Unlimited PS Actions, graphics, videos & courses! Unlimited asset downloads! From $16.50/m
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Design Theory
Design

Ist digitale Kunst "echte" Kunst? Fakten und Mythen über das digitale Erstellen

by
Length:LongLanguages:

German (Deutsch) translation by Władysław Łucyszyn (you can also view the original English article)

Wenn Sie schöne digitale Kunst betrachten und sie mit den Dingen vergleichen, die Sie mit einem Bleistift zeichnen, können Sie sich erstaunt und herabgesetzt fühlen. Wenn Sie sich nur ein Grafiktablett leisten könnten, könnten Sie genauso gut sein! Und wenn Sie bereits ein Tablet haben, denken Sie: "Wenn ich mir Photoshop nur leisten könnte!  Mit dieser Software können so viele erstaunliche Dinge gemacht werden." Und wenn Sie sowohl ein anständiges Tablet als auch eine gute Software haben, träumen Sie von dem göttlichen Wacom Cintiq - je größer, desto besser. Aber bis dahin bist du festgefahren.  Du kannst nicht besser sein. Und es ist nicht deine Schuld, es geht nur um Geld!

Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum die falsche Vorstellung besteht, dass digitale Kunst keine echte Kunst ist. Schließlich muss ein echter Künstler all diese harten Dinge lernen, Bleistifte, Pinsel, Farbmischungen, verschiedene Pigmente und sie können einen Fehler nicht einfach ungeschehen machen!  Und wenn sie fertig sind, ist ihre Kunst einzigartig, sie existiert physisch, es ist nicht nur ein Zahlenfeld, das Sie unendlich oft kopieren können.  Zur gleichen Zeit kauft ein digitaler "Künstler" teure Geräte und das ist alles - sie können jetzt herausragende Kunst produzieren. Das ist Betrug, nicht wahr?

Wenn dies Ihr Standpunkt ist, lesen Sie weiter. Wenn Sie digitale Kunst noch nie ausprobiert haben, erfahren Sie, worum es geht.  Wenn ja, aber Sie sind arm daran, sage ich Ihnen warum. In beiden Fällen werde ich die Missverständnisse klären, die Sie möglicherweise lange Zeit gestört haben.

Bildhauerei, Zeichnung, Malerei, digitale Kunst

Es gibt viele Methoden, die reale Welt in einer kleinen Form wiederherzustellen. Sie können eine weiche Masse nehmen und formen. Sie können etwas schwerer nehmen und formen. Sie können dünne Reihen in Sand machen, um die Umrisse von etwas darzustellen.  Sie können ein Blatt weißes Papier nehmen und mit ein wenig Kohle Holzflecken erzeugen. Sie können Farbflecken erzeugen, um Licht- und Schattenbereiche zu imitieren.  Das Seltsame ist, dass wir für all diese Aktivitäten kein Wort haben. Es ist nicht wirklich "Erstellen" - wir erstellen nichts, wir erstellen ein Bild davon.  Am Ende nennen wir es meistens Bildhauerei (für gebaute Formen) und Zeichnung (für Formen auf Papier). Menschen, die eher mit Kunst vertraut sind, fügen eine andere Kategorie hinzu, die Malerei, um sie von linienbasierten Werken zu unterscheiden.

Vor nicht allzu langer Zeit tauchte eine andere Kategorie auf - digitale Kunst. Der Computer hat sich als leistungsfähiges Werkzeug für einen Künstler herausgestellt.  Es bietet einen sauberen Arbeitsbereich mit der Freiheit, Fehler zu machen. Es ist so mächtig, dass traditionelle Künstler es als eine Art unfaire Erweiterung betrachten.  Ein Stift statt eines Bündels Bleistifte mit unterschiedlicher Weichheit, alle Pinsel, die ständig gereinigt werden müssen, Kohle, Tinte und was auch immer Sie verwenden möchten?  Eine Maschine für jede Größe, Form und Material der Leinwand, für jede Farbe und Mischart? Alles ordentlich auf Ihrem Schreibtisch platziert, mit der Option für später speichern? Ein Traumwerkzeug für faule Leute!

Computer sind auch für ihre Funktion zur Automatisierung langweiliger und zeitraubender Prozesse bekannt. Zum Beispiel geben Sie ihm zehn große Zahlen, um sich zu multiplizieren, und Sie erhalten ein Ergebnis ohne Anstrengung auf Ihrer Seite.  Auf die gleiche Weise können Sie einen Pinsel eines Baums erstellen (einen Pinsel, der keinem traditionellen entspricht) und mit einfachen Klicks einen ganzen Wald erstellen. Klicken Sie auf, klicken Sie auf, klicken Sie darauf, und Sie sind da, jeder Baum ist perfekt detailliert.  Alles in wenigen Sekunden. Möchten Sie einen Farbverlauf für den Himmel erstellen? Kein Problem - wählen Sie Weiß und Blau aus, und es wird einfach von selbst erstellt. War der Charakter zu klein? Mach dir keine Sorgen, skaliere es einfach.  Oder verwenden Sie ein spezielles Verformungswerkzeug, um die Form zu ändern, ohne es erneut zeichnen zu müssen. Alles ohne den Hintergrund zu beeinflussen - wir haben schließlich Schichten. Es ist zu einfach. Zu einfach, um Kunst genannt zu werden.

digital art transformations
Versuchen Sie das gleiche mit traditioneller Malerei!

Hier ist das Problem: Ein Computer ist kein Kunstwerkzeug. Es ist kein Ersatz für einen Pinsel oder eine Leinwand.  Es handelt sich um eine Reihe von Tools, mit denen Sie ein Bild der Realität im gleichen Format wie Fotos erstellen können. Das ist alles. Macht es den Erstellungsprozess bequemer? Ja. Macht es das einfach? Nein.

Um dies zu verstehen, müssen Sie sich mit dem Konzept der Kunstmedien vertraut machen.

Traditionelle Medien

Bildhauerei

Beim Sculpting verwenden Sie festes Material, um ein 3D-Objekt zu erstellen, das in der Regel etwas ähnelt, das aus der Realität bekannt ist (oder einer imaginären Realität, wie z. B. Filmen oder Büchern).  Diese Materialien sollten zu einer Art von Verarbeitung neigen, damit ihre Form angepasst werden kann. Dies sind Materialien wie:

  • Lehm
  • Stein
  • Metall
  • Kunststoff
  • Knochen
  • Holz
  • Eis
  • Glas
traditional art sculpture
Skulptur - Super Sculpey Fimo, Zahnstocher

Zeichnung

Bei dieser Methode entstehen Linien, die eine aus der Realität bekannte Form symbolisieren. Es ist charakteristisch, dass trockene Medien verwendet werden - Sie müssen sich selbst mit Linien oder einer Art Dithering mischen.  Es kann fast jedes Material verwendet werden, solange es mit einem spitzen Stift auf ein Material aufgetragen wird, das es eine Zeit lang halten kann (Papier, Holz oder der menschliche Körper).

  • Graphit
  • Marker
  • Tinte
  • Buntstift
  • Farbe
  • Pastell
traditional art drawing
Traditionelle Zeichnung - Progresso holzloser Bleistift, 8B

Malerei

Im Englischen werden "Malen" und "Zeichnen" oft als Synonyme verwendet. Eine einfache Unterscheidung kann jedoch darin bestehen, dass wir scharfe Linien für Zeichnungen und Farbkleckse für Bilder verwenden. Gesamtfarben, Licht und Schatten sowie die Formen, die daraus entstehen, sind hier wichtiger als klare Konturen. Normalerweise werden nasse Medien verwendet, und das Mischen tritt normalerweise auf natürliche Weise auf. Zum Malen können wir verwenden:

  • Ölgemälde
  • Acrylfarbe
  • Gouache
  • Tinte
  • Tempera
  • Aquarell
traditional art painting
Traditionelle Malerei - Acrylfarbe, Leinwandpapier, zwei Pinsel

Digitale Medien

Digitale Medien werden alles, was zu einem digitalen Ergebnis führt, dh "in Form von Ziffern". Wenn Sie ein Foto von Ihrem Gemälde machen, wird es auch digital (natürlich nur das Foto, nicht das physische Original).  Das verbindet alle digitalen Kreationen - mehr nicht. Wir können hier noch andere Kategorien unterscheiden:

Bildhauerei

Beim Digital Sculpting geht es darum, 3D-Modelle von etwas zu schaffen, das aus der Realität bekannt ist, und zwar mit einer Software, die dafür Werkzeuge zur Verfügung stellt.  Die Modelle können strukturiert und farbig sein und in einem Licht erscheinen, das einer realistischen Umgebung ähnelt. Fertige Arbeiten können mit einem 3D-Drucker in eine traditionelle Form gebracht werden.

Zeichnung

Digitale Zeichnungen können mit einer Software erstellt werden, mit der der Benutzer Punkte mit unterschiedlichem Durchmesser erstellen kann, die sich in Linien umwandeln.  Darüber hinaus können andere Funktionen wie Farben, Radiergummis und die Umwandlung gezeichneter Linien verwendet werden. Fertige Werke können dann durch Drucken in die "reale Welt" gebracht werden.

digital art drawing
Digitale Zeichnung - Photoshop CS6, benutzerdefinierte "Bleistift" -Pinsel

Malerei

Für das digitale Malen ist eine Software erforderlich, die Werkzeuge zum Erstellen von Farbfeldern und zum Mischen von Farben bietet. Malprogramme sind normalerweise eine fortgeschrittenere Form der Zeichensoftware.

digital art painting
Digitales Malen - Photoshop CS6, harte Rundbürste, weiche Rundbürste

Wie Sie sehen, handelt es sich nicht um "Bildhauerei, Zeichnung, Malerei, digitale Kunst". Was heißt das für uns?

Digitale Kunst ist nicht einfach ...

Würden Sie sagen, dass traditionelle Kunst einfach ist? Wahrscheinlich nicht, weil unter diesem Namen so viele verschiedene Kategorien verborgen sind. Sie können großartig modellieren, aber schwach beim Malen. Und selbst diese Kategorien sind nicht so einfach wie "einfach" oder "schwer".  Sie müssen tiefer gehen: Ton kann nicht mit Stahl verglichen werden, und Ölgemälde werden mit einer völlig anderen Technik als mit Aquarellfarben hergestellt. Es ist also nicht nur das Werkzeug, das den Unterschied macht - Sie können denselben Pinsel für verschiedene Techniken verwenden.

Mit digitaler Kunst ist es dasselbe. Sie erhalten eine Reihe von Tools, denen jedoch keine Technik zugewiesen ist. Darüber hinaus sind die Techniken des Bildhauens, des Zeichnens und des Malens zwischen traditionellen und digitalen Medien gleich.  Das Zeichnen einer Linie auf Papier oder Schmutz unterscheidet sich nicht vom Zeichnen einer Linie mit einem Stift. Das Ergebnis wird in einem anderen Format erstellt, ändert aber nichts.

...weil Kunst nicht einfach ist

Wenn Sie glauben, dass dies der Fall ist, werfen Sie einen Blick in meinen Artikel über Stil - hier habe ich den Unterschied zwischen der bloßen Aktion des Zeichnens und Zeichnens mit hinzugefügtem Stil erklärt. Es ist ein unglaublich komplizierter Prozess, ein Bild zu schaffen, auf das die Menschen auf eine bestimmte Weise erkennen und reagieren werden. Talent kann Ihnen am Anfang helfen, aber dann geht es nur darum, Fähigkeiten zu erwerben.

Es gibt zwei Formen des Zeichnens / Malens / Bildhauens:

  • Verwenden des Mediums zum Erstellen eines Ergebnisses
  • Mit dem Medium ein Ergebnis schaffen, das die Menschen erkennen werden

Handwerkliche Fähigkeiten

Die erste Form handelt von manuellen Fähigkeiten. Es geht darum, das Werkzeug zu halten und zu benutzen. Bei der Modellierung von Fimo kann es sich beispielsweise um Folgendes handeln:

  • Erweicht den Ton in Ihren Händen
  • Unterteilung in kleinere und größere Teile
  • Bälle und Schlangen herstellen
  • Löcher schneiden
  • Teile zusammenkleben
  • Verklebung festsitzender Teile mit einem Finger oder Zahnstocher
  • Brechen Sie die fertigen Teile nicht, wenn Sie an den anderen arbeiten
  • Das Modell bei einer geeigneten Temperatur backen

Was ist mit dem Zeichnen? Welche Fähigkeiten müssen Sie zeichnen?

  • Halten Sie einen Stift in der Hand, damit eine präzise Bewegung erreicht werden kann
  • Drücken Sie es auf das Papier
  • Halten Sie das Papier beim Zeichnen gerade
  • Schärfen Sie den Stift, wenn er nicht mehr richtig reagiert
  • Verwendung verschiedener Druckniveaus (feine Schläge, definierte Schläge)
  • Kontrolle der Richtung und des Flusses von Leitungen

Nun, wahrscheinlich haben Sie gerade entdeckt, dass Sie zeichnen können! Aber sehen wir, welche Fähigkeiten Sie digital zeichnen müssen:

  • Halten Sie einen Stift in der Hand, damit eine präzise Bewegung erreicht werden kann
  • Drücken Sie es auf das Tablet
  • Verwendung verschiedener Druckniveaus (feine Schläge, definierte Schläge)
  • Kontrolle der Richtung und des Flusses von Leitungen
  • Koordinieren der Bewegung des Stiftes und des Cursors auf dem Bildschirm (bei Nicht-Bildschirm-Tablets)

Überraschung! Sind sie sich nicht ziemlich ähnlich? Der einzige Unterschied besteht in den Merkmalen des verwendeten Materials (Papier, Bildschirm). Das Zeichnen von Linien, egal wo, ist ungefähr die gleiche Fähigkeit!  Wenn Sie nicht auf Papier zeichnen können, erwarten Sie nicht, dass ein Grafiktablett etwas ändert. Es führt nicht Ihre Hand, es macht Ihre Linien nicht klar, es gibt Ihnen keinen Stil.  Ein Pferd digital zeichnen ist nicht anders als ein Pferd traditionell zeichnen. Es erfordert genau dieselbe Fertigkeit - und diese Fertigkeit wird beim Kauf eines Tablets nicht automatisch angezeigt!

i cant draw a stick man digital
1 - traditioneller Stockmann; 2 - digitaler Stickmann. War nur Spaß!

Artistische Fähigkeiten

"Ich kann einen Stift halten, ich kann meine Linien kontrollieren, aber ich kann kein Pferd zeichnen - warum?" Ich sage dir warum und höre genau zu.  Das detaillierteste und realistischste Bild, das Sie sich vorstellen können, besteht aus den gleichen Linien wie Ihre Zeichnungen. Das Wissen, wie man sie organisiert, um diesen Effekt zu erzielen, hängt nicht wirklich mit der Zeichnung zusammen.

Handwerkliche Fertigkeiten wissen, wie man richtige Wörter und Grammatik zum Schreiben verwendet. Künstlerische Fähigkeiten wissen, wie man diesen Wörtern und dieser Grammatik die Seele einhaucht. Und die Seele selbst hat nichts mit den manuellen Fähigkeiten zu tun.  Sie können große künstlerische Fähigkeiten haben, ohne das Papier mit einem Stift zu berühren. Deshalb haben gute Künstler kein Problem, zwischen verschiedenen Medien zu wechseln - die Seele bleibt während der Änderung der Technik gleich.

Um etwas zu schaffen, müssen Sie wissen, wie Sie erstellen, was Sie wollen (Fertigkeiten) und was Sie schaffen möchten (künstlerische Fähigkeiten). "Ein Pferd!" du sagst. Aber was ist das "Pferd", von dem Sie sprechen?  Eine gute Übung ist, das Objekt zuerst mit Worten zu zeichnen. So verstehen Sie, wie wenig Sie davon wissen - und wie würden Sie ein Pferd zeichnen, wenn Sie nicht einmal wissen, wie es aussieht?

Stellen wir uns vor, dies ist Ihre Beschreibung:

Ein Tier mit vier langen Beinen, Hufen, einem langen Hals, einem langen Kopf, einem langen Körper, spitzen Ohren, ovalen Augen, einer Mähne am Hals und einem Schwanz mit langen Haaren.

Jeder kann das Tier anhand Ihrer Beschreibung erkennen, aber es bedeutet nicht, dass Sie wissen, wie ein Pferd aussieht! In Gedanken können Sie sich viele Dinge ausdenken, die Sie nicht wirklich sehen, aber wenn Sie sie zeichnen, müssen Sie diese Fragen im Detail beantworten:

  • Wie lang sind diese Beine? Wo liegen die Fugen? In welche Richtung beugen sie sich? Wie ist ihre Form?
  • Wie groß sind diese Hufe? Was ist ihre Form und Beschaffenheit? Wie sind sie an den Beinen befestigt?
  • Wie lang und breit ist der Hals? Wie ist es gebogen? Welche Muskeln / Sehnen sind unter der Haut sichtbar?
  • Wie lang ist der Kopf? Wie ist die genaue Form? Wo sind die Nasenlöcher und der Mund platziert? Wie breit sind die Wangen? Sind anatomische Details (Sehnen, Venen?) Unter der Haut sichtbar?
  • Wie lang und breit ist der Körper? Wie ist es gebogen? An welchen Punkten sind die Beine daran befestigt? Welche Muskeln sind unter der Haut sichtbar?
  • Wie lang sind die Ohren? Wie genau sind sie darauf ausgerichtet? Wo sind sie am Kopf befestigt? Was ist der Abstand zwischen ihnen?
  • Wie groß sind die Augen? Wo sind sie platziert Wie sind die Pupillen, Wimpern und Augenlider?
  • Wo genau ist die Mähne platziert? Wie lang und flauschig ist es? Wie groß ist ein Teil des Körpers?
  • Wie lang und flauschig ist der Schwanz?
i cant draw a horse
Dies ist das Objekt aus Ihrer Beschreibung. Kommt mir bekannt vor?

Ich bin sicher, dass Sie jetzt den Punkt verstehen. Beachten Sie, dass all dieses Wissen in keiner Weise mit manuellen Fähigkeiten zusammenhängt. Ein Werkzeug - Bleistift, Pinsel oder was auch immer - ist nur ein Medium, durch das die Daten Ihrer visuellen Bibliothek in die reale Welt gebracht werden können.  Diese visuelle Bibliothek - oder Datenbank, wie ich sie gerne nenne - wird jedes Mal erweitert, wenn Sie bewusst versuchen, zu verstehen, wie etwas aussieht und warum.  Es hat nichts mit dem von Ihnen verwendeten Werkzeug zu tun. Allerdings benötigen Sie kein Tablet, um eine umfangreiche visuelle Datenbank zu erstellen.

how to draw a horse
Für beide Zeichnungen wurden exakt die gleichen manuellen Fähigkeiten verwendet

Realismus

Nehmen wir an, Sie können die Linien steuern und wissen viel über das Thema, das Sie darstellen möchten. Was hindert dich sonst daran, großartig zu sein? Es gibt noch eine weitere Sache beim Erstellen, und das nennt sich Stil.  Standardmäßig ist das normalerweise Realismus. Um Realismus zu erreichen, müssen Sie einige grundlegende Theorien erwerben, die in Ihrer visuellen Datenbank enthalten sein können. Dies ist jedoch sehr schwierig:

  • Perspektive - Zeichnen von Formularen im 3D-Raum
  • Licht und Schatten - Beherrschung des grundlegenden Mechanismus, mit dem unser Gehirn Formen erkennt
  • Farben: Verstehen der Regeln des Sehens, Mischen der Farben und Auswählen der richtigen Palette, um ein stimmiges Ergebnis zu erzielen
  • Komposition - Verstehen der Beziehung zwischen Objekten und dem Konzept des Fokusbereichs

Wieder hat es nichts mit einem Grafiktablett zu tun.  Klar, es ist einfacher, Farben auf dem Computer zu üben, wo Sie eine unbegrenzte Palette haben, aber Sie können mit der Maus üben, denn Übung bedeutet, etwas zu verstehen, und nicht das Ergebnis eines Meisterwerks.  Das ist das Hauptproblem für Anfänger - sie neigen dazu, jedes Bild, das sie zeichnen, als Herausforderung zu behandeln, die sie entweder gewinnen oder verlieren können. Wenn Sie einer von ihnen sind, hören Sie auf. Unterscheiden Sie verfeinerte Bilder von Studien und zeigen Sie diese nicht.

Trainieren

Übung ist ein Schlüssel zum Erreichen Ihres Ziels. Selbst wenn Ihre visuelle Datenbank aus allen Nähten platzt und Sie jedes Tutorial zur Zeichentheorie gelesen und aufgegriffen haben, müssen Sie trotzdem üben, wenn Sie Ihr Werkzeug der Wahl beherrschen möchten. auf die digitale Malerei übertragen. Es gibt hier keinen Unterschied zwischen digitalen und traditionellen Medien. Jedes Werkzeug verfügt über unzählige Techniken, die es gut kann, und Sie müssen sie selbst entdecken.

Ist digitale Kunst leichter zu praktizieren? Ich weiß eines sicher: Es ist billiger und sauberer.  Es ist jedoch auch weniger mobil - Sie müssen sich immer an den gleichen Ort setzen (es sei denn, Sie haben einen Cintiq Companion, aber dann hört es auf, billig zu sein), während es viel einfacher ist, ein Skizzenbuch in einen Wald oder in einen Wald zu bringen Museum.  Plein Air Malen eignet sich auch hervorragend zum Üben von Farben und Licht. Die hier erworbenen Fähigkeiten lassen sich leicht 

Ausrüstung macht den Künstler nicht

Nehmen wir an, Sie wissen schon alles. Sie fühlen sich nur begrenzt durch alle Tools, die Sie kaufen und beherrschen müssen, um den gleichen Effekt zu erzielen, den Sie mit einem Stift digital erzielen könnten. Es ist absolut unfair, nicht wahr?

Ich höre dich. Während Sie für die traditionelle Kunst eine ganze Werkstatt benötigen, um alle Werkzeuge zu verstauen, müssen Sie in der digitalen Kunst nur ein Grafiktablett, einen Computer und eine gute Software kaufen, um alles mit jeder Technik tun zu können.  Solange dies die einzige Quelle Ihrer Frustration ist, ist das in Ordnung.  Das Problem tritt auf, wenn der Mangel an Geld Ihre Entschuldigung dafür ist, kein guter Künstler zu sein - "Ich kann nicht so gut sein wie sie alle, weil ich mir die für digitale Kunst notwendige Ausrüstung nicht leisten kann." Ist das wirklich der Grund für deine schlechten Fähigkeiten?

Stellen Sie sich die Zeiten vor, als es keinen Computer gab und niemand von digitaler Malerei träumte. Wenn die Palette der verfügbaren Pigmente begrenzt war und die schönsten, reinen und lebendigen Farben sehr teuer waren.  Wir haben zwei Künstler, X und Y. X ist ein großartiger Künstler, aber arm. Da er sich teure Pigmente nicht leisten kann, hat er eine Methode entwickelt, um in einer begrenzten Palette zu malen.  Y kann nicht besonders gut malen, aber er ist ein Prinz und hat alle Pigmente, die er sich wünschen kann. Wessen Bilder sehen Sie besser?

Die Moral davon ist, dass X ein guter Künstler sein wird, egal was er verwendet, aber Y setzt auf modernste Materialien, um zu glänzen. Y ist kein guter Künstler - nur seine Werkzeuge lassen ihn wie einen aussehen.  Wenn Sie sich entscheiden könnten, wer wären Sie lieber - ein talentierter Künstler mit eingeschränkten Möglichkeiten, aus dem Sie das Beste machen können, oder ein schwacher Künstler mit Ausrüstung, die Sie nicht richtig einsetzen können?

Wenn Sie traditionell mit dem Zeichnen kämpfen, sollten Sie nicht erwarten, dass ein Tablet etwas ändert. Sie sollten Ihre handwerklichen Fähigkeiten entwickeln und eine visuelle Datenbank erstellen, bevor Sie nach weiteren Möglichkeiten suchen.  Wenn Sie die Möglichkeiten, die Sie jetzt haben, nicht nutzen können, warum sollten Sie sie erweitern? Wenn Sie kein billiges Auto fahren können, ist ein Lamborghini nicht besser. Mal sehen, welche Ausreden Sie für Ihre schlechten Fähigkeiten schaffen können.

Denken Sie daran - Sie sind das wichtigste Kunstwerkzeug

Zeichnen mit einer Maus saugt

Hör auf damit zu arbeiten! Niemand zwingt Sie zur digitalen Kunst. Es ist, als würden Sie mit einem schweren Stein Linien auf Sand zeichnen und sich dann darüber beschweren, wie schwer es war.  Nur... warum würdest du es tun? Entweder entscheiden Sie, dass es kein gutes Werkzeug für digitale Kunst ist und aufhört, sie zu verwenden, oder machen Sie einfach das Beste aus dem, was Sie haben. Beschwerden werden Sie nicht besser machen.

Und wenn Sie Ihre Möglichkeiten wirklich nutzen wollen, warum lernen Sie nicht, wozu eine Maus fähig ist? Oder entwickeln Sie Ihren eigenen Weg, um eine Maus wie diesen Künstler effizient zu verwenden.

digital art without mouse
Digitaler Vektor "Malerei" - Illustrator CS6, Maus

Das Zeichnen auf meinem Tablet ist so hart und ich kann mir Cintiq nicht leisten

Das ist ein ernstes Problem - bei klassischen Grafiktabletts gibt es einen Abstand zwischen der Bewegung Ihrer Hand und den tatsächlichen Bewegungen. Es kann am Anfang ziemlich unintuitiv sein, und manche Leute lernen nie, sich damit wohl zu fühlen.Ich bin einer von ihnen. 

Im Ernst, ich kann mein Kunstwerk nicht signieren, ohne es hunderte Male versucht zu haben.  "Rückgängig machen" ist mein Lieblingsbefehl, zusammen mit einer Verknüpfung, die ich für das Herauszoomen nach dem großen, großen Vergrößern erstellt habe, um eine Linie zu fixieren. Deshalb arbeite ich gerne an Details - sie brauchen nicht so viel Bewegung.

Es gibt jedoch einen Trick, mit dem Sie darüber springen können. Zuerst skizzieren Sie traditionell und scannen Sie Ihre Skizzen, wenn sie fertig sind. Es ist viel einfacher, wenn Sie eine solide Basis haben, der Sie folgen können.  Zweitens können Sie ein Blatt Papier auf das Tablett legen und auf diese Weise zeichnen, indem Sie sich auf die subtilen Reihen konzentrieren, die Ihr Stift auf dem Papier bildet, anstatt auf dem Bildschirm.

Es gibt ein Problem bei diesem Cintiq-Traum: Stellen Sie sich vor, jemand hätte Ihr Lob gehört und Ihnen das teuerste Modell von Cintiq vorgestellt. Wenn Ihre Fähigkeiten nicht gut genug sind, enden hier alle Entschuldigungen.  Jetzt kannst du nichts außerhalb von dir beschuldigen - du wirst der einzige Faktor, der für deine schlechten Fähigkeiten verantwortlich ist. Warum fängst du nicht jetzt an? Sie brauchen diese spezielle Art von Tablets nicht, um für das, was Sie tun können, verantwortlich zu sein.

Wussten Sie übrigens, dass es eine billigere Alternative zu einem Cintiq gibt?

Ein größeres Tablet wäre ein Segen

Nachdem ich von einer alten Version von Wacoms Bamboo Pen & Touch (147 x 91 mm) zu einem Wacom Intuos Pro M (224 x 140 mm) gesprungen bin, kann ich Ihnen eines sagen: Es geht um Komfort und nicht um Geschicklichkeit. Ich habe nicht zu einem größeren Tablet gewechselt, weil das andere zu klein oder nicht empfindlich genug war. Ich habe meinen Computer einfach von einem 13-Zoll-Notebook zu einem selbstgebauten 24-Zoll-PC gewechselt.  Es war nur eine Frage des Verhältnisses - nach drei Jahren in einer kleineren Konfiguration schien mir ein kleines Tablet zu empfindlich für eine große Leinwand.

wacom bamboo intuos comparison
Wacom Intuos Pro M und Wacom Bamboo Pen & Touch
wacom bamboo intuos comparison line
1 - Bambus; 2 - Intuos Pro. Der Unterschied ist nicht signifikant - Bamboo hat die Linien weicher gemacht, weil ich mich in dem kleineren Arbeitsbereich "schneller" bewegte

Glauben Sie mir - ein größeres Tablet wird Sie nicht besser machen. Wenn Ihre Entschuldigung für Ihre schlechten Fähigkeiten lautet: "Mein Tablet ist nicht groß genug", sagen Sie wirklich: "Ich bin kein guter Künstler, weil mein Tablet nicht bequem genug ist." Ist Komfort wirklich so wichtig oder sind Sie nicht entschlossen genug?

Mein Computer steht mir im Weg

Es gibt einen Punkt, an dem sich Unbehagen in Unfähigkeit verwandelt. Wenn jeder Schlag schmerzhaft langsam ist und das Sparen sehr lange dauert, ist es sehr leicht, die Inspiration zu verlieren.  Aber wenn Ihr Computer eindeutig nicht für digitale Kunst geeignet ist, warum verwenden Sie ihn dann weiterhin? Finden Sie einen Weg, um einen besseren Computer zu bekommen, lernen Sie, den alten Computer in seinem eigenen Tempo zu verwenden, oder wechseln Sie einfach das Werkzeug für etwas effektiveres - vielleicht traditionelle Malerei?  Es ist traurig, aber das ist die Wahrheit. Versuchen Sie nicht, Ihre arme Kunst attraktiver zu gestalten, indem Sie bei Ihren Zuschauern Mitleid erregen. Du kannst besser sein als das!

Es tut sogar weh, das zu sehen! Wenn Sie das genau wissen, sollten Sie Ihre digitale Kunstkarriere erst einmal überdenken

Photoshop ist zu teuer

Ja, das ist ziemlich teuer. Ich weiß jedoch nicht, ob Sie dieses "Foto" im Namen bemerkt haben. Photoshop ist kein Werkzeug zum Zeichnen / Malen. Es kann mit großem Erfolg als Ganzes verwendet werden, bedeutet aber nicht, dass dies der Hauptzweck ist.  Wenn Sie sich die Pinselpalette ansehen und sehen, wie unflexibel dies ist (keine Möglichkeit, einen Pinsel zu ändern oder die Palette zu organisieren) oder das fehlende Farbradfenster (Sie müssen ein inoffizielles Plugin herunterladen!), Werden Sie wissen wovon ich rede

Viele Leute, darunter auch ich, verwenden Photoshop, da dies ihre erste Grafiksoftware war. Nach ein paar Wochen Arbeit wird eine kostenlose Alternative, GIMP, unintuitiv und hart.  Und hey, Photoshop ist so professionell, also wenn ich es benutze, bin ich professionell! Recht?

Nicht wirklich. Photoshop macht digitale Kunst überhaupt nicht einfacher. Fotomanipulationen? Ja, das ist etwas, in dem es gut ist.  Wenn Sie jedoch zeichnen oder malen möchten, sage ich Ihnen etwas - selbst Epic Pen, eine Mini-Software zum Zeichnen auf Ihrem Desktop, bietet eine bessere Linienführung. Verdammt, sogar das Snipping-Tool von Windows ist besser.  Und wenn es um ordentlich spitze Linien geht? Bereiten Sie sich auf Frustration vor - Photoshop weiß nicht, was es bedeutet. Dafür musste ich ein spezielles, inoffizielles Set kaufen!

Dies ist das, was Sie normalerweise erhalten, wenn Sie versuchen, in Photoshop schöne, verjüngte Linien zu zeichnen

"Aber alle großen Künstler verwenden Photoshop!" Wahrscheinlich, aber hier ist das Ding. Als sie anfingen, gab es außer Photoshop nicht viel. CorelDraw war für Vektoren und GIMP ... GIMP war verrückt.  Meine erste Grafiksoftware war altes Photoshop Elements und so fing es an. Wenn Sie sich Photoshop nicht leisten können und Sie noch nicht süchtig danach sind (indem Sie alle anderen Programme damit vergleichen), schlage ich vor, etwas von Anfang an zu testen.  GIMP ist nicht für Anfänger geeignet. Es ist hauptsächlich ein Fotobearbeitungswerkzeug, aber es gibt noch andere. Zum Beispiel das kleine, kostenlose FireAlpaca, mit dem Sie solche Dinge malen können.  Und es hat eine fantastische Leitungssteuerung! Im Ernst, warum sollten Sie Ihr digitales Malerei-Abenteuer mit teurer Software beginnen, die zu 95% für die Bearbeitung von Fotos entwickelt wurde?

Digitales Malen - FireAlpaca, Aquarellpinsel, Airbrush. Mein erstes Bild überhaupt in diesem Programm!

Eine Sache noch. Profis verwenden Photoshop, weil sie es sich einfach leisten können. Sie können es sich leisten, weil sie gut sind und nicht umgekehrt.

Macht Photoshop nicht magisch?

Ich vermute, dieses Missverständnis kommt von einem Vergleich des Vorher und Nachher von retuschierten Fotos.  Da eine alte Frau in eine Achtzehnjährige verwandelt werden kann, gehen wir davon aus, dass eine hässliche traditionelle Skizze genauso zu einem schönen Gemälde werden kann.  Ja, das ist möglich, aber Photoshop tut es nicht - Sie tun es. Wenn Sie nicht wissen, was getan werden muss, um etwas zu beheben, erledigt Photoshop dies nicht für Sie. So einfach ist das.

Gib mir deine Pinsel, damit ich so gut wie du sein kann

Jedes Mal, wenn große digitale Künstler ihre persönlichen Pinsel veröffentlichen, werden ihre Fans euphorisch.  Dies ist ein weiterer Teil der Illusion: Wenn ich nur das gleiche Tablet hätte wie Sie, wenn ich nur dasselbe Programm und dieselben Tools verwenden würde, hätte ich Ihre Fähigkeiten.  Dies ist die fast unbewusste Entschuldigung, die unter jedem "Welche Software verwenden Sie?" Verborgen ist. oder "Welche Tablette hast du?" Frage, die ein großer Künstler gefragt wird. Die Antwort ändert nichts! Geben Sie diesem Künstler ein Blatt Papier und einen stumpfen Bleistift, und sie schaffen ein Meisterwerk, für das Sie teures Equipment benötigen.

Alle diese Katzen wurden mit einem einzigen Pinsel gemalt (1)

Manchmal denke ich, dass benutzerdefinierte Pinsel nur der letzte Ausweg für Menschen sind, die bereits über ein anständiges Tablet und Photoshop verfügen und trotzdem nicht so gut sind, wie sie es wünschen. Sie waren schlecht im traditionellen Zeichnen, also versuchten sie es digital.  Jetzt sind sie auch mit all dieser Ausrüstung immer noch schlecht, also muss es etwas anderes geben. Kompetenzen? Nein, das wäre zu einfach, weil diese großartigen Künstler andere Pinsel haben als meine ...

Wenn Sie mit traditionellen Gemälden schlecht wären und ein großartiger Künstler Ihnen die besten Pinsel gegeben hätte, würde das einen Unterschied machen? In der digitalen Kunst ist es dasselbe. Es ist nicht das Werkzeug, das Kunst großartig macht, sondern wie Sie es verwenden!

Mehr Zweifel haben?

Was ist mit Photoshop-Mischmodi? Sie machen die ganze Färbung für Sie!

Oder tun sie Ich habe auch gedacht, wie mächtig sie waren. Sie ähneln jedoch dem Dodge / Burn-Tool - sie wirken wie Magie.  Wenn Sie nicht wissen, welchen Effekt Sie erzielen möchten, ist es so cool, den Effekt selbst zu sehen. Es ist jedoch ein Ratespiel, und bei der Fertigkeit geht es nicht um das Erraten.

Mischmodi können sehr nützlich sein, aber nur, wenn Sie wissen, wie Sie den gleichen Effekt ohne sie erzielen.  Wenn Sie Farbgrundlagen kennen und ohne diese Funktion etwas in der Software malen können, können Blending-Modi als Beschleuniger des Prozesses verwendet werden. Wenn Sie nicht fahren können, wird Nitrous Sie nicht dazu bringen, das Rennen zu gewinnen.

Dennoch ist digitale Kunst schneller

Sie müssen nicht warten, bis die Schichten trocken sind, und die Bürsten ständig waschen, oder? Aber mal malen geht schneller als zeichnen!  Ein großer Schlag, und Sie haben eine ganze Fläche bedeckt, während Sie mit einem Bleistift eine Stunde vorsichtigen Schraffuren benötigen, um dasselbe zu tun. Und alles mischt sich von selbst! 

Malen muss also betrügen!Alle Medien haben ihre Vor- und Nachteile. Wenn Sie frustriert und neidisch auf digitale Künstler sind, sehen Sie wahrscheinlich nur die Vorteile der digitalen Kunst - und die Nachteile der Technik, die Sie gerade verwenden.

Gibt es irgendwelche Nachteile beim digitalen Erstellen?

  • Für komfortables Arbeiten, bei dem das Gerät beim Erstellen nicht im Weg steht (unintuitiver Abstand zwischen der Bewegung der Hand und des Cursors auf dem Bildschirm, kleiner Arbeitsbereich, eingeschränkte Fähigkeiten der Software, Verzögerungen während der Bewegungen und Einsparung von Arbeitskräften) Mit einer kleinen Leinwand (unbeweglicher Arbeitsplatz) müssen Sie viel Geld ausgeben (großes Cintiq, leistungsstarker PC, dann Stromrechnung).
  • Alle Werkzeuge, die in der realen Welt ein völlig anderes "Gefühl" haben, werden in einem einzigen Stift zusammengefasst. Egal wie groß der Strich ist, Sie zeichnen immer mit einem kleinen Tipp. Dies führt dazu, dass beim Zeichnen und Malen dieselbe Handbewegung verwendet wird.
  • Die Option "Rückgängig machen" versucht Sie, Fehler zu beseitigen, anstatt nach einer kreativen Lösung zu suchen. Es ist schneller und bequemer, aber es beraubt Sie einer wertvollen Lektion.
  • Alle diese leistungsstarken Werkzeuge (Stifte, harte Pinsel, weiche Pinsel, Texturpinsel, Fotobürste, Ausweichen / Brennen, Verwischen / Verwischen, Stift und ähnliches) stehen Ihnen zur Verfügung.  Es kann verlockend sein, sie alle gleichzeitig auszuprobieren, um den Effekt zu erzielen, den Sie mit einem Werkzeug nicht erzielen können. Wenn es jedoch von schlechten Fähigkeiten kommt, kann es zu einer verrückten Jagd nach dem "einfacheren" Werkzeug werden - anstatt eines nach dem anderen zu meistern.
  • Sie erhalten alle Farben kostenlos, ohne sie mischen zu müssen, ohne sie zu verstehen. Sie scheinen dir alle gleich zu sein.
  • Sie sind an Ihre Workstation gebunden.
  • Ihre Kunst kann leicht gestohlen und reproduziert werden.
  • Ihre Kunst kann nicht berührt werden - sie existiert in Form von Ziffern. Bei der Umwandlung in ein gedrucktes Formular kann es an Lebendigkeit verlieren.

Digitale Kunst ist schöner

Was kann ich sagen? Das ist Geschmackssache. Sicher ist digitale Kunst per definitionem nicht hübsch - wenn dies der Fall wäre, wäre alles, was digital gemalt wird, attraktiver als die schönste digitale Malerei.  Ist die Abbildung unten hübscher als "Artemis" von Michael C. Hayes?

digital art is beautiful
Eine Zusammenarbeit mit meiner nicht-künstlerischen Verlobten. Photoshop, Wacom Bambustablette

Ich meine, digitale Kunst hat sauberere Linien

Es dreht sich alles um die Größe der Leinwand und wieder um Können. In der traditionellen Kunst können Sie klare Linien haben - oft ist es unerwünscht und unnötig.  Worüber Sie sprechen, wird als Hyperrealismus bezeichnet. Dies ist nicht der einzige Stil, der beim Malen verwendet wird - oder, wie Sie vielleicht meinen, die höchste Form davon.

Traditionelle Kunst ist einzigartig

Digitale Kunst wird oft nur als "Fälschung" bezeichnet, weil sie aus Ziffern besteht und Ziffern "seelenlos" sind. Aber sind nicht alle traditionellen Zeichnungen aus Graphitmolekülen in irgendeiner Konfiguration?

Alle Künstler verwenden eine Art "Partikel", um ihre Werke zu bauen. Es ist nicht die Art von Teilchen, die Kunst ausmacht - es ist die Art, wie sie von einem künstlerischen Verstand organisiert werden.  Setzen Sie sich neben einen arbeitenden Künstler und kopieren Sie alles, jeden Schritt, Schritt für Schritt, und Sie werden fast identische Grafiken erstellen! Aber heißt das, dass du das Gleiche getan hast ..?

Kunst existiert nicht im Pinsel, auf der Leinwand oder in den Molekülen des Pigments. Es ist nicht physisch - es kann einen physischen Träger haben, muss es aber nicht!  In diesem Sinne kann es also nicht kopiert werden - das Kunstwerk ist nur eines, auch wenn es viele Träger verwendet. Kunst ist die im Medium verborgene Seele - aber nicht das Medium.

Fazit

Es gibt eine harte Schlussfolgerung aus all dem: Ein schlechter Arbeiter gibt seinem Werkzeug die Schuld. Digitale Kunst mag eine bequeme, saubere Art des Schaffens sein, macht aber keinen Künstler aus sich selbst heraus.  Digitale Künstler sind keine "Betrüger" und müssen das Gleiche lernen wie andere Künstler. Ich weiß, es wäre so cool, wenn Sie nicht alles lernen müssten, aber es gibt keine Abhilfe.  Würden Sie sich auch dann als Künstler bezeichnen, oder vielleicht eher als Betreiber von Maschinen zur Herstellung von Maschinen?

Um es zusammenzufassen: Suchen Sie nicht nach Tutorials zum Thema "Zeichnen / Malen digital", denn es wäre wie "Schreiben mit einem Füllfederhalter" - sie werden Ihnen nicht das Schreiben beibringen, sondern das Verwenden Ein Füllfederhalter!  Dieses Tool kann nicht verwendet werden, solange Sie nichts über den Prozess wissen, für den es verwendet wird. Lernen Sie, wie Sie mit einem Stift zaubern (oder malen, wenn Sie nicht linienorientiert sind). Dann ist die Welt für Sie offen!  Ändern Sie Ihre Denkweise von "Ich wünschte, ich könnte so gut sein [aber ich kann nicht" in "Ich möchte so gut sein [und ich werde es tun!]". Viel Glück!


Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.