie nicht zu viel Zeit damit verbringen, jeden Buchstaben einzeln anzupassen. Denken Sie daran, dass Sie zu diesem Zeitpunkt nur in Schwarzweiß arbeiten sollten.

Jetzt können wir mit dem benutzerdefinierten Formwerkzeug Formen zu unseren Buchstaben hinzufügen. Fügen Sie Ihre Elemente wie unten gezeigt hinzu und korrigieren Sie sie, während Sie unnötige äußere Formen oder unerwünschte Elemente entfernen. Sie können Elemente auch drehen, um die beste Passform zu gewährleisten.


Schritt 5

An diesem Punkt ist die Organisation der Schlüssel. Wenn Sie Ihre Briefe in Gruppen einteilen, sparen Sie Zeit. Wie Sie unten sehen können, haben wir den Buchstaben N mehrmals dupliziert und bei Bedarf die Größe geändert.

Wiederholen Sie nun die Schritte 4 und 5 für alle Ihre Briefe. Sie können die Dinge etwas beschleunigen, indem Sie bestimmte Bereiche Ihrer Buchstaben wiederverwenden (beachten Sie beispielsweise die Buchstaben N und K, indem Sie unsere Formen horizontal spiegeln. Wir haben es geschafft, die Zeit zu verkürzen, die wir für die Arbeit an diesen Buchstaben aufwenden mussten). Darüber hinaus können Sie weitere Zeit sparen, indem Sie Ihre Formen leicht von Buchstabe zu Buchstabe neu anordnen, um etwas völlig Neues zu schaffen.

Die folgenden Nahaufnahmen zeigen, wie ich 10 sich wiederholende Elemente für alle Buchstaben verwendet habe. Wenn Sie jedoch die Reihenfolge ändern, in der sie erscheinen, ist dies praktisch unbemerkt.


Schritt 6

Nachdem Sie alle Buchstaben zu Ihren Buchstaben hinzugefügt haben, ist es jetzt an der Zeit, diese Illustration auf die nächste Ebene zu heben, indem Sie ihnen noch mehr Strudel hinzufügen. Dies erfolgt mit mehr benutzerdefinierten Formen. Sie müssen einige Zeit in Anspruch nehmen, um genau die richtige Art von Strudeln zu finden. Dies ist sehr wichtig, da sie dazu beitragen, dass Ihre Illustration wirklich auffällt. In den folgenden Schritten haben wir Rot verwendet, um zu demonstrieren, was los war. Verwenden Sie stattdessen Schwarz. Stellen Sie sicher, dass jede Form ihrem Charakter entspricht, und entfernen Sie unerwünschte Bereiche mit Ebenenmasken. Fühlen Sie sich frei, hier zu experimentieren und Ihre eigenen einzigartigen Ergebnisse zu erzielen.


Schritt 7

An diesem Punkt können Sie Ihrer Illustration noch mehr Details hinzufügen. Unten können Sie sehen, wie ich anfing, in einigen zusätzlichen Strudeln und Tränentropfen zu arbeiten.


Schritt 8

Fügen Sie Ihrer Illustration weitere Formen hinzu, bis Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind.


Schritt 9

Jede Form, die Sie hinzufügen, sollte Ihre Illustration noch aufwändiger machen. An diesem Punkt sollte Ihr Text wie unten gezeigt zusammenfließen.


Schritt 10

An dieser Stelle füllen wir nur Lücken zwischen den Buchstaben. Dies wird die Illustration etwas chaotisch machen, aber es wird die Illustration organischer machen. Um einen neuen Wirbel-Tropfen als Formebene zu erstellen, gehen Sie zur Ebenen-Palette und senken Sie den Fluss dieses Tropfens von 100% auf 0%. Gehen Sie zu den Mischoptionen und wählen Sie Strich. Mach die Größe so groß wie du willst, ich setze meine auf 2 oder 3.


Schritt 11

Nimm das benutzerdefinierte Formwerkzeug und mache einen schwarzen Tropfen. Verwenden Sie das Stiftwerkzeug, um eine neue Ebene zu erstellen, und ändern Sie Ihre Farbe in Weiß. Stellen Sie sicher, dass die Optionen des Stiftwerkzeugs auf Formebenen eingestellt sind. Zeichnen Sie dann einen kurvigen Pfad auf der linken unteren Seite. Duplizieren Sie diesen Tropfen so oft Sie möchten und füllen Sie einige Lücken in Ihrer Illustration. Jetzt sind wir mit der Schwarz-Weiß-Typografie fertig.


Schritt 12

Die Abbildung an dieser Stelle sieht an dieser Stelle wirklich gut aus. Sie könnten genau hier aufhören, wenn dies der Effekt ist, den Sie suchen. Ich bin jedoch nicht ganz zufrieden und werde jetzt einige weitere Effekte hinzufügen, um ihm einen schönen Cartoon-Look zu verleihen.

Beginnen wir mit dem Zusammenführen aller Buchstaben und Formen (nicht mit dem Hintergrund zusammenführen!). Nennen Sie diese Ebene "Text". Erstellen Sie nun eine neue Ebene, halten Sie den Befehl gedrückt, klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Miniaturansicht der Ebene "Text", um die Auswahl aufzurufen, und füllen Sie sie in dieser neuen Ebene mit lila (#8d5e9a) Farbe. Nennen Sie sie "purple text". Sie sollten etwas bekommen, das dem ersten Bild unten ähnlich sieht. Schalten Sie nun die Ebene "Text" aus.

Nehmen Sie das Brennwerkzeug (verwenden Sie Mitteltöne) und malen Sie an verschiedenen Stellen auf diesen lila Text (2. Bild unten). Mach es ein bisschen schmutzig. Verwenden Sie jetzt im dritten Bild unten eine ähnliche Technik, diesmal jedoch mit dem Ausweichwerkzeug (verwenden Sie Mitteltöne, und Sie können auch einen Hauch von Highlights geben - aber übertreiben Sie nicht, Highlight kann die Komposition ruinieren, seien Sie also vorsichtig). Gehen Sie zum Schluss zum vierten Bild unten und fügen Sie einige Ebenenstile hinzu, um ihm ein schönes strukturiertes Aussehen zu verleihen.


Schritt 13

Wiederholen Sie nun den vorherigen Schritt, diesmal jedoch mit Grün. Rufen Sie die Auswahl dieses Typs auf und füllen Sie sie mit grünem #b7ce0f (auf neuer Ebene). Nennen Sie diese Ebene "green text" und platzieren Sie sie über "purple text". Brennen Sie es jetzt zuerst und weichen Sie es dann aus, wie im ersten Bild unten gezeigt. Fügen Sie dann wie zuvor einige Ebenenstile hinzu, in diesem Fall jedoch mit einem grünen Touch.


Schritt 14

Wenn Sie fertig sind und beide Texte aufeinander liegen, zoomen Sie näher heran. Greifen Sie nach dem harten Pinselwerkzeug (alle Einstellungen auf 100%). Erstellen Sie eine Ebenenmaske in der Ebene "green text". Malen Sie nun mit Schwarz auf die Ebenenmaske, wo Sie die Tropfen hinzufügen möchten. Dies ist der raue Cartoon-Stil, den ich Ihnen vorstellen wollte, und im Grunde geht es um die coolen Farben und harten Stricheffekte.


Schritt 15

Erstellen Sie nun eine neue Ebene unter den Ebenen "green text" und "purple text" und nennen Sie sie "fills". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Ebene "purple text" und wählen Sie "Ebenenstil kopieren". Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Ebene "fills" und wählen Sie "Ebenenstil einfügen". Gehen Sie nun zu "fills" Mischoptionen und Sie sollten sehen, dass die Ebenenstile aus "purple text" hier angewendet wurden. Sie sollten die Option Abschrägen und Prägen mit denselben Einstellungen aktivieren. Jetzt müssen Sie diesen Ebenenstilen Strich der Größe:2 und Position: Außen mit der Farbe Schwarz hinzufügen.

Nehmen Sie nun das Pinselwerkzeug (alle Einstellungen bis zu 100%, am härtesten) und wählen Sie dieselbe Farbe wie in Schritt 12, als wir lila Text füllten (#8d5e9a). Malen Sie mit einem harten Pinsel auf die Ebene "fills". Malen Sie über die Tropfstellen, um sie vollständig zu füllen. Siehe Bilder unten; Sie sollten sich ein Bild davon machen, worum es geht.

Wenn Sie auf dieser "fills" -Ebene mit der lila Farbe malen, werden die Ebenenstile automatisch auf die Form angewendet, die Sie malen. Das bedeutet, dass Sie die violetten Tropfen leicht beenden können, da der Strich, die Farbe und die Tiefe beim Malen mit dem Pinsel angegeben werden.


Schritt 16

Auf diese Weise müssen Sie alle Tropfen erstellen. Denken Sie daran, unter den Textebenen auf der Ebene "fills" zu malen. Seien Sie kreativ und beenden Sie die Tropfen mit ein paar coolen Shaps auf jedem Buchstaben.


Schritt 17

Fügen wir nun etwas Splatter hinzu und platzieren es unter einem der Buchstaben. Verwenden Sie die gleiche Farbe (wie in Tropfen) #8d5e9a, greifen Sie zum benutzerdefinierten Formwerkzeug und wählen Sie eine Splatty-Form aus. Erstellen Sie es als Formebene unter Textebenen und verwenden Sie Befehlstaste + T > Verzerren, um eine schöne Perspektive zu erhalten. Nennen Sie diese Ebene "splatter".

Halten Sie den Befehl gedrückt und klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Miniaturbild der Ebene "splatter", um die Auswahl aufzurufen. Erstellen Sie eine neue Ebene über "splatter", klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Strichauswahl". Geben Sie dann als Breite 2 oder 3 Pixel ein und als Farbe "Weiß" oder "Sehr zart", "Hellviolett". Wählen Sie als Standort die Option Innen (2. Bild unten). Nehmen Sie als nächstes das Verschieben-Werkzeug und drücken Sie 2-3 Mal auf den Aufwärtspfeil auf der Tastatur, um diesen Strich ein wenig nach oben zu verschieben. Gehen Sie dann zu Ebene > Ebenenmaske > Alle ausblenden, um den Strich vollständig zu maskieren. Nehmen Sie dann das Pinselwerkzeug, stellen Sie die Härte auf 0% und den Durchfluss auf 5% ein. Wählen Sie eine weiße Farbe und malen Sie vorsichtig auf die Ebenenmaske dieser gestrichenen Ebene. Im dritten Bild unten finden Sie einige Anleitungen zum Malen, um diesem Spritzer ein schönes Licht zu verleihen.


Schritt 18

Da Sie das Pinselwerkzeug weiterhin mit den vorherigen Einstellungen ausgewählt haben, erstellen Sie eine neue Ebene über dem "splatter" und wählen Sie eine dunkelviolette Farbe aus. Malen Sie dann unter dem Buchstaben "A" (der auf Ihrem Spritzer bleibt) - 1. Bild unten.

Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Ebenen aus: "fills" + "purple text" + "green text" Ziehen Sie sie auf das neue Ebenensymbol, um Duplikate zu erstellen und diese 3 Duplikate zusammenzuführen. Nennen Sie diese Ebene "reflection". Drücken Sie nun Befehlstaste + T und wählen Sie Horizontal spiegeln. Platzieren Sie diesen Text genau unter Ihrem Original (damit er wie eine Reflexion aussieht). Gehen Sie dann zu Ebene > Ebenenmaske > Alle ausblenden. Dadurch wird die gesamte "reflection" -Ebene maskiert. Achten Sie nun auf das 2. Bild unten. Rufen Sie die Auswahl der Ebene "splatter" auf und wählen Sie dann die Ebenenmaske der Ebene "reflection" aus. Malen Sie mit einem sehr weichen, weißen Pinsel in die Auswahl und auf die Ebenenmaske, um ein wenig von der "reflection" -Ebene freizulegen.


Schritt 19

Kümmern wir uns jetzt um den Hintergrund. Gehen Sie zum Ende der Ebenenpalette, erstellen Sie eine neue Ebene über der weißen Hintergrundebene und füllen Sie sie mit hellgrauem #bebdbd. Fügen Sie dann eine Ebenenmaske hinzu und malen Sie mit einem weichen schwarzen Pinsel in der linken Ecke, um einen Teil des weißen Hintergrunds freizulegen (1. Bild unten). Erstellen Sie als Nächstes eine neue Einstellungsebene - Kurven über der vorherigen Ebene. Und wir werden jetzt den Hintergrund mit Kurvenwerten kolorieren: RGB - Eingang:163 Ausgang:202

Rot - Eingang:191 Ausgang:196

Grün - Eingang:189 Ausgang:199

Blau - Eingang:183 Ausgang:208 Nehmen Sie zum Schluss einen sehr weichen Pinsel (Durchfluss 5% / Härte 0%), wählen Sie Weiß und erstellen Sie eine neue Ebene über der Einstellungsebene "Kurven". Dann malen Sie in der Mitte; Stellen Sie Ihren Bürstendurchmesser von klein auf größer ein, sodass die Mitte wie ein weißer radialer Farbverlauf aussehen sollte. Führen Sie alle diese gerade erstellten Hintergrundebenen zusammen und nennen Sie sie "background texture" (aber denken Sie daran, die standardmäßige weiße Hintergrundebene unberührt zu lassen).


Schritt 20

Ich habe hier eine sehr coole Aquarellstruktur gefunden. Wenn Sie also dasselbe oder ein ähnliches Bild erhalten, stellen Sie sicher, dass es ziemlich groß ist, um auf Ihre gesamte Leinwand zu passen. Dann bringen Sie es in Ihr Projekt. Platzieren Sie diese Textur über der Ebene "background texture". Machen Sie diese Textur schwarz und weiß, drücken Sie einfach Befehl + Umschalt + U, um zu entsättigen. Ändern Sie den Mischmodus in Überlagern, und Ihr Bild sollte wie das erste unten aussehen. Jetzt sehen Sie, dass die rechte Ecke etwas zu dunkel zu sein scheint. Fügen Sie der Ebene "background texture" also eine Ebenenmaske hinzu und malen Sie mit einem weißen, weichen Pinsel in der unteren rechten Ecke darauf, um die übersättigte Textur zu entfernen (2. Bild unten).


Schritt 21

Wechseln Sie nun zurück zu den Textebenen. Zusammenführen von "fills"+"purple text"+"green text" -Ebenen (Sie können auch den "splatter" zum Zusammenführen einfügen, wenn Sie möchten, dies macht keinen großen Unterschied). Bevor Sie sie zusammenführen, sollten Sie alle Textebenen sichern. Vergessen Sie es also nicht. Wenn Sie fertig sind, benennen Sie diese zusammengeführte Ebene "Text" und gehen Sie zu Ebene > Anpassungen > Helligkeit und Kontrast. Verdunkeln Sie diese Ebene ein wenig (1. Bild unten).

Rufen Sie als Nächstes die Auswahl dieser "text" -Ebene auf und erstellen Sie eine neue Ebene darüber. Gehen Sie zu Auswählen > Ändern > Feder und stellen Sie den Wert auf 3-4px ein (2. Bild unten). Füllen Sie dann diese neue Ebene mit Weiß (3. Bild unten). Nennen Sie diese Ebene "glow".


Schritt 22

Jetzt vorsichtig: Drücken Sie Befehlstaste + D, um die Auswahl aufzuheben (1. Bild unten), und rufen Sie die Auswahl der Ebene "text" erneut auf (2. Bild unten). Wählen Sie die Ebene "glow" und klicken Sie auf der Tastatur auf Löschen. Sie sollten etwas Ähnliches wie das 3. Bild unten erhalten. Im Vergleich dazu, wie der Text vor und nach dem Hinzufügen von Glühen aussah. Jetzt sieht es so aus, als wäre der Text durch das weiße Licht dahinter aufgehellt worden, und genau das wollten wir erreichen.

Sie können einen weichen Radiergummi verwenden und einige Teile des Lichts löschen, wenn er nicht irgendwo übereinstimmt.


Schritt 23

Wir nähern uns jetzt dem Ende. Wir müssen nur ein paar letzte Anpassungen hinzufügen. Fügen Sie die 4 folgenden Einstellungsebenen oben in der Ebenenpalette hinzu. Beginnen mit:

  1. Verwenden Sie in Schwarzweiß ähnliche oder dieselben Werte wie ich und ändern Sie den Mischmodus der Ebene in Weiches Licht
  2. Verlaufskarte, wählen Sie die Voreinstellung "Violett, Orange", ändern Sie den Mischmodus der Ebene in "Weiches Licht" und verringern Sie die Deckkraft auf 20%
  3. Kurven, Farbkorrektur mit folgenden Werten:

    RGB - Eingang:193 Ausgang:184

    Rot - Eingang: - Ausgang: -

    Grün - Eingang:183 Ausgang:181

    Blau - Eingang:182 Ausgang:189

  4. Farbbalance, stellen Sie die endgültige Farbe ein und sorgen Sie für einen schönen warmen Ton

Abschluss

Nun, wir sind endlich fertig. Denken Sie daran, dass die endgültigen Anpassungen sehr, sehr wichtig sind, damit sie den Farben der Abbildung entsprechen. Ich hoffe, dieses Tutorial hat Ihnen gezeigt, wie Sie mit Typografie arbeiten, damit Sie selbst einige coole Ideen entwickeln können.

P.S. Für den Fall, dass Sie Probleme beim Erstellen der Buchstaben / Formen haben, habe ich einen speziellen Ordner in die psd-Datei aufgenommen, in dem jeder schwarze Buchstabe getrennt und mit Formelementen zusammengeführt wird, damit Sie ihn verwenden können, wenn Sie möchten. Viel Spaß Leute!

One subscription.
Unlimited Downloads.
Get unlimited downloads