7 days of PS Actions, graphics, templates & fonts - for free!* Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. Design & Illustration
  2. Inspiration

Wie man ein Schritt für Schritt Photoshop-Design-Tutorials schafft

Scroll to top
Read Time: 13 mins

German (Deutsch) translation by Władysław Łucyszyn (you can also view the original English article)

Das Schreiben eines Photoshop-Tutorials kann wie eine entmutigende Aufgabe aussehen. Dieser Artikel hilft es einfacher zu machen. Es beleuchtet den Prozess der Erstellung eines Schritt für Schritt Photoshop-Design-Tutorials und erläutert das Format, das für die Veröffentlichung auf der Psdtuts+ Site verwendet werden soll. Es hat Menge von den Beispielen, Tipps und Richtlinien, die Sie benutzen können, um das nächste großartige Photoshop-Tutorial zu erstellen!

Einführung

Wir haben ein wachsendes Interesse an Mitgliedern unserer Community gesehen, die Tutorials für Psdtuts+ schreiben möchten. Wir bieten Zahlungen für Tutorials an und fördern aktiv auf der Website. Das Interesse zu diesem Theme ist natürlich gewachsen. Einige Mitglieder der Website haben Richtlinien zum Schreiben von Tutorials angefordert. Sie möchten mehr über erfolgreiche Ansätze zum Schreiben von Schritt für Schritt Design-Tutorials erfahren, da sie auf der Website veröffentlicht werden möchten.

Wenn Sie Interesse haben, Tutorials für Psdtuts+ zu schreiben, ist dieser Artikel hilfreich für Sie. Wenn es nicht der Fall ist, kann es sich dennoch lohnen, dies zu überfliegen, um einen Blick hinter die Kulissen dieses Prozesses zu werfen. Bevor Sie mit dem Schreiben eines Tutorials beginnen, lesen Sie unsere Richtlinien für die Einreichung. Lesen Sie sie sorgfältig durch, da einige Anforderungen erfüllt sein müssen.

Optimale Fähigkeiten

Zuerst sind bestimmte Fähigkeiten erforderlich, um ein erfolgreiches Tutorial für diese Site zu schreiben. Sie benötigen einen Befehl von Photoshop. Eine weitere Fähigkeit, die Sie benötigen, ist die Fähigkeit, interessante und einzigartige Designideen zu entwickeln. Sie sollten das künstlerische Talent besitzen, um ein aufregendes und poliertes endgültiges Bild zu erstellen. Es ist zwar nicht erforderlich, dass Sie Englisch als Muttersprache sprechen, Sie müssen jedoch entweder auf Englisch schreiben oder mit Ihrem eigenen Übersetzer arbeiten. Wir führen vor der Veröffentlichung Grammatikprüfungen durch, aber Sie sollten dies vor dem Einreichen so gut wie möglich tun. Einige sind möglicherweise enttäuscht zu erfahren, dass Sie zumindest die Grundlagen von HTML kennen oder mit jemandem zusammenarbeiten müssen, der dies tut. Im Wesentlichen müssen Sie in der Lage und bereit sein, das Lernprogramm im richtigen Format einzureichen.

Schritt für Schritt PSDTTUS Tutorials

Wir haben ein Format für Tutorials, für das Psdtuts+ bekannt ist. Der Organisationsstil des Tutorials besteht aus nummerierten Schritten. Der Vorteil dieses Formats ist, dass es einen klaren Weg von Anfang bis Ende darstellt. Es zeigt, wie man ein Design konstruiert und ein poliertes Ergebnis erzielt. Es ist ein bisschen so, als würde man einer Karte von Punkt A durch Kurven und Biegunge folgen, bis  Punkt Z.

Einige Tutorials nehmen einen geraden Weg bis zum Ziel. Das Tutorial Super Retro Game Cartridge Design ist ein Beispiel für die Verfolgung eines geraden Pfades. Selbst in einem Tutorial, das meistens einem geraden Pfadformat folgt, gibt der Designer häufig einen Kontext in der Einleitung und einige Ratschläge in der Schlussfolgerung, obwohl in dieser Art von Tutorial häufig nur geringe Abweichungen vom Pfad der geraden Photoshop-Entwurfsanweisung bestehen.

Andere Tutorials bieten mehr Gründe für die Schritte des Tutorials. Es wäre, als würde man sagen, warum Sie an Punkt E auf der Karte anhalten, bevor Sie mit Punkt Z fortfahren. Daher können Tutorials zusätzliche Ratschläge geben, während Sie das Endergebnis verfolgen. Dies erweitert die im Tutorial vorgestellten Konzepte. Um dem auf der Website verwendeten Format zu entsprechen, kann diese Art von Beratung als Teil einer Erläuterung eines Schritts aufgenommen werden. In einigen Fällen kann es selbst ein Schritt sein. Collis mischt Erklärungen in diesem Schritt-für-Schritt-Tutorial Kreative Fotokomposition: Holen Sie mehr aus dem heraus, was Sie haben. Zusätzliche Erklärungen sind wichtig, um die Gründe zu verstehen, aus denen bestimmte Entscheidungen getroffen wurden, da dies ein tatsächliches Kundenprojekt war. Beachten Sie jedoch, dass eine übermäßige Erklärung in einem Lernprogramm nicht hilfreich ist. Der Pfad zum Endergebnis sollte weiterhin die Beschreibungen der Lernprogramme dominieren.

Vielleicht haben Sie hier einige Fragen zum Format der Tutorials. Wenn Sie weiter arbeiten möchten, lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, und ich werde mein Bestes tun, um sie zu beantworten. Ich habe einige Fragen, die Sie möglicherweise haben:

  • Folgen Tutorials bei Psdtuts+ immer einem nummerierten Schritt für Schritt Format? Immer ist eine lange Zeit. Das kann sich irgendwann ändern, obwohl wir derzeit keine Pläne dazu haben.
  • Was ist mit Video? Während wir uns derzeit auf schriftliche Tutorials konzentrieren, ist Video ein interessantes Format. Wir akzeptieren Tutorials, die Videos enthalten. Das Video soll jedoch das schriftliche Tutorial verbessern und sich nicht auf das Video verlassen. Hier ist ein Beispiel zum Erstellen von Röntgenbildern aus mechanischen Objekten
  • Kann ich eine Tutorialserie schreiben? Ja, wir veröffentlichen Tutorial-Serien. Wir verlangen, dass die gesamte Serie zur Überprüfung als Ganzes geschrieben wird, da es nichts Schlimmeres gibt, als auf Teil II zu warten, und es sich verzögert. Wir haben auch Cross-Posting-Optionen mit NETTUTS. Wir haben diese Möglichkeit noch nicht vollständig untersucht, sind aber offen für Vorschläge.

Beschreiben Sie jeden Schritt gründlich

Details sind wichtig. Decken Sie alles ab, anstatt Schritte bei der Konstruktion eines Designs zu überspringen. Beschreiben Sie genau, wie Sie die einzelnen Schritte erstellen. Natürlich kann der Umfang des Tutorials in einigen Fällen etwas anderes vorschreiben. Verwenden Sie Ihr bestes Urteilsvermögen, aber im Allgemeinen ist es umso besser, je detaillierter die Tutorial-Anweisungen sind.

Ton und Schreibstil

Ein freundlicher professioneller Ton ist oft am effektivsten. Es gibt viele Möglichkeiten, die Professionalität Ihres Schreibens zu untergraben. Bleiben Sie mit Ihrem Schreiben auf dem richtigen Weg. Vermeiden Sie es, sich in Ihrem Schreiben zu schlängeln, Dinge zu erwähnen, die nicht zum Tutorial gehören, und Details über Ihr persönliches Leben. Es ist am besten, beim Theme zu bleiben, auf dem richtigen Weg zu sein, konzentriert, präzise zu sein und nach Klarheit zu streben. Das bedeutet nicht, dass Sie keine Persönlichkeit haben, aber lassen Sie sich nicht die Professionalität Ihres Schreibens untergraben.

Entscheiden Sie sich für Konzept

Der erste Schritt beim Erstellen eines Tutorials ist eine Idee zu entwickeln. Der Artikel 12 Möglichkeiten, einen endlosen Brunnen der Kreativität zu erschließen, zeigt einige Möglichkeiten auf, diesen kreativen Funken zu entzünden. Je einzigartiger und interessanter das Design ist, desto wahrscheinlicher wird es letztendlich ein Hit. Je nützlicher Ihr Tutorial für die Leser hier ist, desto schneller wird es geschätzt. Es gibt zahlreiche andere Faktoren, die ein großartiges Photoshop-Tutorial ausmachen. Lesen Sie einige davon nach: 5 Wichtige Kriterien, die ein großartiges Photoshop-Tutorial ausmachen.

Benutzen Sie Bilder und zitieren Sie Ihre Quellen

Copyright ist ein wichtiges Theme in veröffentlichten Tutorials. Damit wir Ihr Tutorial berücksichtigen können, benötigen wir Links zu jedem Bild und Asset, das Sie verwendet haben. Auf diese Weise können wir die Nutzungsrechte der Fotos und Materialien überprüfen. Das geht nicht, wenn Sie keine Assets verwenden, wenn Sie Ihre eigenen Assets erstellt haben oder wenn Sie Ihre eigenen Bilder fotografiert haben.

Im Tutorial Erstellen Sie ein Konzertplakat im psychedelischen Stil der 60er Jahre. Kyle gibt die Quelle sowohl für die Sängerin im Tutorial als auch für die verwendete Textur an.

Denken Sie immer an Ihre Quellen Your Sources. Wenn Ihre Idee von einer Kunstbewegung inspiriert ist, machen Sie das klar. Wenn Ihr Konzept von einem Künstler inspiriert ist, geben Sie dem Künstler Anerkennung. Wenn Sie die Idee unabhängig generiert haben, ist dies kein zutreffendes Problem. Im Tutorial zeigt Design a Shiny Photorealistic Apple Remote Constantin deutlich seine Inspirationsquelle für dieses Design als tatsächliches Apple-Produkt an.

Skizzieren, experimentieren und planen Sie Ihr Design

Wie bei jedem Designprojekt müssen Sie die Phasen der Erstellung Ihres Designs selbst durchlaufen. Die Entscheidung für Ihr Konzept wurde oben erwähnt, aber um dies zu tun, sollten Sie zuerst experimentieren. Der Prozess der Fertigstellung Ihres Konzepts kann sehr unterschiedlich sein, da es zahlreiche Arten von Designprojekten gibt.

Skizzieren Sie einige Konzepte. Wenn Sie ein Design erstellen, für das eine detaillierte Zeichnung erforderlich ist, ist dies eindeutig ein notwendiger Schritt. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Die Rolle des Skizzierens im Entwurfsprozess. Ein Beispiel für eine detaillierte Photoshop-Zeichnung ist die Arbeit von Sergio Ordóñez Suánez. Oder Sie verfassen einen digitalen Entwurf. Verwenden Sie Photoshop selbst, um eine grobe Skizze des Entwurfs zu erstellen. Experimentieren Sie mit der Platzierung, bis Sie die richtige Positionierung, Farbe und Gestaltung gefunden haben. Das habe ich im Tutorial Erstellen eines von Konstruktivisten inspirierten Posters getan. Schritt 1 des Tutorials erklärt diese Technik.

Experimentieren Sie mit verschiedenen Photoshop-Werkzeugen und -Effekten. Da wir Photoshop-Tutorials schreiben, kann Ihr Tutorial durch die Verwendung einer einzigartigen Kombination von Effekten hervorgehoben werden. Oder um einen kreativen Einsatz einer Photoshop-Technik zu demonstrieren. Ganze Tutorials können auf nur einer interessanten Verwendung eines Photoshop-Werkzeugs basieren. Denken Sie daran, dass das endgültige Design ein herausragendes Beispiel für diese Technik in Aktion sein muss, damit die Community die Technik schätzen kann. Das Tutorial Erstellen von Regenbogenlogos mit verzerrten Gittern demonstriert die kreative und vielseitige Verwendung des Warp-Werkzeugs.

Sobald Sie Ihr Konzept eingegrenzt, skizziert und experimentiert haben, schließen Sie Ihren Plan für das Design ab. In vielen Fällen können Sie den Plan in Ihren Kopf einpassen, aber Sie möchten möglicherweise einige wichtige Punkte aufschreiben, die Sie in Ihrem Tutorial behandeln werden.

Grenzen Sie Ihren Ansatz ein

Es gibt zwei grundlegende Ansätze, die Sie beim Erstellen Ihres Tutorials auswählen können. Ein Ansatz besteht darin, zuerst Ihr poliertes Design zu erstellen. Dann gehen Sie zurück und entwerfen es ein zweites Mal, während Sie Ihren Entwurfsprozess dieses zweite Mal aufzeichnen. Der andere Ansatz besteht darin, Ihre Schritte zu entwerfen und aufzuzeichnen, während Sie gehen.

Ein Vorteil des ersten Ansatzes besteht darin, dass Sie sich beim ersten Mal auf das Design konzentrieren können. Es ist schwierig, jeden Schritt festzuhalten und ein gutes Design kongruent zu erstellen. Sie haben auch den Vorteil, dass Sie Ihr poliertes Endergebnis zur Überprüfung einsenden können, bevor Sie das Tutorial schreiben. Sie würden hierfür das Vorschau-Übermittlungsformular verwenden. Beachten Sie jedoch, dass Sie  einige Notizen machen möchten. Oder machen Sie wichtige Screenshots. Es ist nicht schlimm, dass Sie einen großartigen Effekt erzielt haben, und ihn dann noch einmal herauszufinden.

Ein Vorteil beim Erstellen Ihres Designs und beim gemeinsamen Aufzeichnen Ihrer Schritte besteht darin, dass Sie Zeit sparen können. Wenn Sie einen klaren Plan und ein relativ einfaches Design haben, ist dies möglicherweise die beste Option. Wenn Sie ein umfangreiches Tutorial schreiben müssen, das nicht zweimal ausgeführt werden kann, wie das Tutorial Fiery Photoshop Space Explosion Tutorial, ist dieser Ansatz möglicherweise erforderlich, auch wenn er den Entwurfsprozess beeinträchtigt. Je mehr Sie Tutorials erstellen, desto attraktiver wird es, alles auf einmal zu tun.

Denken Sie daran, dass das Ansätze sind. Sie haben keinen Einfluss darauf, wie das Publikum das endgültige Tutorial wahrnimmt. Sie sind nur verschiedene Ansätze, um sie zu erstellen.

Machen Sie Screenshots und zeichnen Sie Ihren Prozess auf

Die einfachste Möglichkeit, Screenshots zu machen, ist die Verwendung von Werkzeugs und Verknüpfungen, die in Ihren Computer integriert sind. Bereinigen Sie sie dann bei Bedarf in Photoshop. Es stehen zahlreiche Werkzeugs zur Verfügung, mit denen Sie Screenshots aufzeichnen können. Fühlen Sie sich frei, eines Ihrer Lieblingsprogramme dafür in den Kommentaren zu erwähnen. Beachten Sie, dass Bilder nicht breiter als 600 Pixel sein dürfen. Wir erlauben jedoch das Verknüpfen mit größeren endgültigen Bildvorschauen.

Bei Screenshots sind einige Formatierungsrichtlinien zu beachten. Jeder Schritt sollte nämlich ein Bild haben. Sie können viele Screenshots oder Bilder für den Schritt verwenden. Kombinieren Sie sie jedoch in Photoshop zu einem Bild und benennen Sie das Bild mit der gleichen Nummer, wie der Schritt (z.B. Schritt 1 ist 1.jpg). Das macht  einfach, den Überblick zu behalten. Ein allgemeines Beispiel für mehrere kombinierte Bilder, die auf der Site verwendet werden, finden Sie unten. Im Tutorial Mix Cool Retro Curves in Ihre Fotos zeigt Fabio bestimmte Ebenenstile, die für Schritt 5 verwendet werden sollen. Das Bild zeigt auch das Ergebnis dieser Stile.

Beim Kombinieren mehrerer Bilder oder von Text und Bild stehen eine Vielzahl von Layoutoptionen zur Verfügung. Es gibt viel Freiheit, wie Sie das Design in Form bringen. Weiter finden Sie einige Beispiele, die einen Einblick in die Vielfalt der Optionen geben. Einige variieren je nach Bildplatzierung, Kombination von Text, Bild und Pfeilen im Design und Verwendung von Beschriftungen. Im Folgenden finden Sie einige mögliche Optionen für das Bildlayout.

Im Tutorial gibt das Erstellen eines schlanken High-End-Webdesigns aus Scratch Collis fast so viele Design-Ratschläge wie er Schritt für Schritt Anweisungen gibt. Im Bild unten hat er sowohl Text als auch Bild erfolgreich vereinheitlicht, um einen der Punkte zu veranschaulichen, die er im Tutorial hervorhebt.

Im Tutorial Wie man das Einfügen von Smokin-Einschusslöchern und eines gewünschten Zeichens in ein Stück Holz einsteckt Collis eine Beschriftung und einen Text, um die korrekte und falsche Platzierung der Einschussloch-Designelemente anzuzeigen.

Unten sehen Sie, dass mehrere Bilder kombiniert werden können, um zu zeigen, wo und wie das Pinselwerkzeug angewendet wurde. Das ist ab Schritt 17 des Tutorials. Verwenden Sie ein 3D-Modell, um eine dramatische Szene in Photoshop zu erstellen. Das Bild könnte zwar ein wenig aufgeräumt werden, bietet Ihnen jedoch einen guten Überblick über die Vielseitigkeit des Formats.

Das Aufzeichnen Ihres Prozesses ist eine mühsame Aufgabe, aber für den Erfolg eines Photoshop-Tutorials von entscheidender Bedeutung. Beschreiben Sie detailliert jeden Schritt, der zur Fertigstellung des endgültigen Entwurfs erforderlich ist. Beschreiben Sie jedes Designelement, das erstellt werden muss, und genau, welche Aktionen der Benutzer ausführen muss. Fügen Sie begleitende Screenshots bei, die den Prozess weiter veranschaulichen. Wenn die Screenshots wichtige Informationen enthalten, können Sie sich gerne darauf beziehen. Sie müssen nicht alle in einer detaillierten Beschreibung verwendeten Ebenenstile schreiben, wenn Sie Screenshots gemacht haben, die sie zeigen. Der geschriebene Text und die Bilder arbeiten zusammen.

Einige Formatierungsrichtlinien sind in der HTML-Vorlagendatei enthalten. Wir haben auch diese Richtlinien verwendet, die in Arbeit sind.

Natürlich können Sie auch auf ein anderes Tutorial auf der Website verweisen, um weitere Informationen zum Hintergrund einer fortgeschrittenen Technik zu erhalten. Sie können die Beschreibung einiger Details wie Maskierung überspringen, da dies in so vielen Tutorials hier auf der Website behandelt wird. Der gesunde Menschenverstand sollte sich durchsetzen. Seien Sie detailliert über alles, was die meisten Benutzer wissen müssten.

Überprüfen Sie Ihr Tutorial mit den Augen des Benutzers

Denken Sie an die Zielgruppe des Tutorials. Dafür ist das Tutorial geschrieben. Die meisten Tutorials auf der Website richten sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Denken Sie also beim Überprüfen Ihres Tutorials daran, wie ein Benutzer, der möglicherweise weniger Erfahrung als Sie hat, dem Tutorial folgt. Welche Fragen könnten sie haben? Gibt es einen Abschnitt, den sie möglicherweise schwierig finden? Arbeiten Sie daran, das Lernprogramm basierend auf diesen Arten von Problemen zu verbessern.

Bearbeiten, verfeinern und dann das Tutorial senden

Bearbeiten Sie Ihr Tutorial auf grammatikalische und logische Fehler. Stellen Sie sicher, dass das Lernprogramm strukturell solide, sequentiell und verständlich ist. Arbeiten Sie daran, Ihr Schreiben so präzise und klar wie möglich zu gestalten. Führen Sie eine Rechtschreibprüfung durch. Stellen Sie sicher, dass die HTML-Formatierung korrekt ist. Dann reichen Sie das endgültige Tutorial zur Genehmigung ein. Verwenden Sie das Anmeldeformular für das Tutorial. Viel Spaß!

Abschluss

Die beiden Designer, die die meisten Tutorials auf der Website geschrieben haben, sind Fabio und Collis. Fabio schreibt oft und ist näher zu den Punktdesign-Tutorials. Das Studium seines Schreibens ist ein großartiges Modell für Tutorial-Autoren, insbesondere für Autoren, die gerade erst anfangen. Er schreibt cleane, prägnante und erfolgreiche Tutorials. Collis neigt dazu, umfassende Tutorials zu schreiben, die sowohl die Entwurfsschritte als auch die den Entscheidungen zugrunde liegenden Grafikdesignprinzipien abdecken. Natürlich gibt es einige Überschneidungen, da beide auch jede Art von Tutorial schreiben.

Denken Sie daran, dass Sie Ihren Ruf stärken, wenn Sie Tutorials für die Site erstellen. Mit jeder von Ihnen gesendeten Kommunikation, jedem Kommentar und jedem von Ihnen erstellten Tutorial bauen Sie auch eine Beziehung zu unseren Mitarbeitern und den Mitgliedern der Website auf. Wenn Sie mehr als ein Tutorial schreiben möchten, betrachten Sie das erste Tutorial, das Sie für uns schreiben, als Einführung, da wir viele Möglichkeiten haben.

Denken Sie daran, dass, wenn Sie ein Tutorial Konzept senden für uns zu überprüfen, dass Sie die Idee sind Pitching. Das bedeutet, dass Sie versuchen, das Konzept, das endgültige polierte Bild und sich selbst als Autor zu verkaufen. Wenn Sie Konzepte einreichen, können Sie Links zu anderen von Ihnen verfassten Tutorials und Ihrem Design-Portfolio hinzufügen, um Ihre Professionalität in diesem Bereich zu verbessern. Lassen Sie mich wissen, wenn es in den Kommentaren Fragen gibt.

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Design & Illustration tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Advertisement
Start your 7-day free trial*
Start free trial
*All Individual plans include a 7-day free trial for new customers; then chosen plan price applies. Cancel any time.