7 days of PS Actions, graphics, templates & fonts - for free!* Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Inspiration

Vektor-Vs Raster – welche bevorzugen Sie?

Scroll to top
Read Time: 12 mins

German (Deutsch) translation by Wilhelm Wolf (you can also view the original English article)

Wenn es darauf ankommt, was würden Sie lieber arbeiten: Vektor-oder Rasterdaten? Warum ziehen Sie einen über den anderen und ist es nur eine Frage der Zeit, bevor die Vektor-Kunst-Regeln der digitalen Kunst-und design-Welt?

Einführung

 Es ist fair zu sagen, dass, wenn Sie ein regelmäßiger Besucher auf Vectortuts+ , halten Sie einige Sympathien in Richtung Vektor. Für viele von uns, es ist unsere bevorzugte medium für die Arbeit mit und erstellen Sie mit – und das zu Recht.  Wir kennen seine Vorteile im Vergleich zu anderen Medien, und wir kennen seine Tücken. Der Vektor besessen, die Vorteile überwiegen die Nachteile deutlich.


Vektor-Vorteile

 So stellen wir uns vor, Sie habe noch nie verwendet Vektor vor und Sie sind daran interessiert zu wissen, was diese sogenannten Vorteile sind.  Einige von Ihnen sind medium bestimmte, dass es eigentlich das medium selbst, das hält diese nutzen. Andere sind anwendungsspezifisch, abhängig ist das Programm, das Sie verwenden, um erstellen Sie Ihre Vektor-arbeiten.

  •  Skalierbar – es ist der Grund, warum wir es lieben und der Grund, warum viele mit ihm arbeiten, dass es auf eine beliebige Größe skalierbar, ohne Pixel-oder Qualitätsverlust.
  •  Einfach zu Bearbeiten – es ist die Größenänderung von Elementen, das ändern von Formen durch sich bewegende Punkte... es ist ein medium, das scheint gemacht zu sein, einfach zu ändern. Wenn Sie überlegen, ob dies getan wurde, in Photoshop (oder einem anderen raster-Programm), die Kanten sind vielleicht nicht so knackig, oder Sie können sogar brauchen, um re-do-Elemente.
  •  Farbe – ändern von Farben an der Klick auf eine Schaltfläche... OK, ich übertreibe hier, aber in der Lage, wählen Sie eine Form, vielleicht eine Gruppe von Formen, vielleicht auch die Auswahl einer Gruppe von der gleichen Farbe und können die Farbe ändern, so schnell ist definitiv ein Vorteil für diejenigen, die einen unentschlossenen Geist.  Nicht zu erwähnen zu können, ändern Sie das Farbschema der ein Stück auf die Kunden Wünsche in kürzester Zeit ist dies ein enormer Vorteil.

 Ich habe das Gefühl, als würde ich versuchen zu verkaufen, Eis für die Inuit hier, aber was sehen Sie als die wichtigsten Vorteile der Verwendung von Vektor über raster? Warum tun Sie persönlich bevorzugen, Vektor über raster?


Vektor-Nachteile

 Also warum sollte eine person lieber raster über Vektor? Sicherlich gibt es einige Nachteile mit Vektor über raster, wie schwer es ist zu begreifen.

  •  Geschwindigkeit – für die sehr detaillierte Arbeit, es geht evtl. schneller, verwenden Sie ein Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop.
  •  Dateigröße – Verbindung, um die hoch detaillierten Aspekt, wenn Sie ein Stück, das hoch in den details, die eine Photoshop-Datei ist vielleicht eine kleinere Datei-Größe, wenn es enthält eine Menge von unscharfen Stücke. Vor allem, wenn man bedenkt, mit vielen Mischungen, um ein Objekt zu erstellen mit unscharfen Kanten. Die Größe der Datei in Illustrator könnte potenziell großen.
  •  Mehr Effekte für den Photoshop-Anwender gegenüber den Illustrator zu verwenden, müssen Sie möglicherweise eine breitere Palette von Effekten und filtern zur Verfügung.

 Worin sehen Sie die Nachteile mit Vektor über raster? Gibt es eine Gelegenheit, die Sie lieber zu verwenden raster über Vektor?


 Vektor-Kunst-und Vexel Art

 Es gibt eine Menge Künstler gibt, die lieber Vektor als Ihr medium, vor allem, weil Sie wie das Aussehen. Obwohl ein Vektor ist ein Mittel und nicht ein Stil, können wir sagen, eine Menge von Vektor-Kunst hat eine cell-shading-Optik mit klaren Linien.  Jedoch gibt es eine weitere form der Kunst gibt, die das gleiche Aussehen, aber ist nicht eigentlich Vektor ist, so nennt man vexel-Kunst.

 Vexel-art erstellt für eine lange Zeit, aber es hat erst seit den letzten zehn Jahren, die es gegeben hat für eine Anerkennung oder einen Namen! Verwenden Sie das Zeichenstift-Werkzeug eine Form erstellen und diese Form ist kein Vektor, sondern ein raster-Form. Das ist eine Möglichkeit, erstellen von vexel-Kunst. Es ist Kunst, geschaffen mit der überlagerung von raster-Formen, die oft verwechselt werden, wie Vektor-Kunst.

"Warum würde ein Künstler wählen Sie zum erstellen von raster-Kunst imitiert Vektor-Kunst?" Ich höre Sie Weinen. Ich verwendet zum erstellen von vexel-art und aus einer persönlichen Perspektive, finanzielle Gründe sind der Hauptgrund.  Wenn Sie arbeiten mit einem mix der verschiedenen Arten von raster arbeiten, zum Beispiel Bildbearbeitung, Airbrush, Malerei und vieles mehr, ist es kostengünstiger, zu einem einzigen Programm zum erstellen der Arbeit.  Wenn Sie wollen zu Wagen, in die cell-shading-Stil, die Kosten von einem anderen Programm auf dieses könnte aus Ihrem budget.

 Könntest du bitte zu unterscheiden, dass es gibt viele Kostenlose Programme wie Inkscape und Gimp, welche in der Lage sind, die Schaffung erstaunliche Stücke von Vektorgrafiken, aber manche Leute erwarten mehr mit Ihren Anwendungen und der würde wie man das alles macht.  Dies ist besonders so, wenn Sie ein hobby-Künstler, eher als ein professioneller Künstler.


Künstler auf Vektor-und Raster -

 Ich Sprach einige Künstler, die Erfahrung in sowohl Vektor-und raster -, sei es Professionell oder als hobby. Ich bat Sie, über Ihre Vorlieben und warum Sie wählte, um die Arbeit in den Medien, die Sie tun.

 John Kelly aka Witz-Kunst

Q In welcher Funktion führen Sie Vektor-und raster?

 Ich benutze vector in aller meiner Arbeit, aber ich habe immer noch verwenden Sie raster-Bilder als Referenz (es sei denn, die Fotos werden vom Kunden geliefert). Der Grund, warum, denn ich arbeite in der design-und print Handel und ich möchte, dass meine Arbeit die beste es sein kann.  Es kann von logos zu roller Banner und Schilder. Egal, was der job ist, habe ich die Grafik fertig skaliert werden, um unabhängig von der Größe, die ich brauche.

 Auch mit dem Vektor-Grafiken, die ich hinzufügen können, und entfernen Sie alles, was ich brauche schnell und einfach. Zum Beispiel, ich arbeite derzeit an einem roller banner.  Das muss vector portraits von Mann und Frau, in der Royal Mail-Uniformen. Nun sind diese Bilder nicht kommen, bis Sie auf das Bild, bank-websites, in der die Positionen und die Größe, die ich brauche.  Also ich habe Fotos von Menschen in die position, die ich brauche und dann habe ich gezeichnet habe, die logos und uniform auf die Leute, die ich getroffen haben, Fotos von. Das gibt mir die beste Druckqualität, die ich bekommen kann, und ich ein zufriedener Kunde.

Q Also, was tun Sie denken, ist am besten, mit zu arbeiten?

 In meiner Erfahrung, Vektor wird am besten, aber ich denke, es ist immer noch eine Fähigkeit, die nicht erkannt wird in Großbritannien so viel wie die USA. Vor allem, weil nicht alle Menschen verstehen, was in ihm steckt, und denke, es ist ein Photoshop-Anwendung.  Aber dies sage, es wird mich nicht abgeschreckt versuchen, zu konvertieren Menschen von der Skalierung bis schlechte Fotos auf ein Plakat und sich dann beschweren, es ist alles verpixelt.

 Die Vorteile von Vektor-in meinem handeln sind der Schlüssel.  Wenn ein Kunde zu mir kommt und will ein logo entworfen habe, kann ich design-das logo in einer oder zwei Pantone-Farben, und speichern er/Sie Geld, wenn es darum geht, seine gedruckten stationär durchgeführt. Als seine kostengünstiger.

 So ein Vektor-logo, dann kann für mehrere Aufgaben verwendet werden. Wie, wenn er/Sie erweitert das Geschäft, die Sie haben können, Schildern und Fahrzeugbeschriftungen durchgeführt.  Das gleiche logo skaliert werden können und auseinander genommen, um zu erstellen, die die Pfade für die Schneideplotter. Die mit einer ein-oder zwei-Farb-design wäre halten Kosten auf ein minimum.

Anne Elster aka Pica-ae

Q In welcher Funktion führen Sie Vektor-und raster?

 Ich arbeite hauptberuflich als web-designer, so dass ich hauptsächlich arbeiten mit raster-basierten Elementen in Photoshop. Photoshop ist der Marktführer, wenn es darum geht, web-design-einfach deshalb, weil die web ist pixel-basiert und so ist Photoshop.  Alles, was Sie erstellen, ist hergestellt in der exakt gleichen Größe, wie es verwendet wird in das fertige Produkt. Auch die Fotografie ist ein wesentlicher Bestandteil in web-design und, wie der name schon sagt, Photoshop ist einfach das beste Werkzeug zum Umgang mit Fotos.

 Dies bedeutet nicht, dass ich nicht mit dem die vector-Elemente in web-design. Photoshop unterstützt die vector-Elemente und Vektoren in Illustrator erstellt werden, können einfach importieren in Photoshop an. Für einige Prozesse/Elemente in web-design-Vektoren sind einfacher und schneller zu bedienen als pixel-Schichten.  Aber das hängt von der designer die Einstellungen, so wie ich es sehe auch sehr viel mit Kollegen, Angst vor der Vektoren und verwenden Sie Sie nicht. Meist zu Ihrem Nachteil.

Für persönliche Projekte, die ich Liebe die Arbeit mit Vektor-oder um genau zu sein Illustrator. Ich bin ein großer fan von das Aussehen, die Sie erreichen können mit vector. Jugendstil und Pop-Art sind nur zwei Beispiele für Stile, die sind leicht erreichbar/verständlich mit Vektor und kann eine große inspiration für neue digitale Kunst.

Q Also, was tun Sie denken, ist am besten, mit zu arbeiten?

 Wenn es um interface-und usability-ich bevorzuge Photoshop über Illustrator. Ich begann in Photoshop, so bin ich mehr gewöhnt und schneller zu beenden, was ich im Sinn haben.  Es kommt einfach von selbst, ich muss nicht darüber nachdenken, wie etwas zu erreichen, ich Tue es einfach. Illustrator ist mehr eine Herausforderung in dieser Hinsicht.

 Wenn es darum geht, "Wann man am besten verwenden Vektor" ein paar Dinge, die sofort in den Sinn kommen: Logos, Schriften und alles andere, skalierbar in beide Richtungen. Dies führt zu den zwei großen Vorteile von Vektor: kleine Datei-Größe und endlos skalierbar.

Eine andere Sache, die nicht so offensichtlich ist, ist die Extraktion der Elemente aus Fotos. Aus meiner Erfahrung der beste und sauberste Weg, dies zu tun, ist die Erstellung einer Vektor-Pfad um das Objekt, das Sie extrahieren möchten.  Dies ist ideal für ein anderer Grund: die JPG ' s speichern kann Pfade. Du musst Sie nicht speichern Sie eine PSD-oder TIFF für Ihre Datei enthält einen Pfad um ein Objekt herum. Sie können speichern Sie eine JPG und zu halten die Größe der Originaldatei.

 Wenn es darum geht, mit Pixel mein Erster Gedanke immer ist Foto-Retusche. Natürlich einfacher in Photoshop als in Illustrator. Ein Teil davon ist die Vorbereitung Referenz für Vektor-Illustrationen, wenn Sie basiert auf stock-Bilder oder eine eingescannte Skizze.

 Mit Texturen ist wesentlich einfacher in der pixel-Programme wie gut. Natürlich gibt es immer die Möglichkeit des Live-Trace, die eine textur, so ist es 100% Vektor, aber es ist der häufigste Grund für meinen computer oder Illustrator zum Absturz zu bringen.  Setzen Sie eine textur auf ein Vektor-illustration ist schneller und einfacher als die Verwendung von Live-Trace als ein Schritt. Wenn Sie angewiesen sind auf die Skalierbarkeit überlagerung einer textur ist nicht eine option dann.

 Am Ende würde ich sagen, ich benutze immer das Programm, dass ich kenne, tun das Schnellste/beste-job. Ich will nicht, um am Ende frustriert auf ein Projekt, da nahm ich die falschen Programme, mit zu arbeiten.

Justyna Biryckaaka Jussta

Q In welcher Funktion führen Sie Vektor-und raster?

 Ich verwendet, um mehr vexels in der Vergangenheit, bevor ich zu wissen, was Vektoren sind.  Ich noch machen Sie von Zeit zu Zeit, aber wenn man eine bestimmte Arbeit soll verkauft werden/ist gemacht für einen Kunden, dann ist das offensichtlich Vektoren sind besser aus einem einfachen Grund - Sie sind skalierbar. Bei der Arbeit (ich bin ein Grafik-designer) ich arbeite mit beiden Medien.

Q Also, was tun Sie denken, ist am besten, mit zu arbeiten?

 Um ehrlich zu sein ich mag beide und es ist schwer zu wählen, welche die bessere ist. Ich habe immer ein Gefühl für vexels, denn das ist, wie mein Abenteuer mit digitaler Kunst begann.  Sie sind wie ein guter Alter Teddybär, den Sie seit Jahren - Sie kaufen neue Spielzeuge, die sind viel cooler, aber Sie kommen immer wieder Sie hatte eine Menge Spaß mit zurück in den Tag.

 Wie ich bereits erwähnt habe, bevor, die Verwendung von Vektor-oder vexel hängt von dem Projekt ab. Einige von Ihnen erfordern Vektor-format, und einige von Ihnen kann in einem raster.

Marleen Weijman WomanWithAGun

Q In welcher Funktion führen Sie Vektor-und raster?

 Ich muss zugeben, ich am meisten zu tun raster (vexel) funktioniert. Ich habe keine Ausbildung in Grafik-design oder einem anderen Grafik-Programm.

 Etwa 2003 begann ich, herum zu hängen, auf die blend challenge-websites zu mischen, Fotos zu Collagen und begann mit Paint Shop Pro. Das ist, als ich entdeckte, vexel-Kunst.  Meine ersten waren Müll und sehr unoriginell, weil der mir versucht zu tun, Techniken, waren nicht wirklich meine eigene. Ich fing an, langsam meinen eigenen Stil finden, und ich begann zu entwickeln, die die Art der Arbeit, die ich jetzt tun.

 Ich glaube nicht, verwenden Sie Paint Shop Pro nicht mehr, seit etwa 2005 wechselte ich zu Photoshop und ich bin so an Sie gewöhnt, ich kann nicht zulassen, mein lieber Photoshop geht das ganz einfach!  Vor kurzem habe ich Adobe Illustrator und ich bin immer noch mit diesen zu kämpfen, da sehe ich den Vorteil von Vektor-Arbeit über vexels, wenn es um Druck geht zum Beispiel, ich möchte wirklich, dies zu tun!  Aber wenn ich etwas mache, dann will ich es gut. Also ich denke mal das wird ein Kampf für eine Weile.

Q Also, was tun Sie denken, ist am besten, mit zu arbeiten?

 Ich denke, in den end-Illustrator-und Vektor-works sind viel einfacher, mit zu arbeiten und die Qualität ist natürlich besser. Aber für mich ist es eine Menge Zeit, um loszuwerden, meine alte Photoshop-Gewohnheiten und die Dinge und Techniken, die ich behandeln kann in Photoshop.  Ich hoffe wirklich, dass ich so weit kommen in Illustrator auch, aber ich habe das Gefühl dies wird ein langer Weg! Einen langen schwierigen Weg, aber!


 Fazit

 Es gibt viele Gründe zu Gunsten der Vektor über raster -, als auch als raster-gegenüber Vektorgrafiken. Für jetzt ist es eine Frage der Präferenz des Programms oder der Faktor für die Skalierbarkeit.

 Das zentrale element von Vektor -, raster-und die Programme werden nie in der Lage, zu imitieren, ist es die Skalierbarkeit. Mit anderen Elementen innerhalb der digitalen Kunst und design, Sie kann gut sein, nur anwendungsspezifische, aber der wahre Schlüssel zum vector ist eine, die sets es abgesehen von der nicht-skalierbare Gegenstück.

 Für diejenigen, die die neuesten Versionen von Illustrator auf jedem release einer neuen Creative Suite, können Sie feststellen, mehr und mehr neue Ergänzungen zu dem Programm, das könnte verwechselt werden mit raster-Effekte... die Bürste hinaus in CS5 in den Sinn kommt, sofort.

Mit der Entwicklung der Computer immer leistungsstärker werden und wie fähig unsere Anwendungen werden, wird es eine Zeit sein, wenn das raster-Kunst überflüssig geworden?

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Design & Illustration tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Advertisement
Start your 7-day free trial*
Start free trial
*All Individual plans include a 7-day free trial for new customers; then chosen plan price applies. Cancel any time.